Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.578
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

zuzahlung brille


02.07.2007 12:00 |
Preis: ***,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht



hallo, ich habe eine frage.
eine mir ärztlich verordnete brille im monat februar habe ich mir aus kostengründen erst ende april anfertigen lassen. rechnung der brille ist der 20 mai.
da ich eine zusatzkrankenversicherung habe, wurde diese rechnung dort eingereicht. um meine zuzahlung von 90 € in anspruch zu nehmen.
diese zuzahlung wurde mir verweigert, da das rechnungsdatum der brille im mai ausgestellt wurde. meine versicherung aber auch im mai beendet wurde.
frage zählt das ausstellungsdatum vom arzt ? oder zählt das
rechnungsdatum der brille?

vielen dank

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

grundsätzlich beantwortet sich Ihre Frage aus den allgemeinen Versicherungsbedingungen heraus. Meine Antwort orientiert sich an den mir bekannten AVB, die aber nicht die Ihren sein müssen.

Für die Frage der Einstandspflicht kommt es auf den Versicherungsfall an. Also dem Moment, in dem ein Anspruch auf die Versicherungsleistung besteht. Ein Anspruch auf die Versicherungsleistung erhalten Sie noch nicht durch die Ausstellung der ärztlichen Verordnung, sondern erst mich Rechnungsstellung.

Wie gesagt: Aus Ihren Versicherungsbedingungen kann sich auch etwas anderes ergeben, die Prüfung derselben sollte aber ein Kollege vor Ort übernehmen.

Mit freundlichen Grüßen


Oliver Martin
Rechtsanwalt
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59978 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle, ausführliche und ich hoffe auch kompetente Antworten. So richtig weiß man das ja erst später, wenn es zum Streitfall kommt. Jedenfalls weiß ich jetzt viel mehr wie ich weiter vorgehen sollte im Streitfall mit ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort ist klar verständlich, ausführlich und zeugt von fachlicher Kompetenz. Besser geht's nicht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super sehr schnelle Antwort.preislich günstig. ...
FRAGESTELLER