Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Höchstzulässige Zahl der Vollgeschosse in Bayern

05.09.2009 16:53 |
Preis: ***,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle


Hallo, ich hab gerade vor in Bayern zu bauen. Die BauNVO und die aktuelle Bayerische Bauordnung verwirrt mich etwas.

In meinem Bebauungsplan ist folgende Festsetzung enthalten

höchstzulässige Zahl der Vollgeschosse II
Grundflächenzahl GRZ 0,4
Geschossflächenzahl GFZ 0,5

Die GRZ und die GFZ verstehe ich. Nur die Zahl der Vollgeschosse?

Heißt das ich kann ein Haus mit 2 Vollgeschossen auf meinem Grundstück errichten und dann keine Garage mehr (da die Garage ja ein weiteres Vollgeschoss wäre). Oder zählt die höchstzulässige Zahl der Vollgeschosse für jedes Gebäude separat. Für einen Baurechtsprofi hier in Bayern dürfte das eh kein Problem sein.

Danke schonmal.

Sehr geehrter Ratsuchender,

hier müssen Sie § 20 der BauNVO heranziehen. Als Vollgeschosse gelten Geschosse, die nach landesrechtlichen Vorschriften Vollgeschosse sind oder auf ihre Zahl angerechnet werden.

Bei der Ermittlung der Geschoßfläche bleiben Nebenanlagen im Sinne des § 14, Balkone, Loggien, Terrassen sowie bauliche Anlagen, soweit sie nach Landesrecht in den Abstandsflächen (seitlicher Grenzabstand und sonstige Abstandsflächen) zulässig sind oder zugelassen werden können, unberücksichtigt.

Und hier greift nun Art. 6 BayBO und der dortige Absatz 9, so dass es auf die Größe der beabsichtigten Garage ankommt. Bleiben Sie innerhalb der dort vorgegebenen Größe, zählt die Garage bei der Vollgeschoß-Zahl nicht mit und Sie können mit zwei Vollgeschossen UND Garage bauen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und einen hoffentlich reibungslosen Bauablauf. Sie sollten aber unbedingt daran denken, einen Bauvertrag VOR Unterschrift prüfen zu lassen, um nicht unliebsame Überraschungen zu erleben.


Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt
Thomas Bohle

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 74474 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage. ...
FRAGESTELLER
3,8/5,0
Schnelle Beantwortung mit guten Erklärungen und Hinweisen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und. ausführliche Beantwortung meiner Fragen ...
FRAGESTELLER