Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

541 Ergebnisse für „mietvertrag wohnung vermieter wohnungsübergabe“


| 11.10.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe regulär zum 30.11.2007 meinen Mietvertrag gekündigt, weil ich aus privaten Gründen in eine andere Wohnung umziehen wollte. Der Mietvertrag wurde mit Mietbeginn 15.10.2007 geschlossen. Ich hatte auch sofort einen Nachmieter, der zum 16.10.2007 einen Mietvertrag mit meinem vorherigen Vermieter abgeschlossen hat.
21.7.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Bei der Wohnungsübergabe war der Vermieter nicht anwesend. Wir haben einen Mietvertrag von ihm bzw. der Grundstücksgesellschaft zugeschickt bekommen, indem stand dass wir wegen der Wohnungsübergabe einen Termin mit den jetzigen Mietern bzw. jetzt Vormietern vereinbaren sollen. ... Wie ist nun die Rechtslage wenn wir aus der Wohnung ausziehen?
2.9.2011
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Eine WOhnung wird gekündigt. ... Das ist mit dem Vermieter in Vorfeld abgesprochen. ... Die Mieter stellen dem Vermieter den Kostenvoranschlag eines Renovierungsfachbetriebes vor.

| 7.5.2012
Nach einer Woche hat mich der Verwalter telefonisch informiert, dass der Eigentümer die Wohnung an mich vermieten will und mir die Mietverträge zugeschickt werden. ... Da ich jedoch aus verschiedenen Gründen die Wohnung auch nicht mehr mieten möchte, hätte ich gerne eine Einschätzung, ob ein Mietvertrag zustandegekommen ist, wenn mir die vom Vermieter unterzeichneten Verträge z.B. morgen zugehen oder ob dies dann, aufgrund des verspäteten Zugangs als neues Vertragsangebot des Vermieters gilt, welches von mir nicht angenommen werden muss. Bis wann müssten mir die vom Vermieter unterzeichneten Verträge zugehen?

| 26.8.2006
Juli fand die Wohnungsübergabe statt, bei der der Vermieter, sie und ich (Ihr Freund) anwesend waren. ... Er übergab uns leider nur einen Ablesestand der Zähler zur Übergabe und die Wohnung wurde ohne schriftliche Beanstandungen (d.h. incl. aller Schlüssel) an den Vermieter übergeben. 4 Wochen später erhielten wir von dem Vermieter nun ein Schreiben, indem er die Türbeschädigung meiner Freundin zuschrieb. ... Dieses wurde jedoch bei der Wohnungsübergabe nicht durchgeführt.

| 1.5.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir sind umgezogen und haben an einem ersten Termin die Wohnung an die Vermieter übergeben wollen. ... Können wir für nachträglich noch auftretende Mängel in der Wohnung haftbar gemacht werden oder hätte der Vermieter etwaige Mängel gleich schriftlich festhalten müssen? ... Bei beiden Wohnungsübergaben waren meine Frau und ich sowie das Vermieterehepaar mit beiden Kindern anwesend.
28.12.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe mit Mietvertrag vom 15.07.2004 eine Wohnung bezogen die ich -fristgerecht- zum 31.12.2004 wieder gekündigt habe. Die Wohnung war renoviert, wenn auch nur teilweise. ... Reicht es aus, wenn ich die Schlüssel einfach zurückgebe, bzw. in der Wohnung nach der Übergabe zurücklasse falls die Vermieter sich weigern, mir ein Übergabeprotokoll mit "ok" zu übergeben?
30.1.2016
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Diese Abstimmung erfogte nachdem ich den Mietvertrag unterschrieben habe. Im Mietvertrag steht allerdings, dass die Wohnung renoviert wieder übergeben werden muss und dass ich sie auch renoviert übergeben bekomme. ... Grundsätzlich bleibt noch festzuhalten, dass es von meinem Vormieter und mir kein Wohnungsübergabeprotokoll gab (der Vermieter war bei beiden Wohnungsübergaben nicht da).

| 7.1.2015
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Es hat noch keine Wohnungsübergabe und keine Schlüsselaushändigung stattgefunden. ... Der Mietvertrag ist ein 08/15-Mietvertrag von Haus und Grund Verlag, Düsseldorf. ... Soll ich vom Mietvertrag zurücktreten?

| 16.6.2010
Ich habe vor wenigen Wochen einen Mietvertrag für eine neue Wohnung unterschrieben, welcher laut Vertrag frühestens erst nach Ablauf von einem Jahr kündbar ist. ... Nach mündlicher Vereinbarung mit dem Eigentümer kam die Wohnungsübergabe zunächst nicht zustande (Wohnung ist aufgrund der Mängel derzeit nicht zu beziehen!)... Nun habe ich folgende Fragen zu diesem Sachverhalt: 1) Hat der unterschriebene Mietvertrag auch ohne erfolgte Wohnungsübergabe Gültigkeit?

| 1.9.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie um die Beurteilung des folgenden Sachverhalts: Im Juli 2010 bezog ich nach meiner Trennung eine Wohnung im gleichen Ort. ... Zwei Monate später erhielt meine Mutter telefonisch die Nachricht von der Vermieterin, dass meine Wohnung innerhalb von 14 Tagen zu räumen sei, ansonsten würde die Zwangsräumung bevorstehen. Dieser Frist kamen wir nach, die Wohnung wurde innerhalb dieser Frist geräumt und gemäß Mietvertrag besenrein überlassen.

| 18.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe meine Wohnung gekündigt, der Mietvertrag läuft zum 31.3.2009 aus. ... Meine Frage dazu: Kann der Vermieter/Verwalter sich weigern, die Wohnung zu einem uns passenden Termin zurück zu übernehmen? Wie kann ich vermeiden, noch einmal eine extrem weite Anreise für eine simple Wohnungsübergabe unternehmen zu müssen?
21.5.2006
Ich zog vergangenes Jahr im Mai in ein Appartement, bekam beim Einzug allerdings keinen Mietvertrag. ... Wie wäre es, wenn wir jetzt, wenn wir noch keine neue Wohnung gefunden haben, die Mietverträge bekommen – müssen wir da den gesamten Mietrückstand bezahlen? Des weiteren interessiert uns, ob wir die Wohnungen kündigen müssen, obwohl ja keine Mietverträge vorliegen.

| 6.10.2005
Die Vermieterin verlangt das Weißen der Wohnung. ... Die Vermieterin hat während meiner Abwesenheit mehrfach die Wohnung betreten um die Anschuldigungen der Nässeschäden zu überprüfen. Meine Frage: Kann die Wohnungsübergabe vor Beendigung der Mietzeit durchgeführt werden?
10.9.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
"Unversehrtheit und die Funktionalität der Wohnung und der vermieteten Einrichtungsgegenstände" überprüft werden, die Zählerstände abgelesen werden, ein Mängelprotokoll erstellt werden, der Mietvertrag umgeschrieben werden etc. ... Da wir mit dem alten Vermieter eine relative lange und leidige Vorgeschichte hatten, u.a. wegen Nicht-Beseitigung von Mängeln über mehrere Monate, ist unsere Frage, ob eine solche Wohnungsübergabe üblich ist und ob wir als Mieter dazu verpflichtet sind, dies zuzulassen. ... Zwar bricht Kauf nicht Miete, aber es gab bei dem vorherigen Vermieter eine besondere Situation: Der Vermieter war zwar unser Vermieter, aber nicht Eigentümer der Wohnung; er hat dies im Auftrag seiner im Pflegeheim lebenden Mutter gemacht.
10.9.2006
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Der vermieter wies mich bereits bei der Übernahme daraufhin, dass die Wohnung bei Auszug in den ursprünglichen Zustand zurückgebracht werden muß. ... Ich selber bzw. mein Ex-Mann, der Maler ist, hat mir die Wohnung in folgenden Farben gesrichen. ... Des weiteren stehen die gesetzlichen Fristen für Schönheitsreperaturen in dem Mietvertrag.
5.12.2013
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Die Wohnung wurde unrenoviert und ungestrichen übernommen. Im Mietvertrag steht, dass auf ein Übernahmeprotokoll verzichtet wird, und statt dessen das Übernahmeprotokoll vom November 1996 (warscheinlich Datum der Sanierung des kompletten Hauses) gelte, und die Wohnung damit im vertragsgemäßen Zustand ist. ... Weiterhin wird erwähnt, dass der Vermieter ein tageweises Entgelt abrechnen wird, da die Wohnung ja nicht fristgerecht übergeben wurde.

| 8.3.2013
Im Mietvertrag steht hierzu folgendes: § 11: Schönheitsreparaturen 11.1 Die laufenden Schönheitsreparaturen trägt der Mieter. 11.2-11.4 Durchgestrichen 11.5 Kommt der Mieter seiner Pflicht zur Durchführung der erforderlichen Schönheitsreparaturen nicht nach, so ist der Vermieter nach §281 BGB berechtigt, die Schönheitsreparaturen auf Kosten des Mieters von einer Fachfirma durchführen zu lassen. ... Die Wohnung ist komplett neu weiß gestrichen. ... Bei Wohnungsübergabe meinte die Immobilienfirma dass die Wohnung so nicht akzeptabel gestrichen ist.
123·5·10·15·20·25·28