Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Eltern wohnen in meiner Wohnung und zahlen keine Miete

| 26.05.2021 10:45 |
Preis: 63,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von


Meine Eltern wohnen in meiner Hypothekenfreien Wohnung und bezahlen keine Miete. Sie übernehmen die Nebenkosten. Ein Vertrag existiert nicht. Beim FA werden keine Kosten dieser Wohnung abgesetzt. In der Einkommensteuererklärung gebe ich an, dass ich keine Mieteinnahmen habe.
Frage: Welches Risiko hat dieses Modell, habe ich für die kostenfreie Überlassung der Wohnung mit einer Steuernachzahlung zu rechnen?

26.05.2021 | 12:35

Antwort

von


(528)
Charlottenstr. 14
52070 Aachen
Tel: 0241 - 53809948
Web: http://www.rechtsanwalt-andreaswehle.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

gern beantworte ich Ihre Frage aufgrund der von Ihnen getätigten Angaben wie folgt.

Da keine Miete vereinbart ist und Mietzinsen auch nicht geleistet werden, haben Sie auch keine Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung in Deutschland, die der Einkommensteuer unterfallen.

So derartige Einkünfte bei Wohnsitz im EU Ausland in Deutschland anfielen, wären diese in Deutschland beschränkt steuerbar und würden sich NICHT progressiv auf die sonstigen Einkünfte am ausländischen Wohnsitz auswirken (vgl. § 32b Abs. 1 S. 2 Nr. 3 EStG).

Ein Risiko könnte hier bestehen hinsichtlich des kostenfreien Überlassens Ihrer Wohnung an die Eltern im Rahmen einer Schenkungssteuer. In diesem Zusammenhang möchte ich auf einen Artikel eines Kollegen aufmerksam machen…
https://www.dierkespartnerblog.de/unentgeltliche-wohnungsueberlassung-schenkungsteuer-ohne-schenkung/

Hier finden Sie die Entscheidung des FG Rheinland-Pfalz https://u.pcloud.link/publink/show?code=XZxU89XZmku6QvlPFG8r86fzYh2KsRYpR4GX

Ich hoffe Ihre Fragen beantwortet zu haben und verbleibe
Mit freundlichen Grüßen

Andreas Wehle
Rechtsanwalt /Aachen


Rechtsanwalt Andreas Wehle

Bewertung des Fragestellers 28.05.2021 | 10:14

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Klare Antwort und sehr guter Hinweis auf Schenkungssteuer

"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Andreas Wehle »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 28.05.2021
5/5,0

Klare Antwort und sehr guter Hinweis auf Schenkungssteuer


ANTWORT VON

(528)

Charlottenstr. 14
52070 Aachen
Tel: 0241 - 53809948
Web: http://www.rechtsanwalt-andreaswehle.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Zivilrecht