Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

594 Ergebnisse für „erbschaft ausschlagen“

Filter Erbrecht
12.12.2016
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Fragen: kann meine Mutter das Erbe trotz der laufenden Verfahren ausschlagen oder muss sie für die Schulden meiner Schwester aufkommen? ... Fällt es dann auf mich zurück und muss dann ich die Schulden übernehmen oder könnte ich das Erbe auch ausschlagen insofern das überhaupt möglich ist.
23.1.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Aufgrund seines Lebenswandels gehe ich von keinem vorhandenen Vermögen bzw. von Schulden aus, deshalb möchte ich die Erbschaft ausschlagen. ... Bin ich verpflichtet, mich um die Hinterlassenschaften zu kümmern (Wohnung räumen usw.), wenn ich das Erbe ausschlage?
15.2.2012
Oder würde ich für meine ganze Linie ausschlagen?

| 21.11.2007
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ich habe gelesen, daß man evtl. die Erbschaft nach Beschaffung des Erbscheines und bei Bekanntwerdens von Schulden die Erbschaft auch später noch mit einer 6 Wochen Frist ausschlagen kann.

| 31.7.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Vor dem gesamten Hintergrund erwäge ich sowohl aus persönlichen wie auch aus finanziellen Gründen meine Erbschaft nicht anzunehmen, ebenso dürfte meine Schwester verfahren wollen. ... Dürfen wir vor diesem Hintergrund unser Erbe „einfach" ausschlagen? ... Kann man uns bei Ausschlagung des Erbes ggf. im Nachhinein in Regress nehmen, falls es doch zur Erbschaft von - egal wie hohen - Vermögenswerten gekommen wäre?
16.10.2006
Ich möchte das Erbe ausschlagen. ... (Rückflug von Spanien am 14.12.2006 fest gebucht) Da die Frist ab Kenntnis der Erbschaft 6 Wochen beträgt, stellt sich für mich die Frage, was ich jetzt tun muss?

| 13.7.2010
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Wenn ich(einzige Sohn/Mutter geschieden) mir den Schlüssel von der Polizei hole und anhand der schriftlichen Unterlagen die ich dort hoffentlich finden würde, die Besitzverhältnisse zu prüfen versuche- kann ich dann ggfs die Erbschaft noch ausschlagen? ... Dazu müsste ich doch in jedem Fall Ihre persönlichen Unterlagen in Ihrer Wohnung einsehen um eine Entscheidung treffen zu können ob ich das Erbe annehme oder ausschlage.

| 18.11.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Da ich in den letzten Jahren keinerlei Kontakt zu meinem Vater hatte,weis ich nicht ob da ggf. noch Dinge nachkommen und würde das Erbe demnach ausschlagen. ... Meine Frage: Kann ich dennoch das Erbe ausschlagen oder wird man gerade bei der Räumung der Wohnung (welche nur erfolgte um Folgekosten durch weiter laufende Miete zu minimieren) konkludentes Handeln vermuten, so das ich durch diesen Sachverhalt das Erbe eigentlich schon angenommen habe?
21.11.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, folgende Situation stellt sich bei einer anstehenden Erbschaft dar. ... Tochter B will das Erbe ausschlagen und hatte auch keinerlei Kontakt mehr zum Vater, hat aber zwei weitere Töchter (also Enkel des Verstorbenen), die als potentielle Erben in Frage kommen würden bei Ausschlagen des Erbes. ... Oder geht das komplette Erbe schon bei Ausschlagen von Tochter B komplett an Tochter A über?

| 21.2.2018
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Nun kommt die Frage: Können wir noch das Erbe noch wirksam ausschlagen und wie?
9.5.2008
Sie hat mich in einem Testament zu Alleinerben bestimmt, ich möchte das Erbe aber ausschlagen.
6.7.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
2. soll ich die Erbschaft ablehnen?... Ehe, meine Geschwister die Erbschaft auch ablehnen?
10.12.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Meine Fragen: Wenn die erbberechtigten das Erbe ausschlagen, wer trägt die Kosten für die Räumung und Instandsetzung der Wohnung sowie die noch zu zahlende Miete für die nächsten 3 Monate (Kündigungsfrist)?
23.9.2015
Um die Verwertung der Erbschaft durch den Treuhänder zu umgehen, erwäge ich nun, die Erbschaft auszuschlagen bzw. die Annahme der Erbschaft anzufechten. Wie kann ich die Erbschaft am besten wieder "loswerden"?

| 26.4.2008
Schlage ich die Erbschaft aus, wobei ich davon ausgehe, daß Ehefrau B das auch schon getan hat bzw tun wird ?

| 27.9.2012
Frage: - Würde das Ausschlagen des Erbes die Folge haben, dass ich auch die Versicherungssumme nicht erhalte? Wenn dem so ist, - könnte man durch eine Änderung der Formulierung im Versicherungsschein bewirken, dass eine Auszahlung der Versicherungssumme trotz des Ausschlagens der Erbschaft erfolgt?

| 19.10.2008
Für uns als Erben stellt sich jetzt die Frage, ob wir nur das Erbe ausschlagen oder ob wir eine Nachlassinsolvenz beantragen müssen? ... Es wäre kein Problem im Familienkreis Einigkeit darüber zu erzielen, aber es besteht eine Unsicherheit bezüglich der "Annahme der Erbschaft durch Entnahme von "Gegenständen""?

| 28.1.2013
Als Erbschaft ist evt. ein größerer Geldbetrag zu erwarten.
123·5·10·15·20·25·30