Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

243 Ergebnisse für „betrug anzeige erhalten geld“

Filter Strafrecht

| 17.3.2016
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Guten tag es geht um folgendes habe 2 uhren um 120 euro verkauft da ich nicht gewusst habe ob es originalE oder imitate sind hab ich sie billig hergegeben.die Dame bekam die uhren sie schrieb mich dann an und sagte es sind imitate sie hat mir gedroht mit anzeige habe ihr freiwillig das geld züruck gezahlt dafür zeigt sie mich nicht an.nun hat sie das ganze Geld die 120 euro und die beiden uhren wenn ich sie anschreibe bekomm ich keine Antworten mehr.kann ich sie jetzt anzeigen?... da ich ihr ja freiwillig das ganze Geld züruck gegeben habe.wohnen auch beide nich im gleichen Land österreich/Deutschland bringt sich da eine anzeige??
3.6.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
hallo, ichhabe folgendes problemm: ich habe am 17.2.05, einen mietvertag unterschrieben, wurde auch vom sozialamt genehmigt, der vermieter hat mir zugesprochen, wen ich genehmigung vom amt habe, bekomm ich schlüssel, als ich die genehmigung vorlag, sagte der vermieter ich bekomm schlüssel erst wenn geld eingegangen ist.Ca 3 wochen später, überwies das amt mir das geld für miete, der vermieter gab mir abe r denn schlüssel noch nicht, weil e rkein geld und keine kaution erhalten habe. daraufhin schrieb ich nochmals dem amt , dass die kaution noch ausstehe, ihre antwort war , dass ich keien kaution beantragt habe, abe rich habe miete und kaution beantragt. im nachhinein lehnte das amt die kaution ab, weil ich die kaution zu spät beantragt habe. ich muss te auch wo schlafen, der vermieter gab mir keinen schlüssel, am 2.5.07 habe ich dem amt mittgeteilt, dass ich in eine randeren whg sei, da ich die kaution net zahlen konnte. mitte mai , hat das sozialamt anzeige wegen betrugs gemacht, weil ich net in der whg gelebt habtte, ich habe bei der polizei das zugeggebn , jetzt wird alles an den staatsanwalt weitergeegebn, was soll ich machen? ... ich habe vor dem amt mittzuteilen, dass ich das erhaltene mietgeld in mtl. raten abbezahlen werde.. was würden sie mir empfehlen?

| 3.1.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Liegt in diesem Fall strafrechtlich ein Betrug vor? ... Kann ich das jetzt noch zur Anzeige bringen ? Und zu guter Letzt: Ich habe meinem Mann vor knapp drei Jahren Geld gegeben.

| 27.6.2011
Die Absprache war, dass mir das Geld durch den Kunden überwiesen wird. Stand heute habe ich 2500 Euro in Bar erhalten, die Überweisung jedoch habe ich nie erhalten. ... Handelt es sich um Betrug/Unterschlagung?
30.8.2006
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Mit dem geld habe ich andere verbindlichkeiten Beglichen. Nun habe ich mehrere Anzeigen wegen Betruges erhalten. ich möchte nun folgendes wissen: Bekomme ich eine Gefängnisstrafe OHNE oder MIT Bewährung und wie hoch wird die Strafe ungefähr sein? Habe ich einen gewerbsmäßigen Betrug begangen oder nicht ?

| 2.11.2007
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Hier beginnt es nun komisch zu werden.Meine Bank macht angeblich fehler bei der Geld annahme (die wissen aber von nix) Dann wird das Geld zurück geschickt,dann ist die Steuer dran usw Kurz das Geld ist bis heute nicht bei mir . Im Mai diesen Jahres ,nachdem angeblich drei Einschreiben mit einem Check nicht bei mir ankamen und auch kein mir zur Verfügung gestellter Vervollgungscod von POST und DPD bestätigt werden konnten ,hab ich Anzeige bei der Staasanwaltschaft in Hannover gestellt.In dieser Anzeige hab ich angedeutet das es mehrere Betroffene geben müsse da er von dem Geld was er bei mir bekommen hat nicht 1,5 Jahre leben kann .Diese Anzeige wurde an die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach weitergeleitet. Mit der Person die mir das Geld besorgen wollte hab ich das spielchen weiter gespielt.Bis jetzt.Über sämtliche Vorgänge und weiteren aussreden hab ich keine unterlagen erhalten .So das ich die Anzeige mit ruhigem gewissen getätigt habe mit der Bitte zur Aufklärung durch die Staasanwaltschaft.Jetzt hat die Saatsanwaltschaft Bochum ,so diese Person,ihn informiert das ich ihn Angezeigt habe.Angeblich liege nichts gegen ihn vor.Ich bin noch nicht informiert worden ob das Verfahren eingestellt wird oder ob gegen ihn vorgegangen wird.

| 13.10.2006
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Bezahlung) des Produktes durch einen Handelspartner sollte ich - gemäß Vertrag - neben meinem Einsatz auch noch 50% des Gewinns erhalten. ... Mein zuständiger Anwalt riet mir vorerst davon ab, parallel eine Anzeige wegen Betrugs zu stellen, da dies keinen Einfluss auf den potentiellen Geldfluss haben würde. ... Meines Erachtens liegt hier überdies ein klarer Fall von Betrug, bzw.
11.2.2011
ich habe fehler gemacht in dem ich bei ebay sachen verkauft habe und nicht die ware losgeschickt habe ... würde 2 mal angezeigt wegen betrug bei ebay ... habe von der staatanwalschaft 2 mal geldstrafe bekommen je zu 10 euro und zu 15 euro die ich am zahlen bin . jetzt habe ich wieder 4 anzeigen vor mir habe bei ebay wieder sachen verkauft in wert von 2000 euro an 4 leute je von 400 euro pro person die sachen habe ich nicht geschickt ... habe jetzt die erste anzeige bekommen muss zur vorladung zur polizei wegen warenbetrug ich weiss jetzt nicht was auf mich zukommen wird bin total am ende das ich sowas gemacht habe wieder ... muss ich in gefängniss oder bekomme ich ein hohe strafe alles wegen meiner spielsucht habe ich es gemacht schulden habe ich auch ca. 15.000 euro an 12 gläubiger ... nun meine frage komme ich ins knast werde ich abgeschoben in die türkei bin hier geboren habe aufhenhalt unbefriestet oder muss ich wieder mit geld strafe rechnen ... will nicht ins gefängniss ich bin am ende bitte um hilfe . bin arbeitslos hartz 4 emfänger mfg
27.5.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Ich habe von der Lesaing gesellschaft eine Rechnung erhalten in höhe von 570,00€ erst danach kriege ich die leasing verträge. ... Es ist aber kein geld eingegangen und somit ist die überweisung geplatzt. Heute erhielt ich ein anruf das die Leasinggesellschaft mich anzeigen will wegen betruges.
28.4.2015
von Rechtsanwalt Matthias C. Bunse
Ich bin nicht vorbestraft und hatte niemals den Gedanken eines Betruges im Sinn.
16.5.2008
Anfang diesen Jahres stellte ein ehemaliger Lieferant Anzeige wegen Betruges aufgrund der Tatsache das im Februar letzten Jahres waren bestellt, weiter veräußert jedoch nicht bezahlt wurden. Damals hatte ich nur im Kopf den Laden irgendwie über Wasser zu halten und mir war nicht wirklich klar das diese Sache einen Betrugstatbestand darstellt, aber dies ist wohl ganz klar so. ... Anhand der Buchführungsunterlagen lässt sich nachweisen das tatsächlich kein Geld da war um zu zahlen, auch nicht beim Zeitpunkt der Bestellung, der Betrug ist also realtiv klar.

| 21.6.2016
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Nun meint mein Onkel entweder Sie mache Anzeige gegen Betrug (der nicht vorliegt) oder er macht dies einfach in Ihren Namen. ... Erhält er Konsequenzen, da dies ja nicht der Wahrheit entspricht? ... Wie ist der Ablauf wenn eine Anzeige wegen Betruges durch eine dritte Person gestellt wird- hat Oma Möglichkeit dies zurückzunehmen bevor es zur Ermittlung kommt?
31.3.2011
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Nun will der Käufer mich wegen Betruges anzeigen, da er angeblich die Ware nicht erhalten hat. ... Als ich Ihn damit konfrontiert habe, fing der Käufer an zu behaupten, dass er mit der angegebenen Adresse nichts zu tun hätte und mich nun wegen Betruges anzeigen würde.
3.6.2007
von Rechtsanwalt Andreas Hoyer
hallo, ichhabe folgendes problemm.. ich habe am 17.2.07, dem amt für soziales einen mietvertrag vorgelegt,der vermieter sagte später zu mir wenn ich was chriftliches habe, dan bekomm ich den whg schlüssel, als ich dem vermieter die genehmigung zeigte, sagte er er gibt mir den schlüssel erst , wenn er geld hat. es vergingen ca 3 wochen, als das amt mir das geld für miete überwies.beantragt hatte ich auch die kaution. das geld für die kaution wurde mir nciht überwisen, ich habe nachgehackt, und es hiess, dass ich die kaution extra beantragen müsste , hab ich abe rgetan. der vermieter liess mich nicht in die whg weil er kein geld erhalten habe, das habe ich ja auf meienem konto erhalten, also vegingen ca 6 wochen , seit meinem mietvertrag unterschrift, ich telefonierte imme rwieder mit vermieter, der meinte, erst wenn geld da ist bekomm ich schlüssel, abe rer war bereit , auf den briefkasten meinen namen zu tun, sod ass wenigstens die post ankommt, ich abe rmusste derweil in pension schlafen, weil ich keinen schlüssel erhielt, ich teilte dann am 2.5.07. dem amt mit, das cih umgezogen sei, weil ich die kaution nicht bezahlen kann, mitte mai, stellte das amt für soziales anzeige wegen betrugs gegen mich, weil angeblcih ich net in der whg lebte, abe rdafür miete erhielt, wie soll ich in die whg ohne schlüssel?
17.10.2012
Hatte im Jan 2012 Anzeige wegen Betrugs gestellt und es scheint auch ein Urteil gefällt wurden zu sein. Hatte diesbezüglich ein Schreiben von der Staatsanwaltschaft (Sep.2012) mit einen Merkblatt erhalten. ... Der RA sagte zwar das das Geld bei einem Zivilverfahren eventuell wieder geholt werden kann vorrausgesetzt der Beschuldigte wurde des Betruges verurteilt.
22.11.2008
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich werde des Betruges angeklagt. ... Was könnte mit Betrug noch gemeint sein, was für eine Straftat? ... Wie erfahre ich den am besten worum es geht dort einfach telefonisch nachfragen sagt mir die Polizei dann von wem die Anzeige kommt?

| 12.6.2007
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Hallo mein Sohn(14Jahre) hat bei ebay ca.20 Handy verkauft und hat ca. 15 handys gekauft und wollte denn gewinn für sich behalten.Da ebay nach einer weile gesehen hatte das sehr viele handy vekauft wurden haben sie nach den rechnungen gefragt für die Handys wo mein sohn verkaufte,weil mein sohn nicht die rechnung zu ebay schickte sperrte ebay das ebaykonto.Und weil viele verkaufer die handys dann nicht so schnell zu meinem sohn schickten ,gab es einen Verzug denn die käufer nicht annehmen wollten und zur Polizei gingen und Anzeige wegen Betruges machten.Mein Sohn ist zur Polizei gegangen und hat Selbstanzeige gemacht da er merkte das es zu Schwirigkeiten käme.Und er hat allen Geschädigten mitgeteilt das es zur rückzahlungen kommen würde.Da ich nicht sehr viel geld habe und mein sohn schon von ca.5 Geschädigten das Geld auf den kopf gehauen hat,kann ich nur in teilbeträgen zurückzahlen.Die Summe um die es geht Beläuft sich auf ca.3500€ davon habe ich schon 900€ zurück gezahlt.

| 2.5.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Mit Mail am 14 hatte um die Sendungsnummer gebeten und leider nichts erhalten. ... Bin auch entschlossen , am Di ( 5.5.) die Anzeige gegen Betrug zu machen. ... Kann ich vielleicht direkt bei der VB das Geld zurückholen ?
123·5·10·13