Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Creditreform *Schadensersatzforderung *

04.12.2019 19:24 |
Preis: 25,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto


Hallo, ich habe eine Schadensersatzforderung von Creditreform bekommen. Ich hatte 2 Verträge bei 1&1 abgeschlossen. Konnte diese nicht mehr bezahlen und wurde fristlos gekündigt.

Ist diese Forderung zu hoch?
Wenn ja, könnten Sie mir bitte ein entsprechendes Musterschreiben verfassen?

Mit freundlichen Grüßen,


https://www.bilder-upload.eu/bild-04b49a-1575116942.jpg.html

Guten Morgen,

die von Ihnen abfotografierte Auflistung hat leider nicht die ganz rechts Spalte mit den Aufsummierungen erfasst, so dass ich die Gesamtforderung nicht einmal genau kennen kann.

Auf den ersten Blick sind jedoch keine außergewöhnlichen Positionen verbucht worden, so dass ich allein aufgrund der unzulänglichen Daten nicht sagen kann, dass die Forderung zu hoch ist.

Auch die Gebühren des Inkassounternehmens halten sich im zulässigen Rahmen, so dass es sehr wahrscheinlich ist, dass Sie den so ermittelten Gesamtbetrag tatsächlich schulden.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 74341 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Beantwortung der Frage hat mir geholfen. Damit konnte ich weiterarbeiten. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und kompetente Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich wurde sehr gut beraten und bin rundum zufrieden.Falls eine einstweilige Verfügung nötig wird erwäge ich die Beauftragung der Kanzlei. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER