Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Familienzusammenführung aus Syrien

19.10.2013 13:48 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte,
mein Bruder und ich, möchten sehr gern unseren 3-Jungen Schwestern aus Syrien nach Deutschland legal holen, da das Land wie bekant im Bürgerkrieg sich befindet, machen wir uns große Sorge um unseren jungen 3-Schwestern die sie als mögliches Ziel einiger fanatischen Gruppierungen darstellen.
Aufgrund der Zugehörigkeit christlicher Minderheit in Syrien, die Letzter Zeit systematisch von islamistische Milizen angegriffen worden ist, sind die Risiken sehr hoch, dass unseren Schwestern in Lebensgefahr sich befinden
mein Bruder und ich sind Berufstätig und leben in NRW
ich bitte um schnelle Hilfe

Sehr geehrter Ratsuchender,

der Familiennachzug aus Syrien ist ausgesprochen schwierig und leider von politischen Erwägungen geprägt.

In den deutschen Vertretungen in Syrien müsste ein Visum beantragt werden, mit dem Ihre Schwestern ausreisen könnten. NUR, dort werden derzeit keine Termine vergeben, noch kann jeder Betroffene dort vorsprechen und einen entsprechenden Antrag stellen.

Der Familiennachzug kann legal über Deutschland erfolgen, indem Sie das Aufnahmeverfahren durchlaufen, das das Innenministerium NRW vorgibt. Es wird von hier entschieden, ob Ihren Schwestern ein Visum zu erteilen ist.

Der nachfolgende Link

http://www.mik.nrw.de/themen-aufgaben/auslaenderfragen/aufnahmeverfahren.html

führt Sie direkt zur Homepage des Innenmisteriums und zeigt auf, welche Anforderungen gestellt werden und wie Sie und Ihr Bruder vorzugehen haben.

Danach müssen Sie gemäß den dortigen Anweisungen verfahren, so dass bei positiver Entscheidung Ihren Schwestern ein Visum erteilt werden kann.

Sie können sich vorab und auch parallel bei der Initiative

Flüchtlingsrat NRW e.V.
Wittener Straße 201
44803 Bochum

informieren. Diese Initative hat zudem Beratungestellen, möglicherweise auch in der Nähe Ihres Wohnortes.

Es wird letztlich als Weg derzeit nur der oben aufgezeigte verbleiben. Es bleibt zu hoffen, dass es in nächster Zeit politische Entscheidung geben wird, die eine einfachere Zusammenführung möglich machen.

Mir ist bewusst, dass dieses sicher nicht die erhoffte Antwort ist. Eine schnellere Möglichkeit besteht derzeit nicht.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69224 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr nette kompetente Anwältin Rasche Antwort Jederzeit wieder und sehr zu empfehlen. Danke für Ihre Hilfe ...
FRAGESTELLER
4,4/5,0
Schnelle Rückmeldungen, ich hoffe, die Hinweise bestätigen sich in der Praxis. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort war prägnant, mit Gesetzestexten bzw. Urteilen unterlegt und sehr verständlich. Uns wurde bei der Entscheidungsfindung über die weitere Vorgehensweise damit sehr geholfen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen