Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

953 Ergebnisse für „unterhalt frau tochter einkommen“

18.2.2008
Meine Tochter und meine Ex frau bekamen von mir Untehalt in Höhe von 750(Ex frau 400) Tochter(350).Ich hätte die Zahlung einstellen können für die Ex schon als meine tochter 14 J.alt war habe ich erst als meine tochter 17 war eingestellt, da ich eine neue Beziehung angefangen habe wurde das geld knapper. Meine Tochter hat eine Ausbildung als Bankkaufrau gefunden und fängt im September an mit einem Einkommen von 800 Euro. ... (Netto Einkommen meiner Ex: 1000Euro Netto mein Netto einkommen beträgt c.a 2000Euro.ich heirate im April, mein verlobte ist Studentin und ich finanziere ihre Studium und ihre Versischerung.beide wohnen wir bei meinen Eltern 1.darf ich Die Zahlung für den Unterhalt meiner Tochter einstellen oder zumindest verringern?
13.1.2007
Ich bin selbständig und kann daher keine klare Aussage über mein Einkommen ( durch bevorstehende Steuerlast und andere Lasten, Investitionen und Rückstellungen ) also „Nettoeinkommen“ machen. ... Dazu ist noch zu sagen, dass sowohl meine Frau als auch meine Tochter kerngesund sind. ... Wie hoch wäre der Unterhalt für meine Tochter – ohne Abzüge 2. wie hoch wäre der Unterhalt für meine Frau – ohne Abzüge 3. welche Beträge und in welcher Höhe die ich jetzt schon leiste usw. kann ich von dem obigen Unterhalt ( 1 + 2 ) abziehen bzw. werden berücksichtigt 4. oder Nennung der Beträge, Unterhalt für Tochter und Frau unter Berücksichtigung der abzugsfähigen Beträge. 5. bzw. welche Zahlungen könnte ich einstellen 6.

| 13.4.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Frau geht keiner Beschäftigung nach. Wir haben eine gemeinsame 4 jährige Tochter. ... Kann es sein, dass, sollte der leibliche Vater nun das gemeinsame Sorgerecht oder das geteilte Sorgerecht zugesprochen bekommen, ich dann Unterhalt für den Sohn meiner Frau an Ihren früheren Lebensgefähren (waren nicht verheiratet) zahlen muss, der bei seinem leiblichen Vater lebt?
27.10.2015
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Ex-Frau zahlt für die drei Kinder Unterhalt. ... Meine Frage ist, ob meine Tochter BAföG beantragen muss und ob meine Ex-Frau, sollte meine Tochter kein BAföG beantragen, den Unterhalt für meine Tochter kürzen bzw. ganz verweigern kann. Darf meine Ex-Frau ab dem 1.10.2015, also in der Zeit, ab dem meine Tochter den Bafög-Antrag gestellt hat, den Unterhalt kürzen oder verweigern?

| 28.7.2015
von Rechtsanwältin Judith Kleeberg
Meine Tochter lebt im Haushalt der Km, sie ist in Ausbildung 3. ... Mein Einkommen beträgt ca. 2140 €, meine Frau ist geringfügig beschäftigt. Das Einkommen der Km ist unbekannt, ist aber berufstätig.

| 6.4.2007
Mein Einkommen beträgt ca. 2200 Euro netto, meine Frau geht keiner Tätigkeit nach, und hat demnach keinerlei eigenes Einkommen, meine Tochter bezieht (solange sie die Schule besucht) 154 Euro Kindergeld, welches auf ihr eigenes Girokonto eingeht. ... Nun meine Fragen: 1.Wie hoch wäre der Unterhalt, den ich für Frau und Tochter nach Trennung/Scheidung zahlen müsste? ... Muss ich die Wohnung kündigen, und Frau und Tochter sind gezwungen, sich eine neue Bleibe zu suchen?
13.11.2006
Für meine Ex-Frau zahle ich 300 € Unterhalt pro Monat ( bis Aug. 2007=Urteil) ; Sohn wird 18 Jahre ). ... Meine Tochter bezieht das Kindergeld in Höhe von 154 € und bekommt von mir als Unterhalt mon. 316 € ausgezahlt. ... Einkommen Ex-Frau : -850 € Halbtags Sozialstation -300 € Unterhalt Ex-Mann -154 € KG (Sohn) -316 € Unterhalt (Sohn) Einkommen Tochter ohne Job : -316 € Unterhalt Vater -154 € Kindergeld Meine Ex-Frau weigert sich auf Grund des geringen Einkommen ( 850 € Stichwort Existenzminimum ) Unterhaltszahlungen an meine Tochter zu leisten.
6.11.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Meine 19-jährige Tochter lebt im Haushalt meiner geschiedenen Frau und erhält von mir Unterhalt, welchen sie in voller Höhe an die Kindsmutter abführt. ... Muss sich meine Tochter ihr derzeitiges Einkommen auf den Unterhalt anrechnen lassen? ... Neben unserer Tochter haben meine Ex-Frau und ich einen 13-jährigen Sohn, der im Haushalt meiner Ex-Frau lebt und für den ich Unterhalt leiste.

| 25.4.2012
von Rechtsanwältin Jana Michel
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter (18) geht noch zur Schule/ auf dem Weg zum Fach-Abi. ... Zu meiner Person: -neu verheiratet/ -voll Berufstätig ( Gehalt ca. 2100 € ) -Frau ist krankheitsbedingt zu Hause -keine gemeinsamen Kinder Bis März Unterhalt in Höhe von 380 Euro gezahlt. Schreiben vom Jugendamt, Zahlung einstellen, Tochter muss sich selber kümmern.

| 3.6.2008
Ich lebe von meiner Frau getrennt. ... Kindergeld erhält jeder direkt für jeweils 1 Kind Ich zahle Unterhalt für meine Tochter an meine Frau. ... Wieviel Unterhalt müsste ich korrekterweise für meine Tochter zahlen und wieviel meine Frau für meinen Sohn.

| 4.10.2009
Zu diesem Zeitpunkt teilte sie mir mit, dass ich keinen Unterhalt mehr leisten muss, da sie ein eigenes Einkommen hat. ... Offensichtlich hat meine Tochter jetzt einen BAB-Antrag gestellt, welcher aber auf Grund meines Einkommens abgelehnt wurde.... (sie könnte sofort bei uns einziehen) - Ist meine Exfrau verpflichtet, ein Einkommen anzustreben, bei dem sie Unterhalt zahlen könnte (arbeitet Teilzeit) oder kann hier das gesamte Familieneinkommen berücksichtigt werden (Ehemann hat ein gutes Einkommen)?

| 18.3.2012
Wieviel Unterhalt bin ich verpflichtet Ihr im Trennungsjahr zu zahlen, und muss ich Ihr auch nach der Scheidung Unterhalt zahlen? ... Meine Frau hat kein Einkommen. ... Meine Frau nimmt bei der Trennung leider auch unsere Tochter mit.

| 3.2.2012
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Es sind ca. 2.250 Euro monatlich für die Begleichung des nachehelichen Unterhalts (OLG Celle) von 90.000 Euro für "entgangene Karriere" der Ex-Frau und Mutter des Kindes. Können die 2.250 Euro bei der Berechnung meines Kindesunterhaltsanteils vom Einkommen abgezogen werden, bevor die folgende Berechnung erfolgt? Das Einkommen beider Eltern wird addiert.
29.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sind bei dem derzeitigen Einkommen von 2250 € netto des Mannes tatsächlich 390 € an die 15 jährige Tochter als Unterhalt zu bezahlen? Zählt nicht der Stiefsohn der mit unterhalten wird und der kein Einkommen hat irgendwie mit in die Berechnung? ... Ist aus dem unpfändbaren Teil noch der Unterhalt für die 15 jährige Tochter zu bezahlen?
13.4.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine 18 Jahre alte Tochter besucht z.Z. die 12 Klasse eines Gymnasiums und lebt bei meiner von mir geschiedenen Ex-Frau. ... Mein Nettoeinkommen beträgt 2169.- Das Einkommen meiner geschiedenen Ex-Frau berägt 1100.- als 1/2 Tageskraft. Das Einkommen ihres neuen Ehemannes liegt bei 2000.- Veringert sich der Selbsterhalt meiner wiederverheirateten Ex-Frau, da ja ihr neuer Ehepartner für Sie aufkommen muss?

| 15.4.2012
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Frau Anwältin und sehr geehrter Herr Anwalt, meine Tochter, die bei meiner Exfrau lebt, ist gerade 16 Jahre alt geworden und fängt im Sommer Ihre Ausbildung an. ... Meine Tochter wird im ersten Ausbildungsjahr 558,00 € und im zweiten 686,00 € Ausbildungsgeld erhalten. Ich möchte Sie bitten mir mitzuteilen wie sich der Unterhalt neu berechnet.

| 18.1.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, hier mein Anliegen: Bei unser Hochzeit im Jahre 1996 hat meine Frau eine Tochter geb. 1991 mit in die Ehe gebracht. ... Der Unterhalt kam anfangs nur stockend, dann gar nicht mehr, da Vater unbekannt verzogen. Die Tochter meiner Frau hat mit erfolgreichen Realschulabschluss Ihre Schulpflicht beendet.

| 31.3.2005
Meine Fau hat die Scheidung eingereicht .Ich habe noch eine Tochter aber sie ist nicht mein leibliches Kind Das Kind ist sechs Jahre alt und geht in die erste Klasse.Da ich 2003 ein Haus gekauft habe (alles auf meinen Namen auch die Finanszierung.)Habe ich die Frage ob ich meiner Frau Unterhaltspflichtig bin.Und unter umständen das Haus ,was noch nicht ab bezahlt ist, verlieren hann.Weil Meine Tochter morgens um acht uhr in die Schule geht und anschlisend im Kinderhort ist bis siebzehen Uhr.Da Kann doch meine Frau arbeiten gehen oder?Wir sind jetzt seit drei Jahren Verheiratet.Nebenbei haben wir noch ein Kredit am laufen den ich ja auch noch bezahle.Muß ich unterhalt bezahlen.Danke im vorraus.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·48