Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Sonderkündigungsrecht bei Umzug wenn vorherige Leistungen nicht erbracht werden könne

14.07.2010 22:43 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Steffan Schwerin


Hallo!

Ich bin umgezogen und möchte gerne den Anbieter für Telefon und Internet wechseln, da der jetzige Provider(Netcologne) die Leistungen aus dem bestehenden Vertrag nicht mehr erfüllen kann.
Ich hatte einen Telefonanschluss gekoppelt mit einer 18M I-Net-Leitung. Jetzt würde aber an meinem neuen Wohnort nur über eine 6M-Leitung verfügen können.
Kann ich aus meinem Vertrag raus?

Vielen Dank im vorraus!

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in)

die von Ihnen gestellten Fragen beantworte ich unter Berücksichtigung des geschilderten Sachverhaltes sowie Ihres Einsatzes wie folgt:

Grundsätzlich sind solche Verträge an eine Mindestvertragslaufzeit – meist 24 Monate – gebunden.

Ein Kündigungsrecht vor dieser Zeit besteht meist nicht. Nur aus wichtigen Gründen ist das dann möglich.

Es besteht aber immer ein Sonderkündigungsrecht für den Fall des Umzugs. Kann der Anbieter am neuen Wohnort die vertraglich zugesicherte Leistung – hier also die 18M I-Net Leitung nicht erfüllen, dann besteht dieses Sonderkündigungsrecht.

Der Kunde muss dann auch kein neues Produkt wählen oder sich mit einer geringeren Leistung zufrieden geben.

Sie können den Vertrag also außerordentlich wegen des Umzugs kündigen.

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70152 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Die Antwort und die Argumentation des Anwaltes hat mir gut gefallen. Ich denke, dass ich ihn mit einem Mandat beauftragen werde. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und kompetente Antwort. So gut, dass ich mit dem Anwalt meine Rechte in der Angelegenheit durchsetzen lassen werde. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Endlich mal ein Anwalt der eine eigene Meinung hat und nicht nur mit Allgemeinplätzen rumdruckst! ...
FRAGESTELLER