Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Hausverkauf, unbefristeter Mietvertrag

02.05.2011 18:25 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


das haus, in dem wir wohnen, wird verkauft. wir haben einen unbefristeten mietvertrag. der vermieter wohnt mit in diesem haus und wird ausziehen. die möglichen käufer werden das haus selbst bewohnen wollen aber nur wenn das haus frei ist. kann der jetzige vermieter uns kündigen? wenn ja, mit welchen fristen (wir wohnen dort jetzt 4 jahre). wie hoch kann die abfindung ausfallen? das haus wird einen verkaufspreis von min 3 millionen erzielen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

der jetzige Vermieter kann nur kündigen, wenn ein Kündigungsgrund besteht. Dieser ist nicht ersichtlich.

Denn wenn es schon Käufer gibt, wäre der alte Vermieter nicht an der wirtschaftlichen Verwertung gehindert.

Der alte Vermieter wird daher nicht wirksam kündigen können.


Der neue Vermieter kann erst mit Eintragung in das Grundbuch Rechte geltend machen und ist zunächst am bisherigen Mietvertrag gebunden.

Dann wird ein Kündigungsgrund gesondert zu prüfen sein. Allein das "wohnen wollen" wird nicht reichen.


Eine "Abfindung" gibt es bei Kündigungen von Mietverträgen nicht. Allenfalls bei einem Aufhebungsvertrag kann so etwas vereinbart werden.

Dabei gibt es keine Vorgaben. Alles wäre dann frei verhandelbar.

Erhalten Sie also eine Kündigung, sollten Sie diese unbedingt prüfen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70954 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Prima Service ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurze und aussagefähige Antwort, und darüber hinaus noch wertvolle Tips für das eigene Vorgehen - sehr empfehlenswert! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort vom Anwalt hat mir sehr weitergeholfen. Hat sich gelohnt für wenig Geld einen Anwalt hier zu kontaktieren. ...
FRAGESTELLER