Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.523
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kündigung meiner privaten Rentenversicherung


07.09.2017 00:07 |
Preis: 40,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Beantwortet von



Hallo,

ich habe mich entschlossen meine R+V Rentenversicherung vorzeitig zu kündigen.
Ich habe 2007 30.000 Euro angelegt, welche zur Auszahlung 2045 geplant war.
Jetzt habe ich die Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt abgeschickt und die Versicherung antwortete mit dem erst frühestens mir kündbarem Termin zum 15.06.2018...(also nur einmal jährlich)
In diesem Schreiben stand, was mir merkwürdig vorkam, "möglicherweise zu einem früheren Termin" und "wir gehen davon aus, das sie mir diesem Termin einverstanden sind", was für mich so klingt als wenn ich die möglichkeit hätte mir den Betrag umgehend auszahlen zu lassen, dieses aber schriftlich mit widerspruch zu diesem Schreiben einreichen muss.
Heute habe ich dort angerufen und mir wurde gesagt es gäbe keine möglichkeit,und das wars.
Da ich das Geld dringend benötige und mir lange suchen im Internet ersparen möchte frage ich daher sofort über diese Option.

Ich hoffe Sie können mir positives Feedback geben und verbleibe mir freundlichem Gruss,

Daniel Z.
07.09.2017 | 03:46

Antwort

von


90 Bewertungen
Industriering Ost 66
47906 Kempen
Tel: 02152/8943380
Web: www.hauser-rechtsanwaelte.com
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Die Kündigungsfrist ergibt sich aus dem Versicherungsvertrag und ist in den meisten Fällen abhängig von der Zahlart der Versicherungsbeiträge. Die Kündigungsfrist kann ein bis dre Monate betragen oder es ist eine Frist zur Ende der Versicherungsperiode vereinbart. Häufig ist bei einer Einmalzahlung des Vereicherungsbeitrags im Hinblick auf die Kündigung eine Kündigungfrist zum Ablauf der Versicherungsperiode ( ein Jahr) vereinbart.

Viele Versicherungsverträge der R+V Versicherung im Bereich Rentenversicherung regeln in den Versicherungsbedingungen, dass Sie zum Ende einer Versicherungsperiode ( das wird der von Ihnen bzw. der Versicherung angegebene Termin 15.06.2018 sein) oder mit einer Frist von einem Monat zum nächsten Monatsersten kündigen können. Dies bedeutet, dass der Vertrag bereits zum nächsten Monatsersten aufgelöst werden müsste. Das würde auch erklären, warum die Versicherung nach Ihrem Einverständnis fragt.

Bitte schauen Sie daher in den Vetrag und wenn dort auch die Kündigung mit einem Monat zum Monatsersten vereinbart ist, teilen Sie der Versicherung schriftlich mit, dass Sie nach Ihrer Kündigung auf die Auflösung mit der Frist von einem Monat auf den nächsten Monatsersten bestehen. Teilen Sie mit, dass Sie nicht mit der Jahresfrist einverstanden sind.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

R. Hauser, LL.M.
Rechtsanwalt
LL.M. für Versicherungsrecht


Rechtsanwalt Ralf Hauser, LL.M.
Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht

ANTWORT VON

90 Bewertungen

Industriering Ost 66
47906 Kempen
Tel: 02152/8943380
Web: www.hauser-rechtsanwaelte.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Zivilrecht, Versicherungsrecht, Strafrecht, Fachanwalt Verkehrsrecht, Fachanwalt Arbeitsrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Sozialversicherungsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER