Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

66 Ergebnisse für „mangel hauskauf kaufpreis“

Filter Kaufrecht
25.9.2004
Nun stellte die Notarin fest, dass der Kaufpreis nicht ausreicht um die Gläubiger Banken abzulösen - Fazit Grundschulden werden nicht gelöscht, Kaufpreis wird nicht fällig, ich werde nicht Eigentümer. ... Hätte der Makler Kaufpreis-Schulden Frage abklären müssen???
13.4.2011
von Rechtsanwalt Robert Weber
Der Hauskauf wird nun mit 250.000 EUR stattfinden - was die Restschuld der Bank ausmachte. ... Was passiert mit dem vorab geflossenen Geld, was definitiv vor dem Hauskauf stattfand?
21.4.2008
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Kaufpreis <&#x2F;b> 1. Der Kaufpreis beträgt: Euro xxx in Worten: Euro xxx 2. ... Der Käufer ist verpflichtet, eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt zu zahlen an xxx.
11.4.2011
Kaufpreis 150 T - zahlbar Hälfte sofort - Hälte bei Bezug im Juli. ... Nun ist die erste Hälfte des Kaufpreises fällig und ich möchte gern wissen wo ich rechtlich stehe : Möchte gern eine Minderung um die Kosten für Rückschlagklappe und Heizungsanlage zu finanzieren.
4.12.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Beim Hauskauf im Juli über einen Makler, stellte ich im August nach einer längeren Regenperiode einen Wasserschaden im Keller fest.

| 15.8.2010
Im notariellen Kaufvertrag ist geregelt: Besitz, Nutzen, Gefahr, Lasten und Verkehrssicherungspflichten sowie alle Verpflichtungen aus dem Grundbesitz betreffenden Versicherungen gehen auf den Käufer über mit Wirkung vom Tage der Zahlung des gesamten Kaufpreises entsprechend ... dieser Urkunde, nicht jedoch vor Räumung des Kaufgegenstandes durch den Verkäufer. ... Kaufpreiszahlung bis längstens xx.xx.xxxx zu nutzen. ... Nun folgende Situation: Nach Kaufpreiszahlung aber vor Übergabe&#x2F;Räumung (im Kaufvertrag genannter Termin) entsteht ein vorher nicht vorhandener Schaden an der Wasserleitung.
17.7.2012
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen unseres Hauskaufs ist der Kaufvertrag bereits zwischen uns und dem Verkäufer geschlossen. In Kürze steht die Räumung des Hauses durch den jetzigen Eigentümer, sowie die Kaufpreiszahlung an. ... Wir sind bislang davon ausgegangen, dass diese Gegenstände zum festen Inventar des Hauses gehören und im vereinbarten Kaufpreis enthalten sind.

| 6.11.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Stimmt es, dass der Kaufpreis mind 51% des Wertes betragen muss?

| 3.12.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich möchte daher den Nachbarn fragen, ob er ggf. interessiert ist, gegen Zahlung einer festzulegenden Summe meinem Hauskäufer - also seinem neuen Nachbarn - ein Vorkaufsrecht oder Ankaufsrecht zu gewähren. ... Wenn so etwas funktioniert, ist mit der Geldzahlung sowohl meinem Nachbarn geholfen, und mir auch, da ich teurer verkaufen kann, da für meinen potentiellen Hauskäufer das Haus wertvoller geworden ist. ... Ich möchte ohne einen besseren Informationsstand weder mit dem Nachbarn noch einem potentiellen Hauskäufer sprechen.
30.6.2007
Nun meine Fragen: Ist so ein Grundstücksgeschäft, bei dem die Gegenleistung (Kaufpreis) erheblich unter dem tatsächlichen Wert liegt, möglich und rechtlich zulässig (Vertragsfreiheit auch bei Grundstücksgeschäften) oder gibt es da Einschränkungen oder Risiken ? Kann der Fiskus dann eine Schenkung unterstellen und den Differenzbetrag zwischen zu niedrigem Kaufpreis und tatsächlichem Wert als Schenkung besteuern ? ... Grundbuchkosten) zugunsten des Fiskus lediglich die Grunderwerbsteuer an und wird diese auch wirklich nach dem Kaufpreis laut Notarvertrag bemessen, auch wenn dieser erheblich unter Wert ist oder legt dann das Finanzamt den Verkehrswert oder einen ähnlichen Wert zugrunde ?

| 14.2.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Juni 2010 ein Haus aus den Siebzigern gekauft, welches vom damaligen Besitzer komplett kernsaniert wurde. Das Haus war vorher über 15 Jahre in Familienbesitz des damaligen Besitzers. Im Sommer hat es angefangen, dass ich Feuchtigkeit im Keller an den Fussleisten und der unteren Innenseite der Aussenwände bemerkt habe.
21.6.2007
Als Sicherheit bietet er mir eine Reservierungsvereinbarung an, nach der mir 1% vom Kaufpreis bezahlt wird, die im Falle seines Rücktritts bei mir verbleiben. ... b) ist die vorgeschlagene Summe für diesen langen Zeitraum angebracht oder kann ich mehr verlangen, zB. 1% des Kaufpreises pro Monat?

| 21.2.2009
Mit einem bevorstehenden Hauskauf über einen Insolvenzverwalter haben wir gleich zwei Probleme bzw.
30.5.2004
Kaufpreis 385.000 Euro. ... Kann ich den Kaufpreis verringern?

| 4.5.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Kaufpreis hinter 1. Der Kaufpreis beträgt 250.000,00.
19.6.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
b) Anders gefragt: Ist es zwingend notwendig, dass der Kaufpreis (oder der gesamte Kaufpreis) erst nach dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages fliesst? c) Inwieweit kann sich der Gläubiger (erfolgreich) auf den Standpunkt stellen, dass der Verkauf unwirksam ist, weil es sich bei dem vorzeitig eingesetzten Kaufpreis (genauer: dem großen Kaufpreis-Anteil) lediglich um ein altes Darlehn des Käufers handelt, das jetzt durch die Einsetzung als Kaufpreis unzulässigerweise vorrangig behandelt wird gegenüber den Forderungen des Gläubigers, anstatt es als bloßes - weiterhin bestehendes - Darlehn dessen Forderungen gleichzustellen? ... Frage 2 (falls Ihre Antwort zu Frage 1 für mich negativ ausfällt): Inwieweit würde eine Rückzahlung des jetzt bereits gezahlten Kaufpreis-Anteils an meinen Vater die Situation verbessern, wenn er anschließend nach Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages den Kaufpreis wieder an mich zahlte?

| 4.5.2009
Hätten wir davon vor Unterzeichnung des Vertrags gewusst, hätten wir das Objekt nicht gekauft oder wenn nur mit großen Abschlägen auf den Kaufpreis. 3.
123·4