Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

260 Ergebnisse für „verweigert händler“

Filter Kaufrecht
29.7.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor gut 4 Wochen eine Kühl-/Gefrierkombination zu einem Preis von knapp 900 EUR bei einem Online-Händler gekauft. ... Habe den Händler mehrmals per E-Mail darauf hingewiesen und unter Berufung auf die relevanten Paragraphen des BGB um Nacherfüllung in Form einer Lieferung eines mangelfreien Kühlschranks gebeten. Dieser verweigert dies und besteht darauf, dass ich den Technischen Kundendienst des Herstellers anrufen soll, das möchte ich aber nicht.
2.3.2010
Bei einem Onlineauktionshaus habe ich bei einem gewerblichen Händler eine gebrauchte Playstation 3 im Dezember 2009 erworben. ... Meine Reklamation beim Händler wurde mit folgenden Worten beantwortet: "Wie Sie bereits richtig angemerkt haben, liegt die Beweislast in den ersten 6 Monaten bei mir.
13.10.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Den unteren Teil habe ich gar nicht erst versucht auszupacken, sondern machte sofort Fotos und reklamierte bei dem Händler. Der verweigert nun den Schaden zu erstatten, da ich die Toilette sofort hätte komplett auspacken und kontrollieren müssen. ... DIe Frage ist nun, habe ich einen Anspruch auf Ersatz (450€) oder liegt der Händler richtig?
25.12.2008
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Am 23.12.2008 teilte mir der Händler mit: ".....nach Prüfung des Samsung SGH-F480v wurde in der von Vodafone beauftragten Werkstatt eine mechanische Beschädigung der Platine festgestellt.
11.4.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ende der Widerrufsbelehrung ---------- Nunmehr hat der Händler die Annahme des Paketes verweigert. ... Durfte der Händler die Annahme verweigern? ... Befindet sich der Händler in Annahmeverzug?
30.10.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Da ich den Wagen bei einem Händler gekauft habe, dachte ich, dass ich die Gewährleistung in Anspruch nehmen könnte. Ich rief also den Händler an und schilderte ihm das Problem. ... Der Händler verplapperte sich dann und sagte, dass die Unterschrift schon auf dem Kaufvertrag war.
28.12.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Am 25.10.13 verweigert die xxx.de AG wieder die Nachbesserung und beruft sich dabei auf die zuvor gemachten Angaben der o.g. ... Am 30.10.13 verweigert mir die xxx.de AG auch den Rücktritt vom Kaufvertrag. ... Reicht dem Händler als Beweis die Ausgabe des Bootloaders um mir unsachgemäßen Gebrauch zu unterstellen und so die Gewährleistung zu verweigern?
10.8.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin vom Kaufvertrag zurückgetreten, da der Händler einer Nacherfüllung nicht nachkommen konnte. ... Jetzt verlangt der Händler, der den Kühlschrank über eine von ihm beauftragte Spedition abholen lässt, dass der Kühlschrank transportgeeignet verpackt sein muss. ... :eine Versandpalette gab es nicht), und weiter fürchte ich, dass wenn ich den Kühlschrank mit Müh und Not verpacke, dass dann der Händler behaupten wird, dass aufgrund einer unsachgemäßen Verpackung ein Schaden aufgetreten ist, der dann wieder vom Kaufpreis abgezogen wird.

| 24.9.2014
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Ich habe das nicht akzeptiert und würde mich wieder melden. 16.09.2014: Händler nochmals schriftlich zur Kostenfreien Nachbesserung aufgefordert. ... Zitat: "Dadurch, das ich bei einem anderen Händler war hätte dieser besser prüfen müssen". (Händler hat aber gar keinen Fehler festgestellt bzw. ausgelesen) Kostenfreie Nachbesserung wird abgelehnt.

| 31.7.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
. - Bereits in der ersten Woche mußten wir uns wieder beim Händler vorstellen, da das Auto des öfteren ohne Grund ausging.

| 14.4.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Ich habe Ende Januar einen Gebrauchtwagen gekauft, der über Mobile.de und Autoscout24 vom Händler inseriert wurde. Im Inserat stand unter anderem ( habe die Suchkreterien auch angegeben:Automatik, Klimaanlage...Kombi)daß der Pkw ..Fiat Marea Weekend auch Klima mit drin hat.Der Kauf gestaltete sich schwierig , das Auto hatte noch keinen neuen Tüv(wie beschrieben..), mußte erst gemacht werden und der Kofferraum ging garnicht auf.Beim TÜV gab es Mängel , die mußten erst behoben werden , so mußte ich beim 2.Mal auch wieder ohne den Wagen zurück (..ist 90km weit für mich). gut, nach über einer Woche mitten im Umzug/BAU,brachte mir der Händler den Wagen nach Hause, Preis :3800,-€. ... Ich war bei diesem Händler mit 2 Personen(Bekannten ..Männern die "Ahnung"haben ..) die bezeugen können, daß im Inserat Klimaanlage stand und auch am Fahrzeug, der Werbezettel mit Daten.
30.3.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Erneut zum Händler, kein Servoöl drin. ... Zurück zum Händler. ... Zurück zum Händler.

| 10.5.2019
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ein KFZ-Händler bietet auf einer Automobil-Webseite ein KFZ zum Verkauf an. ... Der Händler setzt nun aber einen Privatvertrag au und erklärt, das Auto sei sein privates KFZ. ... Der Händler verweigert nun die Gewährleistung mit dem Hinweis auf den Privatvertrag und erklärt, dass das Fahrzeug auf einen Freund zugelassen gewesen wäre?
28.9.2007
Auf eine nochmalige Mail weigert sich der Händler nun weiterhin, mir meine 103 Euro zu überweisen und schreibt: "wir als Händler haben für Sie die Reklamation für den Hersteller bearbeitet, und dorthin Versand. ... Ein Händler kann in Vorkasse gehen, wenn er sich über eine Sache ein verwertbares Gutachten erlaubt kann.
4.6.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Der Händler lehnt jedoch ab, mit der Begründung, ich würde Gewährleistung mit Garantie verwechseln.
10.12.2014
Hallo, ich habe einen Traktor bei einem Händler gekauft. ... Fahrzeug wurde mit einem Austauschmotor laut Händler verkauft. ... Habe dem Händler einen Preisnachlass vorgeschlagen.
28.11.2005
Die Reparaturstelle, ein von Samsung beauftragter Dienstleister, verweigert jedoch die Anerkennung als Garantiefall. ... Aufgrund dieser Aussage verweigert der Händler die Gewährleistung, da der Hersteller die Garantie verweigert habe und wegen der mechanischen Beschädigung von Eigenverschulden ausgehe. ... Und wie gehe ich weiter vor, wenn der Händler nicht einlenken will?

| 11.8.2011
Im Kaufvertrag steht aber der Name des Händlers und seine Private adresse. ... Der Verkäufer wieß uns auf Mängel hin wie Kratzer und Hagelschäden.Wir kauften den Wagen am 05.08 da wir nur 1000 € zur Verfügung hatten aber 1600 € brauchten haben wir vereinbart das wir die restlichen 600 € am 12.08 bezahlen wofür ich mein Bausparvertrag aufgelöst habe wovon der Händler auch wusste nur so nebenbei.
123·5·10·13