Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

726 Ergebnisse für „verkäufer kosten sachmangel recht“

Filter Kaufrecht
13.1.2012
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Sowohl Hersteller wie auch Verkäufer betrachten die nicht abschaltbare Musik jedoch nicht als Mangel. Meines Erachtens handelt es sich jedoch um einen Sachmangel. ... Somit stellt sich mir die Frage: Liegt definitiv ein Sachmangel vor, sodass mir gegenüber dem Verkäufer die Rechte aus § 437 BGB zustehen?

| 11.9.2013
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Der Verkäufer meldet sich nach einigen Tagen mit dem Ergebnis, der gravierende Sachmangel habe nicht vorgelegen – der Käufer habe ein Anbauteil nicht richtig abgedichtet und das sei die Ursache gewesen. ... Es wurde auch nie über ggf. zu tragende Kosten zulasten des Käufers gesprochen. Frage: Muss der Käufer für die Kosten der Prüfung und des Transports aufkommen, wenn er lediglich das Fahrzeug mit dem Motor zur Prüfung der Sachmängel dem Verkäufer überlassen hat?
11.4.2006
Was kann ich machen um nachzuweisen dass hier ein Sachmangel im Sinne von Gewährleistung vorliegt.

| 14.11.2012
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Man kaufe per Vorkasse von einem gewerblichen Verkäufer 10 Stk. ... Diese Mängel werden dem Verkäufer unverzüglich mitgeteilt und unter Fristsetzung um kostenlose Ersatzlieferung gebeten. ... Rücksendung der Mängebehafteten Ware zum Verkäufer zu tragen, Käufer oder Verkäufer?

| 20.5.2020
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich kannte ggf. diese Sachmängel bei verbindlicher Bestellung noch nicht. ... Erst recht will ich keinen Rücktritt des Verkäufers von der Bestellung riskieren. ... Dem Verkäufer lagen die Papiere zum Zeitpunkt der Anzeige und des Verkaufs glaubhaft selbst nicht vor.

| 17.4.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Der Verkäufer ist Rechtsanwalt und nennt dieses Vorgehen "Zug um Zug". ... Sachmangel zu beweisen und wer trägt die Kosten dafür? ... Welche Rechte und Möglichkeiten hat der Käufer, um die volle Kaufsumme + 2xPorto + idealerweise: Sonstige Unkosten (Originalitätsprüfung, diese Frage hier, usw.) zurückzuerhalten, bevor er die mangelhafte Ware (und damit sein Beweismittel für den Sachmangel) dem Verkäufer zurückgibt?
23.4.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Der Kaufvertrag schließt wie üblich "wie gesehen und Probe gefahren" eine Haftung für Sachmängel aus. ... Ich habe aus diesem Grund und das im Beisein meiner Frau den Verkäufer gefragt, ob die Klimaanlage funktioniert. ... Der Verkäufer hat mich also wissentlich belogen, um mir das Fahrzeug mit einem Mängel zu verkaufen.

| 1.6.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Nach zweiwöchiger Nutzung stellte ich einen Mangel fest und Kontaktierte daraufhin den Verkäufer. Nach mehreren Mails bzgl. des Rückversands teilte mir der Verkäufer mit das ich ihm die Ware per Maxbrief (Unversichert) zusenden soll. Nun ist die Ware auf dem Postweg verloren gegangen und ich möchte nun wissen ob der Verkäufer den Verlust zu tragen hat bzw. mir ein Ersatzgerät auf seine Kosten schicken muß.

| 13.8.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Der Verkäufer versicherte mir mündlich, der Wagen sei technisch in Ordnung, nur neue Reifen und ein Ölwechsel müsste ich machen. ... Es gibt doch einen Unterschied Sachmangel und Gewährleistung.

| 18.6.2017
von Rechtsanwalt Sascha Hellmich
Hätte der Verkäufer mir diesen Mangel nicht mitteilen müssen? ... Auszug aus dem Vertrag Rechte des Käufers wegen eines Sachmangels des Grund und Boden, Gebäude und etwa mitverkaufter beweglicher Sachen sind ausgeschlossen. ... Der Notar belehrte die Erschienen über die Bedeutung des vorstehend erklärten umfassenden Ausschlusses der Haftung für Sachmängel.
25.8.2011
Ich war bei der Werkstatt um herauszufinden was für Kosten auf mich zukommen, wenn ich alle Schäden reparieren lasse, da bei Gebrauchtwagen immer mal was an Verschleißteilen etc. gemahct werden muß. ... Das originale Tachometer wurde aufgrund eines Pixelfehlers vom verkäufer getauscht, lt. ... Den Verkäufer habe ich auf die oben erwähnten Punkte angesprochen und er bezieht sich auf den Vorbesitzer und wäscht seine Hände in Unschuld.

| 20.11.2014
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Hallo, ich habe bei ebay von einem privaten Verkäufer eine "Hugo Boss Lederhose" ersteigert, die weder aus Leder noch von Hugo Boss ist. Leider ist der Verkäufer nicht bereit den Kaufpreis zu erstatten und fordert von mir einen schriftlichen Nachweis, dass die Hose nicht echt ist. ... Ich habe wenig Lust ein Gutachten erstellen zu lassen und dann auch noch auf den Kosten sitzen zu bleiben.

| 24.9.2014
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Wagen wäre fertig repariert, Kosten liegen bei 997 Euro. ... Über die Kosten wurde ich nicht informiert. ... Meiner Ansicht nach habe ich doch jetzt bei abgelehnter Nachbesserung das Recht vom Kaufvertrag zurückzutreten (Rückabwicklung).

| 31.10.2013
von Rechtsanwalt Henry Naeve
Schaden höhe sind ca. 1000€ Der Verkäufer wusste Augenscheinlich wirklich nichts von dieser Beschädigung und erkundigte sich telefonisch bei seinem Händler wo er das Auto erworben hat und bekam dort die AUskunft, "ja von der Beschädigung wussten wir" Desweiteren wurde das Dach und die Motorhaube nachlakiert. ... Der Verkäufer meinte nämlich was von " Zur Not nehmen wir das Auto zurück". ... Aber wenn ich es weiterverkaufen möchte muss ich ja nun diese " Vorschäden" angeben und kann ihn auch nicht mehr als Unfallfrei verkaufen oder?
29.8.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ist der Verkäufer nicht verpflichtet seine AGB mitzuteilen oder zumindest darauf hinzuweisen?

| 2.3.2013
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Und ich muss Sie auch korrigieren, was Ihre Rechte als privater Verkäufer angeht. ... Dazu müssen Sie für den Käufer im Angebotstext deutlich sichtbar das Recht auf Rückgabe oder Gewährleistung ausschließen. ... Ich hatte mich auch schon mal als Verkäufer bei einem Artikel geirrt, habe aber anstandslos dem Käufer die Kosten zurückerstattet.
18.3.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Kosten: 217,- Euro. ... Das folgende Angebot der Firma von 100,- Euro stand aber in keiner Relation zu den fehlenden Teilen, die sicher mehrere Hundert Euro (ohne Einbau) kosten würden. ... Ist der Verkäufer zur Rückerstattung der mir entstandenen Transportkosten verpflichtet?

| 27.6.2014
Ich habe über ebay.kleinanzeigen ein gebrauchtes Notebook gekauft, dessen Zustand der Verkäufer mir auf Nachfragen per eMail als gut beschrieben gehabt hatte.
123·5·10·15·20·25·30·35·37