Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

539 Ergebnisse für „kauf vertrag auto rücktritt“

Filter Kaufrecht

| 3.3.2008
von Rechtsanwalt Michael Euler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 25.02.08 einen Vertrag unterschrieben für ein neues Auto bei einem Re-Import Händler. ... Kann ich von dem bestehenden Vertrag zurücktreten ? ... Ist ein Rücktritt noch möglich?
21.9.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ich habe mein Auto im Internet zum Verkauf angeboten. ... Ein schriftlicher Vertrag wurde nicht geschlossen. ... Ich habe dem Rücktritt zugestimmt, wenn die Anzahlung bei mir verbleibt.

| 21.12.2010
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Daten wie vorgesehen in den Vertrag einzutragen. ... Der Käufer hat sich zu keinem Zeitpunkt als gewerblicher Käufer vorgestellt, sondern sich mit dem Hinweis, er suche ein Auto für seine Tochter. ... Hat er damit schon eine Vertragsverletzung begangen, die mir den Rücktritt ermöglicht?
19.12.2010
Ein junger Herr in meinem Alter wollte mein KFZ (Audi A3 BJ 96) kaufen. ... Von der Gegenpartei lediglich der Käufer und dessen Onkel. ... Oder ist dieser Vertrag voll wirksam und ich kann auf die Restzahlung bestehen ?
23.6.2016
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Wir beschlossen das Auto zu kaufen. Erst bei Abschluss des Kaufvertrags schrieb der Händler in den Vertrag, dass die Motorhaube des Fahrzeugs getauscht wurde und dass der Verkäufer aus Litauen ist. ... Handelt es sich beim Vertrag somit um Betrug?
12.7.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Da ich auch keine Vollmacht hatte das Auto zu verkaufen und mir das Auto nicht gehört kann ich doch eigentlich vom Vertrag zurücktreten sehe ich das richtig ? ... Ich habe mit dem Verkäufer mündlich abgemacht, dass sobald das Auto abgemeldet ist ich anrufen soll & er würde ein Abschleppdienst vorbeikommen lassen die mir das restliche Geld geben und das Auto mitnehmen. ... Ist der Vertrag rechtskräftig und kann ich noch zurücktreten und die 100 Euro zurückgeben ?

| 27.4.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
So das Auto habe ich exportiert nach Kroatien (EU). ... Der Käufer hat das Auto anhand der Fahrgestell Nummer geprüft. ... Unterschrift ____________ Sachmängelhaftung: Der Verkäufer haftet nicht für Mängel die der Käufer bei Abschluss des Vertrages kannte oder Mängel nach dem Kauf auftreten und den Wert des Fahrzeuges übersteigen oder erheblich mindern."

| 15.11.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
In diesem Vertrag wurde auch vereinbart, dass der Wagen im Betrieb des Händlers restauriert wird. ... Es wurde September (4 Monate nach Kauf und Bezahlung) bis zum ersten Mal Hand angelegt wurde. ... Ich solle mir doch überlegen, welche Farbe ich möchte und auch schon schauen, wo es Dächer zu kaufen gäbe.

| 27.4.2017
Bis heute habe ich das Auto nicht bekommen und auch keine verbindliche Aussage wann das Auto endlich geliefert wird. ... Bis jetzt habe ich nur telefonisch aufgefordert das Auto zu liefern. ... Kann ich vom Vertrag zuruecktreten und was muss ich dafür machen?

| 26.8.2016
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Ich habe am 19.08.2016 einen Kaufvertrag für ein Auto (vorführwagen) unterschrieben. ... Mittlerweile möchte ich diesen Wagen aber nicht mehr kaufen, innerhalb der Familie gibt es nun Streit wegen diesem Kauf und der Verkäufer ist mir richtig unsymphatisch geworden. ... Meine Frage, kann ich von dem Vertrag zurücktreten?
16.7.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Habe mich kürzlich informiert über den Kauf eines EU-Fahrzeuges. Nachdem nach mehreren Telefonaten und auch einem persönlichem Gespräch mit dem EU-Händler (Sitz in Deutschland)der Kauf beschlossene Sache war, gab er mir den Vermittlungsauftrag, AGB´s und ein Vollmacht zur Unterzeichnung und ich sollte dies vorab per Fax und dann nochmals auf dem Postweg zusenden. ... Kann ich hier noch von diesem Vertrag zurücktreten und wenn auf welche Weise?
3.12.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Das Auto ist noch finanziert über ihre Hausbank. Sie bat mich, das Auto zu verkaufen. ... In der Mail mit der Bestätigung des Kaufes stand, dass bei Rücktritt 50% Stornokosten anfallen.
11.1.2018
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Hallo, ich habe vor ca. 10 Tagen mein Auto (Mitsubishi Colt) privat an einen privaten Käufer verkauft. Ich habe den Verkauf schriftlich mit folgendem ADAC Vertrag abgewickelt: https://www.adac.de/_mmm/pdf/Kaufvertrag_priv_priv_2015_V2_33300_187147.pdf Der Käufer hat das Fahrzeug grob begutachtet aber keine Probefahrt gemacht! ... Mündlich habe ich dem Käufer mitgeteilt, dass als ich das Auto von meinen Schwiegereltern geholt habe (Auto stand dort auf dem Parkplatz) mir nichts aufgefallen ist.
27.10.2006
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Auf Nachfrage beim Notar erfuhren Sie, dass der Käufer auch die Notargebühren bisher nicht gezahlt hat. ... Es besteht telefonischer Kontakt mit dem Käufer, dieser hat immer neue Ausreden (wegen einer Baustelle konnte sein Briefkasten nicht bedient werden, ein Termin mit der angeblich finanzierenden Bank und Käufer/Verkäufern kam wegen eines Staus auf der Autobahn nicht zustande...) ... Evtl finanziert die Bank ihm den Kauspreis auch nur mit der Maßgabe, dass das Grundstück einen Käufer hat.
22.3.2008
"Ein Rücktrittsrecht von 14 Tagen beiderseits besteht ab Vertragsdatum. ... Das Fahrzeug bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers." der Vertrag wurd am 18.03.08 von beiden Parteien unterzeichnet." Nun habe ich von meinem Rücktrittsrecht gebraucht gemacht und der Käufer beteht auf seinen Vertrag weil er schon eine große Anzahlung geleistet hat und ich habe im angeblich mündlich den Kauf zugesagt.

| 28.8.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Der Käufer überwies dann auch den vereinbarten Betrag. ... Der Käufer teilte nun mit, dass er die Motorhaube nicht mehr benötigte, da er das Auto mit dem Schaden verkauft hatte und forderte den Kaufpreis zurück. ... Dies teilte ich auch dem Käufer per Email mit.
30.6.2014
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Am Mittwoch den 25.06. wurde mir gesagt, der Brief müsste dann am Donnerstag endlich da sein und das Auto könnte somit am Freitag angemeldet werden. ... Diesmal mit der Aussage " das Auto wurde ja über den Großhändler gekauft und die benötigen noch eine Unterschrift, dass das Auto innerhalb des ersten Jahres nicht weiterverkauft wird". ... Seitdem steht mein Auto nun seit gut 2 Wochen auf dem Hof und Ich kann damit nicht fahren, weil ich mittlerweile denke, dass der Händler meinen Brief bei der Bank nicht raus kaufen kann wegen Insolvenz.
16.6.2006
Ich habe mein Auto über autoscout24 ausgeschrieben (Porsche Cayenne). Da das Auto sehr gefragt ist, habe ich innert 3 h über 30 Anfragen erhalten, u.A. von einem Vermittler, der das Auto für einen Käufer in Russland sucht. ... Meine Frage: Darf ich, falls sich der Käufer wirklich nicht mehr meldet bis zur abgelaufenen Frist, das Auto anderweitig verkaufen und die Anzahlung (oder mindestens einen Teil für meinen Aufwand) behalten?
123·5·10·15·20·25·27