Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.814
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schufa Eintrag mit falsch geschriebenem Namen und Adresse

13.10.2018 13:10 |
Preis: 43,00 € |

Inkasso, Mahnungen


Beantwortet von


Hallo,

ich habe einen Schufa Eintrag erhalten wegen der Vodafone Infoscore.
Ich bin umgezogen und die Vodafone hatte mir eine Rechnung an meine neue Adresse geschickt.
Dies wurde von der Vodafone mit einem Mahnbescheid zugestellt.
Es ging um knapp 1000€.
Und eine Rechnung in der Selben höhe über ein anders Kundenkonto auf die alte Adresse.
Bei der alten Adresse wurden die Briefe bei meinem Vater zugestellt, da er auch in dem selben Haus gelebt hat.

Um mir ärger zu ersparen habe ich beide Mahnbescheide bezahlt.
Jetzt ist das aber als Negativer Eintrag was ausgeglichen wurde in meiner schufa gemeldet.

Mir ist nach Kontrolle aufgellen, das mein Name nicht richtig bei der Vodafone hinterlegt war.
Und das eine mal, mir die Briefe an eine Falsche Adresse zugestellt wurden.

Kann man auf Grund der falschen Namens und der falschen Adresse hier diese Einträge löschen lassen? Oder gebe es andere Wege?

Was müsste ich Konkret tun?

Danke für Ihre Mühe.
13.10.2018 | 23:22

Antwort

von


(197)
Engerstraße 16
47906 Kempen
Tel: 02152/8943380
Web: http://www.hauser-rechtsanwaelte.com
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Die beiden Einträge sind auf jedenfall, wenn Sie gezahlt haben, mit einem Erledigungsvermerk zu versehen. Der Gläubiger (Vodafone) muß der Schufa die Zahlung melden. Leider wird dies oft versäumt.

Normalerweise werden die Einträge erst 3 Jahre nach dem Jahr der Erledigung gelöscht. Wenn Sie allerdings nachweisen können, dass Sie aufgrund einer Falscheintragung (Adresse/ Name) nicht die zur Eintrag vorher erforderlichen Mahnungen bekommen haben, sollten Sie sich direkt mit den Zahlungsbelegen und Belegen, woraus sich ergibt, dass Ihr Name und Ihre Adresse bei Vodafone falsch hinterlegt waren, schriftlich an die Schufa mit der Bitte, den Eintrag zu löschen, wenden. Dem wird die Schufa nachkommen, weil für eine Eintrag folgende Voraussetzungen notwendig sind:


1.Die Forderung ist noch offen und man hat ihr nicht widersprochen
2.Es gab mindestens zwei Mahnungen
3.Zwischen den Mahnungen lagen mindestens vier Wochen
4.In einer der Mahnungen wurde der negative Schufaeintrag angekündigt

Diese Voraussetzungen lagen bei Ihnen nicht vor und deswegen wird die Schufa, die Einträge löschen, wenn Sie entsprechende Belege vorlegen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Hauser, LL.M.
Rechtsanwalt


Rechtsanwalt Ralf Hauser, LL.M.
Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
ANTWORT VON

(197)

Engerstraße 16
47906 Kempen
Tel: 02152/8943380
Web: http://www.hauser-rechtsanwaelte.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Zivilrecht, Versicherungsrecht, Strafrecht, Fachanwalt Verkehrsrecht, Fachanwalt Arbeitsrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Sozialversicherungsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64651 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde ausführlich und sogar noch mitten in der Nacht beantwortet. Top Empfehlung und vielen Dank für die schnelle Hilfe! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich kann die Anwältin sehr empfehlen, meine Fragen würden so beantwortet wie ich es mir vorgestellt habe. So ausführlich wie nötig, so wie möglich. Sehr gut. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens ...
FRAGESTELLER