Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Haftbefehl wegen schulden

| 11.04.2009 20:08 |
Preis: ***,00 € |

Inkasso, Mahnungen


Hallo, ich habe eine Frage und zwar habe ich Letzte Woche erfahren, dass ein haftbefehl gegen mich vorliegt weil ich die edv nicht abgegeben habe jetzt habe ich das Problem dass ich in zwei Wochen in die USA Fliege nun habe ich die befuerchtung dass ich am Flughafen festgenommen werden koennte ist diese Angst berechtigt? Und wie kann ich erfahren weswegen Bzw.wegen welcher schulden der haftbefehl gegen mich vorliegt? Vielen Dank, Pascal F.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Haftbefehl wird vom Gerichtsvollzieher (nach vorherigem Antrag des Gläubigers) erlassen, wenn der Schuldner die eidesstattliche Versicherung ohne Grund verweigert, oder zum angesetzten Termin nicht erscheint.
Die einschlägige Norm ist § 901 ZPO: (weggefallen) .

Falls die Schulden unberechtigt sein sollte, können Sie auch die Löschung des Haftbefehls beantragen.

Ich würde Ihnen dringend raten, die eidestattliche Versicherung abzugeben, denn oft können Ihre Schulden explodieren, falls Sie es hinauszögern. Aus Ihrer Darstellung entnehme ich, dass wohl mehrere Schulden vorhanden sind. Sich ins Ausland abzusetzen, ist keine Lösung.

Am besten setzen Sie sich mit einer Schuldberatung vor Ort in Verbindung. Diese kann Sie konkret auf Ihren Fall, Ihre Vermögenslage und die konkreten Schulden beraten. In der Regel hinterlässt auch der Gerichtsvollzieher seine Nr., wenn er Sie nicht antrifft.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben.



Rückfrage vom Fragesteller 11.04.2009 | 22:07

Hallo, ich bitte vielmals um entschuldigung wenn es so Klang als ob ich versuchen wuerde vor meinen schulden weg zulaufen doch so ist es nicht es ist so das ich mein Vater in den USA besuchen moechte weil ich ihn schon lange nicht mehr gesehen habe ich wuerde auch nach einer Woche wieder nach deutschland zurueck kommen nun habe ich aber die Angst dass ich am flughafen festgenommen werde deswegen auch die Frage ob das passieren koennte? Vielen Dank, pascal f.

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 11.04.2009 | 22:52

Sehr geehrter Ratsuchender,

dass Sie deswegen festgenommen werden (am Flughafen) ist kaum wahrscheinlich.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 11.04.2009 | 20:59

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Hallo, also es war jetzt nicht so gemeint, dass ich deutschland fuer immer verlassen will es geht nur darum meinen Vater zu besuchen und nach einer Woche wieder zurueck zukommen jetzt hab ich nur die Angst am Flughafen festgenoomen zu werden weil es mir auch so kurzfristig nicht moeglich ist die Summe sofort zu bezahlen deswegen die Frage nicht weil ich vor meinen schulden weglaufen will entschuldigen sie bitte wenn sich das so anhoerte. Vielen dank

"