Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

128 Ergebnisse für „wohnsitz versteuerung“

Filter Steuerrecht
10.2.2011
Wir streiten uns derzeit um die Versteuerung 2008 mit dem Finanzamt. Das Finanzamt H. erkennt aufgrund dessen, dass ich als Ehefrau in Deutschland lebe und mein Mann auch in Deutschland seinen Wohnsitz hat, nicht den tatsächlich gegebenen gewöhnlichen Wohnsitz meines Mannes in Afghanistan an. ... In wie weit können Sie mir in meiner eingelesenen Meinung Recht geben, dass eben keine Versteuerung aufgrund der gegebenen Umstände in Deutschland anfällt.

| 28.12.2016
Folgende Angaben können dabei relevant sein: •Als ich in die USA umgezogen bin, habe ich meinen Wohnsitz in Deutschland nicht abgemeldet. ... Also, die wichtigsten Faktoren sind wahrscheinlich, dass ich kein Deutscher Staatsbürger bin, und dass ich meinen Wohnsitz für die Dauer meines Auslandsaufenthalts leider nicht abgemeldet habe.

| 29.1.2008
Mein Arbeitgeber fragte mich nun nach einem (Zweit-)Wohnsitz in D und einer dt. ... Ich habe allerdings meinen deutschen Wohnsitz bereits im letzten Sommer abgemeldet, mir steht auch keine Wohnung mehr in D zur Verfügung, die ich als etwaigen Wohnsitz angeben könnte. ... Wäre damit die Art der von meinem Arbeitgeber vorgesehene Bezahlung/Versteuerung in D überhaupt möglich (wie gesagt, die Arbeit wird ausschließlich von den USA aus erbracht werden)?

| 21.11.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Ich hatte gleichzeitig einen Wohnsitz in Deutschland. ... - Falls die Versteuerung in Luxemburg stattfindet: Gilt dies auch für in 2015 realisierte Erträge aus Aktienverkäufen, die bereits vor 2015 vorhanden waren?
28.1.2021
| 63,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Mein Wohnsitz wird aber weiterhin Deutschland sein. ... Nun meine Frage: Wenn ich die Gewinne nach Versteuerung nach Deutschland überweise, muss ich dann nochmals Steuern in Deutschland zahlen?
14.7.2011
Muss ich in Deutschland offiziell einen Wohnsitz anmelden? Ich bin derzeit nicht in Deutschland angemeldet, habe aber einen Wohnsitz bei meinen Eltern.

| 24.5.2017
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Wohnsitz/Dopp. ... E. fällt nun die Versteuerung der 0,03% pro gef. km zw. 2. ... Wohnsitz und 2.
15.4.2020
von Notarin und Rechtsanwältin Andrea Fey
Nun meine Frage: Wenn ich meinen Wohnsitz vor dem 30.04.2020 in der Schweiz melde, wird dann die Abfindung trotzdem in Deutschland versteuert?

| 24.10.2006
Hallo, ich arbeitete seit über 20 Jahren in Österreich und habe meinen Wohnsitz in Deutschland im Grenzgebiet (20 km zur Arbeitsstelle). ... Wie hoch wäre die Versteuerung in Deutschland (wie normale Einkünfte)?

| 10.8.2005
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Meine Fragen: Muss ich auf mein Einkommen aus nichtselbständiger Arbeit in Deutschland Einkommensteuer entrichten, wenn ich zusätzlich zu meinem Wohnsitz in China einen Wohnsitz in Deutschland habe? Sind meine Einkünfte aus Kapitalerträgen (bei deutschen Banken) in Deutschland steuerpflichtig, wenn ich einen Wohnsitz in Deutschland habe? Welche Veränderungen bei der Besteuerung meiner Einkünfte ergeben sich, wenn ich keinen Wohnsitz in Deutschland habe?

| 9.11.2009
Ich bin Deutscher, seit 30 Jahren in Frankreich und wurde jetzt Rentner. Ich beziehe eine Rente der BFA Berlin sowie eine Rente aus dem staatlichen frz. Rentensystem.

| 23.12.2009
Ist es möglich das Gewerbe beizubehalten, obwohl er sich aus Deutschland abmeldet, seinen privaten Wohnsitz also in die USA verlagert? ... Dazu müssten wir unseren Wohnsitz in Deutschland auf jeden Fall abmelden, oder?
23.12.2008
Folgende Angaben können dabei relevant sein: •Als ich in die USA umgezogen bin, habe ich meinen Wohnsitz in Deutschland nicht abgemeldet. ... Also, die wichtigsten Faktoren sind wahrscheinlich, dass ich kein Deutscher Staatsbürger bin, und dass ich meinen Wohnsitz für die Dauer meines Auslandsaufenthalts leider nicht abgemeldet habe.
19.8.2014
Grundlage: -Beschaeftigt bei einem deutschen Arbeitgeber -staendiger Wohnsitz im Ausland, es besteht kein Doppelbesteuerungsabkommen -Tatetigkeit fuer den deutschen Arbeitgeber vorwiegend im Land des Wohnsitzes (aber auch im weiteren Ausland, 2-3 Wochen im Jahr in Deutschland) -es laeuft bereits eine Lohnpfaendung (wegen ausstehendem Unterhalt) Fragen: (1) fuer das Jahr 2008 wurde (ohne Lohnsteuerkarte) vom Arbeitgeber das Gehalt in LSK 6 versteuert und die Betraege an das deutsche Finanzamt abgefuehrt, Laut Finanzamt muss ich zunaechst nachweisen, dass ich im Ausland meine Lohnsteuer bezahlt habe, um die deutsche Lohnsteuer zurueckzubekommen.
8.8.2013
Verkauf Wohneigentum, Keine Rückkehr nach Deutschland in den nächsten Jahren, 183 Tage ) Meine Frage lautet : In welchen Ländern innerhalb der EU muss die Abfindung nicht versteuert werden bzw. in welchen Ländern ist die Versteuerung günstig ? Zypern keine Versteuerung / Bulgarien 10% ist das richtig ?
22.4.2013
Guten Tag, ich plane meinen Wohnsitz in die USA zu verlegen, um mich dort in einem ersten Schritt Weiterzubilden (Sprache und fachliche Ausbildung) und in einem zweiten Schritt dort zu arbeiten.

| 17.7.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich (Deutscher) bin Gesellschafter einer deutschen GmbH und habe meinen Wohnsitz in Thailand. ... Zunächst einige wohl steuerlich relevante Informationen zu meiner Person : Seit dem 01.04.1995 bis zum heutigen Tage in Deutschland bin ich abgemeldet ohne genaue Angabe des neuen Wohnsitzes im Ausland. ... Keine Steuern oder Sozialabgaben in Deutschland, da Wohnsitz in Thailand.
123·5·7