Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Widerspruch gegen Mahnbescheid

18.07.2012 13:06 |
Preis: ***,00 € |

Inkasso, Mahnungen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle


Gegen einen Mahnbescheid habe ich Widerspruch gegen den Anspruch insgesamt eingelegt. Nach Prüfung möchte ich nun den Widerspruch gegen den Anspruch insgesamt zurücknehmen, jedoch den Widerspruch gegen die Zinsen aufrecht erhalten. Ist dies möglich? Wenn ja, was ist zu beachten?

Sehr geehrte Ratsuchende,


eine Teilrücknahme Ihres Widerspruches ist formlos möglich.

Sie müssten nur gegenüber dem Mahngericht schriftlich angeben, dass Sie den Widerspruch als Teilwiderspruch behandelt haben möchten und sich Ihr Widerspruch auf den Zinsanspruch beschränkt.

Das Mahngericht wird dieses dem Gläubiger mitteilen; dieser kann dann einen Vollstreckungsbescheid wegen der Hauptforderung beantragen.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt
Thomas Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 74490 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Super Antwort, sehr detailliert, jederzeit gerne wieder! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Es handelte sich um eine sehr schnelle, verständliche und ausreichende Auskunft. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin sehr zufrieden mit der Antwort. Leider ist der Sitz der Kanzlei nicht in meinem Umkreis, so dass ich eine lokale Kanzlei bevorzuge. ...
FRAGESTELLER