Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
484.435
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Markenschutz


| 23.11.2015 13:00 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von



Sehr geehrte Rechtsanwälte,

in unserer kleinen Gemeinde verwenden wir zur Förderung der touristischen Aktivitäten Begriffe, die wir schützen wollen. Ist der Begriffe "Wein.Wind.Stille" hinreichend unterscheidungskräftig um markenfähig zu sein. Wenn nein, könnte dies erreicht werden, in dem der Ortsname hinzugefügt wird, also "Wein.Wind.Stelle.<Ortsname>."? Wenn der Begriff markenfähig ist, ist er als Marke, Klasse 41 zu beantragen?

Vielen Dank.

Beste Grüße
Bardolino
23.11.2015 | 15:13

Antwort

von


983 Bewertungen
Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Der Begriff "Wein.Wind.Stille" ist nicht unterscheidungskräftig genug, da es nur eine Aneinanderreihung von Substantiven ist, die nahezu überall einschlägig sind.

Wenn der Ortsname hinzugefügt wird, ist die Unterscheidungskraft hingegen mehr als ausreichend. Jedoch benötigen Sie die ausdrückliche Zustimmung der Gemeinde.

Die Klage 41 wäre in der Tat einschlägig.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt


Bewertung des Fragestellers 23.11.2015 | 15:19


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Herzlichen Dank für die eindeutige Antwort. Ich bin sehr zufrieden mit Ihrem Service."
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Robert Weber »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 23.11.2015
5/5.0

Herzlichen Dank für die eindeutige Antwort. Ich bin sehr zufrieden mit Ihrem Service.


ANTWORT VON

983 Bewertungen

Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht