Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

213 Ergebnisse für „mangel recht autohändler“

Filter Kaufrecht
20.11.2018
| 40,00 €
85 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Jedoch weigert sich der Autohändler es zu machen, mit der Begründung "das sind verschleißteile, das muss ich nicht machen, dafür hafte ich nicht." ... Und falls ich recht habe und rechtlich vor gehe, werden mir die 250€ (Eigenbeteiligung) Anwaltskosten vom Händler übernommen?
24.3.2013
1914 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Gibt es inzwischen neue Urteile, die dem Verbraucher auch nach diesen 6 Monaten nach Kauf des Autos Rechte bei der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen gegenüber dem Händler Recht geben?
5.3.2007
2186 Aufrufe
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Guten Tag Ich habe am 14.02.2007 einen Gebrauchtwagen bei Autohändler gekauft.

| 11.2.2013
687 Aufrufe
Gewährleistungspflicht Autohändler Ich habe im Feburar letzten Jahres einen gebrauchten Citroen C 3 bei einem Vetragshändler gekauft. ... Gibt es inzwischen neue Urteile, die dem Verbraucher auch nach diesen 6 Monaten nach Kauf des Autos Rechte bei der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen gegenüber dem Händler Recht geben? ... Über Facebook hat mir ein Mitarbeiter dieses Autohausesa sógar Recht gegeeben, dass ein Kettenspanner bei nur 100000 km nicht kaputt gehen dürfte!
12.6.2013
798 Aufrufe
Kann ich den Vertrag jetzt anfechten oder ist alles rechtens abgelaufen?
5.5.2014
601 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich hätte ein paar Fragen: 1) Wenn ein Autohändler (GmbH) ein gebraucht Nutzfahrzeug (im Fahrzeugbrief eingetragen LKW) verkauft an eine Privatperson, kann der Händler die Gewährleistung ausschlissen? ... 2) Muss ein Autohändler (GmbH) beim Kfz Verkauf an eine gewerblich oder private Person, einen Kaufvertrag schreiben oder recht alleine die Rechnung?

| 6.1.2012
3854 Aufrufe
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Ich habe einem bekannten Autohändler mein Auto inclusive allen Papiere und Schlüsseln anvertraut mit der bitte dass er mir mein Auto verkauft.

| 15.2.2011
3028 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Autohändler A kauft bei Autohändler B ein gebrauchtes Kraftfahrzeug per verbindlicher Bestellung. ... Benötigen Sie zur Beurteilung der Rechtslage die Gebrauchtwagen-Verkaufsbedingungen?
27.5.2018
97 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Der Autohändler bessert selber nach. ... Es handelt sich hierbei ja um einen recht komplexen Schaden. ... Ich habe den Autohändler gestern schriftlich darauf hingewiesen, dass 1) Ich mit dem Fahrzeug ca. 3.000 km im Monat (!)
11.4.2016
920 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, am 27.02.2016 habe ich eine Anzahlung beim Autohandler in Hohe von 1000 EUR geleistet (Quittung erhalten).
2.8.2010
1871 Aufrufe
Ich war auch schon bei dem Autohändler, bei dem ich das Fahrzeug gekauft habe, doch dieser meinte, dass es sich nicht um einen Garantiefall handeln würde, da der Himmel nicht im abgeschlossenen Garantievertrag (von einem Jahr) eingeschlossen sei. ... Wie sehen die rechtlichen Chancen aus, dass ich eine kostenlose Instandsetzung beim Autohändler erwirken kann?
2.11.2015
443 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Liefertermin von Feb 2016 vom Autohändler genannt bekommen. ... Auf Nachfrage beim Autohändler mit dem Hinweis das dies für mich nicht akzeptabel ist, habe ich jetzt folgende Antwort bekommen: "Die Lieferzeitangaben für den Neuwagen sind alles geschätzte Angaben.
16.5.2008
1012 Aufrufe
Mir wurde der Wagen vom Händler als meistergeprüft und ohne Mängel verkauft.Nun war ich im Februar zur Inspektion und da wurden diverse Mängel wie Dichtungen,Radlager lose,beide Zündspulen defekt,Federbruch hinten rechts festgestellt Werkstattrechnung 930 €.Als ich den Wagen abholte wurde ich darauf aufmerksam gemacht das der Zylinderkopf geschweißt sei.

| 27.4.2018
122 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Wie ist hier die Rechtslage?

| 17.6.2018
86 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Hellmich
Habe ich nun als Käufer das Recht, dass der Verkäufer für die Kosten aufkommt für die Ersetzung eines neuen Zündschlosszylinders?
7.9.2017
155 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Hellmich
Hallo, vor ca 2,5 Monaten hab ich mir ein Auto bei einem Gebrauchtwagenhändler ca.200km von meinem Wohnort entfernt gekauft. Nun hat das Auto vermutlich einen Turboschaden. Reparaturkosten liegen bei ca. 2000€.
8.8.2007
2003 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Muß ein Autohändler für ein gebrauchtes Auto (gekauft vor 21 Monaten) den schaden für eine Einspritzpume mit Arbeit ca. 2500€ als Garantieschaden übernehmen oder nicht?
23.4.2015
975 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Ich habe ein kleines Problem mit einem Autohändler und bräuchte ein Anwalt, der einen kurzen Anruf tätigt.
123·5·10·11