Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Garage des Nachbarn überragt Grundstücksgrenze

12.06.2018 08:57 |
Preis: ***,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von


12:34

Die Vermessung des von mir erworbenen Grundstücks hat ergeben, dass die Garage des Nachbarn über die Länge von ca. 5 m ca. 10 cm auf meinem Grundstück steht. Was kann ich vom Nachbarn verlangen?

12.06.2018 | 09:50

Antwort

von


(433)
Hauptstraße 3
64665 Alsbach-Hähnlein
Tel: 06257-506060
Web: http://www.kanzlei-diefenbach.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ich beantworte Ihre Frage gerne wie folgt:

Es hat sich heraus gestellt, dass hier ein Überbau vorliegt, Der Nachbar nutzt widerrechtlich einen Teil Ihres Grundstücks.
Dies müssen Sie dulden, weil er wohl schon länger besteht und ein Abriss wirtschaftlich unverhältnismäßig wäre.
Dafür können Sie aber gemäß Paragraph 913 Bürgerliches Gesetzbuch eine Überbaurente verlangen. Diese ist jährlich zu zahlen. Die Höhe bestimmt sich nach den Bodenwert und der überbauten Fläche. Grosse Summen fallen hier regelmäßig nicht an. In Ihrem Fall ist schätzungsweise 50-100€ üblich. Eine genaue Berechnung ist anhand der genannten Parameter möglich.
Die Überbaurente verjährt in der regelmäßigen Verjährungsfrist von drei Jahren zum Jahresende.
Sie sollten Ihren Nachbarn zunächst schriftlich unter Fristsetzung zur Zahlung auffordern. Der Anspruch ist auch einklagbar.

Ich hoffe Ihnen weiter geholfen zu haben und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Draudt Rechtsanwältin


Rückfrage vom Fragesteller 12.06.2018 | 10:25

Darf ich die auf meinem Grundstück stehende Garagenwand auch mit Farbe anstreichen oder mit Pflanzen begrünen?

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 12.06.2018 | 12:34

Sehr geehrter Fragesteller,

zu Ihrer Nachfrage muss ich Ihnen leider mitteilen, dass es sich nicht um eine Verständnisfrage handelt, sondern um eine neue Frage handelt. Diese ist vom ursprünglichen Einsatz nicht mit umfasst. Wenn Sie eine Antwort wünschen, so können Sie mir gerne eine Direktanfrage über dieses Portal senden.

Mit freundlichen Grüßen

Draudt
Rechtsanwältin

ANTWORT VON

(433)

Hauptstraße 3
64665 Alsbach-Hähnlein
Tel: 06257-506060
Web: http://www.kanzlei-diefenbach.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Arbeitsrecht, Baurecht, Immobilienrecht, Schadensersatzrecht, Miet und Pachtrecht, Verkehrsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 81014 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke für die schnelle Antwort. Sehr verständlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort kam sehr schnell und überdies wurde die Rückfrage prägnant und zügig beantwortet. Ich würde mich jederzeit wieder vertrauensvoll an ihn wenden. Jedem, der dringend juristischen Rat sucht, nur zu empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr Freundlich und kompetent sehr Ausführlich weitergeholfen nur zu Empfehlen . Herzlichen Dank ...
FRAGESTELLER