Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
495.250
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Gebühren für Überwachungsaufwand (Inkassobüro)

29.11.2006 08:13 |
Preis: ***,00 € |

Inkasso, Mahnungen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle


Ich muss in Zukunft in mtl. Raten bei einem Inkassobüro Zahlungen leisten. Ich habe per Mail dann noch die Mitteilung bekommen, dass für den erhöhten Überwachungsaufwand Gebühren fällig wären - ausser ich würde es in 2 Raten zahlen.

Gebühren für Überwachungsaufwand gerechtfertigt ????

Vielen Dank im Voraus.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Inkassobüros dürfen nicht mehr verlangen, als ein Rechtsanwalt. Und eine Überwachungsgebühr sieht das Rechtsanwalts-Vergütungsgesetz nicht vor.

Daher ist die Gebühr nicht gerechtfertigt.


Mit freundlichen Grüßen

Rehctsanwalt
Thomas Bohle


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63204 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle und informative Antwort. Hat mir sehr geholfen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr schnelle und kompetente Antworten! Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
rasche und kompetente Beantwortung meiner Fragen. Genau das wollte ich. Vielen Dank. ...
FRAGESTELLER