Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fristversaeumnis?


25.06.2007 21:52 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht



Mir wurde am Samstag, den 09.06. ein Schriftstück eines Amtsgerichts zugestellt, mit einer Frist von 2 Wochen nach Zustellung des Schreibens dem Gericht mitzuteilen ob ich mich gegen die Klage verteidigen will. Dies habe ich auch heute am Montag den 25.06 dem Gericht mitgeteilt.

Meine Frage: Habe ich die 2 Wochenfrist um 2 Tage überschritten und kann dies Auswirkungen haben? Aus Sicherheitsgründen hatte ich erst heute die Möglichkeit vorab zu faxen.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben die Frist gerade so eingehalten. Gemäß § 193 BGB, der im Bereich der ZPO entsprechende Anwendung findet, tritt, wenn der letzte Tag einer Frist ein Samstag, Sonntag oder Feiertag ist, der nächste Werktag an die Stelle dieses letzten Tages. Das heißt, die Zwei-Wochen-Frist lief in Ihrem Fall in der Tat erst heute ab.

Sie sollten sich zukünftig jedoch dringend darum bemühen, Fristen einzuhalten bzw. nicht bis zum letzten Tag auszureizen. Wenn Sie die Frist für die Verteidigungsanzeige versäumt hätten, hätte ein Versäumnisurteil, also ein Urteil, das allein auf den Angaben des Klägers basiert, gegen Sie ergehen können. Dies hätte unangenehme Konsequenzen für Sie gehabt.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen, und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Jana Laurentius
(Rechtsanwältin)
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER