Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

6 Ergebnisse für „antrag höhergruppierung geben“

8.12.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Im letzten Jahr habe ich eine neue Aufgabe übernommen und rechtzeitig innerhalb der Fristen des TÖVD einen Antrag auf Überprüfung meiner Eingruppierung und rückwirkende Höhergruppierung gestellt. Mein Arbeitgeber hat mir den Eingang des Antrags auf Überprüfung und rückwirkende Höhergruppierung bestätigt. ... Für den Fall, dass meinem Antrag stattgegeben wird hätte ich somit Anspruch auf rückwirkende Höhergruppierung ab Januar 2011.

| 14.11.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Wir wurden informiert dass wir einen Antrag auf Höhergruppierung stellen können. ... Kann es also sein das ich durch den Antrag auf Höhergruppierung weniger verdiene? Oder muss es hier eine Art Ausgleichszahlung geben?

| 4.1.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf eine Höhergruppierung im Öffentlichen Dienst, ich bin Angestellter an einer Hochschule in NRW. ... Die Personalabteilung der Hochschule hat bisher Anfragen zu einer Höhergruppierung mit dem Verweis auf das fehlende Hochschulstudium abgewiesen. ... Ich gehe davon aus, dass der Prozentwert und die Nennung höherwertiger Tätigkeiten dann für eine Höhergruppierung sprechen würde.

| 10.3.2010
Ich habe vor ca. einem Jahr einen Antrag auf Höhergruppierung bei meinem Arbeitgeber (öffentliche Verwaltung) gestellt. Dieser Antrag wurde bisher nicht bearbeitet. ... Meine Frage ist nun muss der Antrag auf Höhergruppierung trotzdem noch bearbeitet werden?
26.11.2010
Seit März 2010 arbeite ich auf Grund von internen Umstrukturierungen auf einer Stelle, die im Stellenplan mit der E9 ausgewiesen ist. a) Kann ich mich nun (auf Antrag) von der E6 in die E9 höhergruppieren lassen?
1