Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

304 Ergebnisse für „sachmangel kfz“

Filter Kaufrecht
11.4.2006
Technischer Hintergrund: Ein Bekannter (Kfz-Meister) sagte mir dass eine solche Verformung lediglich eintreten kann (aber normal nicht darf) wenn man sehr heftig bremsen muss , somit die Scheiben heiss werden und dann das Stück der Bremsscheibe welches dann hinter der Bremsbacke sitzt ungleichmässig abkühlt. ... Was kann ich machen um nachzuweisen dass hier ein Sachmangel im Sinne von Gewährleistung vorliegt.
30.8.2012
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Ich habe ein Kfz als Privatverkäufer verkauft. ... Das KFZ ist fast 20 Jahre alt, der Kaufpreis betrug keine 2000€.

| 16.5.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Dieser hat unten im Kaufvertrag die Sachmängelhaftung zusätzlich zur angehängten AGB ausgeschlossen. ... Bremsbelege an der Verschleißgrenze ca. 1000,- Euro Der Händler erkennt diese Leistung nicht als Sachmängel an und ist nicht gewillt diese auf seine Kosten zu reparieren.
23.6.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Ich habe am 31.03.2006 bei einem freien Gebrauchtwagenhändler mit Werkstatt nebenan, aber unabhängig, einen Opel Astra Caravan BJ 03/2002 mit Kilometerstand 79000Km zum Preis von 7500€ gekauft. Dabei habe ich mein bisheriges Fahrzeug mit in Zahlung gegeben. Zu diesem Zeitpunkt sollte noch eine Anhängerkupplung angebaut, eine Durchsicht und Ölwechsel gemacht werden (mündliche Zusage).

| 6.8.2017
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe am 26.06.2017 einen gebrauchten Opel Vectra Caravan bei einem Kfz-Händler gekauft. ... Meiner Meinung nach liegt ein Sachmangel vor, der schon bei der Auslieferung bestand. Das Kfz war also nicht in dem Zustand, wie es im Internet, bzw.
19.3.2018
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Ich habe dann dem Händler, bei dem ich den Wagen erworben habe schriftlich per Einschreiben die Rückabwicklung des Kaufvertrages angedroht und die Behebung des Sachmangels verlangt.
7.6.2011
Bei Zulassung des Wagens 5 Tage später stellt sich heraus, das die Anzahl der Vorbesitzer im KFZ-Brief manipuliert wurde. ... Da es sich um den neuen KFZ-Brief handelt steht der Vorvorbesitzer mit der Nummer 3 darin und der Vorbesitzer (=Verkäufer) mit der Nummer 4. ... Im KFZ-Brief (neu Art) wurde die Anzahl der Vorbesitzer auf jeden Fall handschriftlich geändert auf 3 und 4 Vorbesitzer (im neuen KFZ-Brief sind leider nur die 2 letzten Besitzer eingetragen).
31.3.2007
Hallo, habe ein Kfz bei einem Händler gekauft,und nach 2500 km ist der Anlasser kaputt gegangen. Kfz 10 Jahre alt 198000 km .Muss mir der Verkäufer den Anlasser bezahlen ( gewerbliche Gewährleistung )?
17.4.2020
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Laut Vorbesitzer wurde das Fahrzeug von Unten mehrfach von KFZ-Fachpersonal begutachtet und sei in einwandfreiem Zustand. ... Erst bei genauer Begutachtung durch den KFZ-Betrieb mit einem Hammer fielen die Stellen auf.
6.11.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
ich würde dies ggf. durch einen kfz-sachverständigen bestätigen lassen. ich bedanke mich im voraus für ihre bemühungen und verbleibe mit freundlichen grüßen

| 6.12.2006
Ich habe gestern ein 12 Jahre altes Auto von einem Händler gekauft. Im Kaufvertrag werden Garantie und Gewährleistung - (auf also vorhandene Mängel) - ausgeschlossen, der Wagen ist gekauft wie gesehen. Das Auto ist auch soweit ok.
13.5.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe auf Basis der ADAC-Musterverträge 2.000 € als Kaufpreis vereinbart, davon 1.000 € als Anzahlung erhalten und 1.000 € soll ich bei Übergabe des KFZ-Briefes am Montag bekommen. ... Darauf hin habe ich ihm gesagt, er solle nichts mit dem Wagen unternehmen, da ich im Besitz des KFZ-Briefes sei und damit immer noch der Eigentümer sei. ... Im ADAC-Kaufvertrag ist die Sachmängelhaftung ausgeschlossen.

| 11.9.2013
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Der Käufer kauft einen komplett überholten Kfz-Motor beim gewerblichen Verkäufer, welcher rund 500 km entfernt seinen Sitz hat. Nach dem Motoreinbau ins Fahrzeug stellt der Käufer innerhalb der Gewährleistungsfrist fest, dass der Motor offensichtlich einen gravierenden Sachmangel hat (Kühlwasser im Ölkreislauf) Er stellt außerdem einen zweiten, kleineren Sachmangel fest. ... Frage: Muss der Käufer für die Kosten der Prüfung und des Transports aufkommen, wenn er lediglich das Fahrzeug mit dem Motor zur Prüfung der Sachmängel dem Verkäufer überlassen hat?
27.3.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Hallo, ich ein gebrauchtes Kfz Ende Aug 2010 bei einem gew. Kfz-Händler mit 12 Monate Gewährleistung gekauft. ... Bei meiner Werkstatt (nicht VK des Kfz) wurde jetzt eine Dichtungsprüfung des Kühlwassersystem vorgenommen.
10.8.2011
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Ich habe vor ein paar Tagen mein KFZ von privat an privat mittels eines ACV-Kaufvertragsformulares verkauft. ... Nun reklamiert der Käufer, dass er bei der Anmeldung des KFZ keine grüne sondern nur ein gelbe Umweltplakette erhalten würde; dass aber im Angebot der Internetplattform mobile.de ausdrücklich "grüne Umweltplakette" stand.

| 7.12.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Hallo, ich habe im August 2012 einen Neuwagen mit Tageszulassung konfiguriert. Anfang November 2012 sollte das Auto beim Händler sein. Ende Oktober rief ich dort an und es hieß mein Auto wäre noch unterwegs und sie würden sich bei mir melden, wenn es da wäre, es könnte aber noch dauern.

| 27.4.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Unterschrift ____________ Sachmängelhaftung: Der Verkäufer haftet nicht für Mängel die der Käufer bei Abschluss des Vertrages kannte oder Mängel nach dem Kauf auftreten und den Wert des Fahrzeuges übersteigen oder erheblich mindern."
24.6.2010
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Hallo werte Wissenden, folgende Sitaution: Kaufte mir von einem Kfz-Fachbetrieb in Beisein meiner Mutter ein Kfz. ... Eine Meldung darüber beim Verkäufer wurde mit der im Vertrag ausgeschlossenen Sachmangelgewährleistung abgetan.
123·5·10·15·16