Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

85 Ergebnisse für „rücktritt käufer händler widerruf“

Filter Kaufrecht
18.10.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
An den Händler versendet. ... Bis wann muss der schriftliche Widerruf erfolgen? ... Ist es ausreichend den Widerruf per Fax zu schicken oder muss diese im Original oder per Einschreiben beim Händler eintreffen?
17.1.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Hatte mich extra im Markt beraten lassen und dieses Gerät wurde mir empfohlen Ein Tag nach meinem Kauf kam die Werbung vom Markt und der von mir gekaufte TV ist mit mal 400 Euro billiger. ... Habe ich ein Rücktrittsrecht oder Widerrufsrecht.

| 29.7.2011
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ich muss dazu sagen, dass ich das Handy was ich gekauft habe, eigentlich garnicht mehr will, bei Amazon gibt es Amazon als Händler direkt und viele kleine Händler die dort ihre Produkte verkaufen. ... Was soll ich nun tun, mir kommt das merkwürdig vor, kann ich auch ganz vom Kauf zurückteten ? ... Würden sie mir auch sagen, ob ich ein besonderes Rücktritts oder Kündigungsrecht bzgl, des Vertrages habe, denn es sieht ja so aus, als ob der Händler einseitig die zuvor akzeotieren Regeln brechen will, ich habe mal gelesen, dass es dazu eine gesetzliche Regelung gibt, die es mir erlaubt dann ganz vom Vertrag Abstand zu nehmen ?

| 11.12.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ich habe nun dem Distributor die Einzugsermächtigung entzogen und meinen Rücktritt vom Kauf erklärt und gleichzeitig erklärt, die Software zu löschen und zur Vorgängerversion (die auch legal gekauft ist) zurückzukehren. Dieser verweigert jedoch den Rücktritt - egal ob aufgrund Fernabsatz oder Produkthaftungsgesetz und sagt, er wolle meinen Widerspruch ignorieren und dennoch einziehen. ... Wie groß sind die Chancen einzuschätzen, daß der Händler seine Forderung erfolgreich gelten machen kann.
21.11.2016
von Rechtsanwalt Robert Weber
Nun folgendes Problem: Der Händler (Käufer) wollte sich das Auto noch einmal anschauen und überprüfen lassen. ... Der Händler wusste noch nicht mal den Preis bei der Besichtigung. ... Jetzt sagt der Händer (Käufer) dass das Auto einen Schaden im Motor hätte.
16.7.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Habe mich kürzlich informiert über den Kauf eines EU-Fahrzeuges. Nachdem nach mehreren Telefonaten und auch einem persönlichem Gespräch mit dem EU-Händler (Sitz in Deutschland)der Kauf beschlossene Sache war, gab er mir den Vermittlungsauftrag, AGB´s und ein Vollmacht zur Unterzeichnung und ich sollte dies vorab per Fax und dann nochmals auf dem Postweg zusenden. Ich unterzeichnete die Formulare und da ich in diesem Moment kein Faxgerät zur Hand hatte, scannte ich diese Formulare ein und habe sie dem EU-Händler per E-Mail an einem Freitag Abend zugesandt mit der Zusage, dass diese noch per Post an ihn gehen werden.
5.11.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der Kauf selbst geschah fernschriftlich per Fax (nach Zusendung/Studium diverser Fotos des Kfz) bei meinem Händler an meinem alten Wohnort, ca. 750km entfernt. ... Kann ich den Vertrag widerrufen bzw. ist das mit eventuellen Kosten für die nicht von mir in Auftrag gegebene Inspektion verbunden? ... Muss ich die Winterreifen abnehmen, da separater Kaufvertrag, oder sind sie doch an den PKW-Kauf gebunden?
10.7.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Händler angerufen, dieser hat eine Gebrauchtwagenbestellung per Email geschickt. ... Habe jetzt deutlich günstigeres, besser ausgetstattetes Fahrzeug gefunden und möchte die Bestellung widerrufen. ... Widerrufsrechts greifen, da der Vertrag online / per Telefon abgeschlossen wurde.
8.2.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Die Kaufpreissumme hat der Händler unmittelbar nach dem Kauf an PayPal abgetreten und PayPal hat den Kaufpreis unmittelbar an den Händler gezahlt (sog. ... Falls der Kunde vom Kauf Abstand nimmt (z.B. durch Kündigung, Rücktritt oder Widerruf), wird der Händler PayPal hiervon unverzüglich per API-Aufruf oder über das PayPal-Konto des Händlers in Kenntnis setzen, indem er die Transaktion im PayPal-Konto des Händlers als unwirksam oder gekündigt beziehungsweise mit der Rückgabeoption kennzeichnet und den Forderungskaufpreis unverzüglich über das PayPal-Konto des Händlers an PayPal zurückzahlen(...)" PayPal verweist mich in Emails, die aus Textbausteinen zusammengesetzt sind, weiterhin an den Händler, das er zuständig sei, da die Forderung unmittelbar nach Kauf abgetreten worden ist.

| 10.9.2007
von Rechtsanwalt Michael Euler
Der Verkäufer ist jedoch verpflichtet den Käufer unverzüglich zu unterrichten, wenn er die Bestellung nicht annimmt“. ... Frage 3: Unabhängig von einem Rücktritt - wofür genau kann ich Schadenersatz fordern? ... (wir haben uns meistens mit Autos von Freunden oder ÖPNV „über Wasser gehalten“) Falls ich mich entscheide zurückzutreten: Frage 4: Wenn ich nun den gleichen Wagen bei einem anderen Händler zu einem wahrscheinlich höheren Preis kaufe, kann ich dann die Differenz als Schadenersatz fordern?

| 11.2.2015
Der Händler hat bereits Winterreifen aufgezogen gehabt, TÜV machen lassen und Kratzer polieren lassen. ... Wie sicher ist der Rücktritt. Welche Maßnahme muss ich ggf. noch dem Händler erstatten.

| 7.2.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Beide Parteien verzichteten auf die Nachlieferung/Nachbesserung und vereinbarten direkt den Rücktritt vom Kaufvertrag. Im genaueren wurde vereinbart, dass der Wagen an den Händler zurückgegeben und weiterverkauft wird und danach der Kaufpreis dem ursprünglichen Käufer (mir) zurückerstattet wird. ... (Der Händler beteuerte wie schnell das Fahrzeug wieder verkauft sein würde) Wäre es möglich, das beide Parteien den Rücktritt widerrufen und ich als Käufer die übliche Nachlieferung/Nachbesserung verlange?

| 3.3.2008
von Rechtsanwalt Michael Euler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 25.02.08 einen Vertrag unterschrieben für ein neues Auto bei einem Re-Import Händler. ... Fernabsatzgesetz bestehendes 14-tägiges Widerrufsrecht entfällt. Ist ein Rücktritt noch möglich?

| 17.7.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Habe am 21.06.05 eine verbindliche gebrauchtwagenbstellung (Transporter für meine Firma) bei einem Händler unterschrieben. ... Im Vertrag steht: An diese Bestellung ist der Käufer 2 Wochen gebunden. ... Habe ich ein Recht auf Rücktritt vom Vertrag (Einzellunternehmen_Transporter_Teilzahlung des Fahrzeugs+Finanzierung des Restbetrages)?
9.3.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Wenn nicht welcher Paragraph greift und wie mache ich denn Rücktritt?
13.2.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Meine Frage : kann ich nun vom Kauf zurück treten? Wie soll ich das am besten machen und kann der Händler Schadensersatz fordern?
23.10.2019
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Wir haben am 28.09.2019 ein Zertifizierten Jahres wagen bestellt bei einem Händler. ... Wir haben den Widerruf recht die Bestellung zu widerrufen. ... (Bei der "Verbindliche Bestellung" war keine Widerruf dabei) Wehren wir den Auto da in Autohaus gesehen, werden wir den nie und niemals kaufen… Wir haben keinen Kaufvertrag und keine Rechnung.

| 26.11.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Situation: am 24. wurde durch mich in dem besten Willen ein Fahrzeug zu kaufen, der Kaufvertrag unterschrieben- es wurden 3000 Euro Anzahlung und 9000 Euro Finanzierung über eine Bank vereinbart. ... Durch meinen Bankberater wurde mir angedeutet, dass es bei Finanzierung die Möglichkeit des Rücktrittes gäbe. = Welche Möglichkeiten habe ich in diesem Fall? Es sollte schnell gehen mit der Antwort, da ich vorsorglich einen Widerruf des Kaufvertrages per Einschreiben an den Händler gesandt habe und er diesen am heutigen Tage erhalten wird.
123·5