Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.868 Ergebnisse für „gewährleistung verkauf“

Filter Kaufrecht
14.8.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich bin Geschäftsführer einer GmbH (Kein Autohandel) und will eines der GmbH eigenen Autos an einen Privatkunden verkaufen. Wie steht es dann mit der Gewährleistung? Wird die GmbH gesetzlich dann einem Autohändler gleichgestellt oder kann die Gewährleistung vertraglich genau so behandelt werden, wie bei einem Verkauf zwischen Privatleuten.

| 29.5.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Der private Verkäufer von dem ich das Fahrzeug erwarb, erwarb diese Fahrzeug seinerseits von einem Fahrzeug-Händler vor weniger als einem Jahr, welcher seine Gewährleistung offensichtlich über eine "Garantie-Versicherung" abwickelte. ... Besteht daher in meinem Fall evtl. auch eine Gewährleistung auf die durchgeführte Arbeitsleistung der Werkstatt B ? ... Habe ich bei nun erneuter Reperatur wieder ein Jahr Gewährleistung auf das Ersatzgerät und die durchgeführte Arbeit?
12.10.2014
wir betreiben ein gartencenter und möchten über ebay unseren defekten traktor verkaufen. wie verhält es sich mit der gewährleistung wenn wir bei der artikelbescheibung angeben, dass es sich um einen defekten traktor handelt. ist es von der gewährleistung ein unterschied, ob wir an einen gewerbetreibenden oder einen privatmann verkaufen. oder ist die gewährleistung durch die angabe, einen defekten traktor zu verkaufen auf jeden fall ausgeschlossen? welche formulierung sollen wir verwenden, damit ein gewährleistungsanspruch auf jeden fall ausgeschlossen ist.
16.7.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Verkäufer erklärt den von mir beschriebenen Fehler als nicht ungewöhnlich an und sieht daher keinen Grund zur Überprüfung. ... Was kann ich tun, damit ich den Verkäufer dazu drängen kann das Gerät überprüfen zu lassen?

| 29.10.2015
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
.- für mein Quad gekauft. bezahlt wurde über Pay-Pal. das Paket kam an und ich musste Feststellen das 2 von 3 Stoßdämpfer defekt sind. ein vorderer hat keine Funktion mehr und reagiert auch nicht mehr auf die Härteverstellung und der hintere ist undicht. laut Verkäufer war das bei ihm noch nicht. Die rep. der Dämpfer beläuft sich laut Kostenvoranschlag einer Firma die diese Stoßdämpfer vertreibt auf ca. 350.-, ca. 250.- davon für die 2 defekten, der Rest für einen Service an dem 3. da das Alter unbekannt ist ist das notwendig. ich hatte dem Verkäufer angeboten das er 150.- davon übernimmt dies wurde abgelehnt. er möchte das Fahrwerk zurück nehmen und mir mein Geld erstatten. ich wiederrum möchte das Fahrwerk behalten und die Mängel von ihm beseitigt haben. zudem habe ich Gestern über Google noch raus gefunden das der gute Mensch Inhaber einer Firma ist, also ein Gewerbe betreibt. meine Frage wäre jetzt ob hier überhaupt meinerseits ein Anspruch ihm gegenüber besteht und ob er das Fahrwerk statt Mängelbeseitigung auch zurückverlangen kann. eine Rechtsschutzversicherung mit sb wäre meinerseitz vorhanden.
2.10.2014
Zusätzlich: Unter Ausschluß jeglicher Gewährleistung, gekauft wie besehen und probegefahren. ... Ich habe mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen wegen Gewährleistung. ... Der Verkäufer ist zu nichts bereit allerdings mit Rückgabe und Zahlung des Kaufpreises einverstanden.
7.6.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Das Fzg würde man so verkaufen, man will ja keine Gewährleistung geben, ausserdem hätte ich ja 1 Jahr externe Garantie. ... Besteht eine Möglichkeit, den Verkäufer trotzdem noch zur Gewährleistung der sechs Monate (Kauf Feb. 2014) rechtlich zu zwingen? Oder geht es nach dem Prinzip, "hätte ich ja nicht unterschreiben müssen" Für mich umgeht der Verkäufer vorsätzlich gesetzliche Bestimmungen der Gewährleistung, dies unterstreicht auch, dass niemals im Angebot oder der Verhandlungen davon die Rede war und man mir dies bei Übersendung des KV unterschieben wollte.
14.5.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Beim Verkauf müssten wir, soweit ich gelesen habe, 24 Monate Gewährleistung geben. ... Gilt der Verkauf dann als Privat verkauft ohne Gewährleistung? ... Wenn ich den PKW an einen Autohändler verkaufe, muss ich dann auch Gewährleistung anbieten?

| 24.5.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
ich habe im februar 2011 eine neue waschmaschine gekauft. im märz 2012 wurde sie leider defekt, die trommeltür ging auf und zerstörte dabei die heizung. ich bekam innerhalb einer woche ein kostenlos neues gerät. bei diesem austauschgerät ging im mai 2012 die trommeltür wieder auf. der monteur des herstellers konnte den defekt beheben, in dem er die trommel nach oben drehte, es musste nichts ausgetauscht werden. ich musste auch nichts zahlen. vor einigen tagen, am dienstag ging die trommeltüre wieder auf. das gerät könnte wieder repariert werden. ich überlege allerdings, ein neues gerät zu kaufen. der hersteller ist der ansicht, dass die gewährleistung bereits abgelaufen ist. Frage: habe ich in diesem fall noch gewährleistungsansprüche?

| 1.7.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Frage: Gibt es auf diese Rollen und Seilzüge-Technik, die nun vor einigen Tagen wieder erneuert wurde, eine neue Gewährleistung?
15.1.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Unser gebrauchtes Material würden wir gerne im Internet ( Ebay oder vergl. ) verkaufen. ... Daher meine Frage: Auf was bezieht sich die Gewährleistung und können wir diese verkürzen oder sogar umgehen. ... Langt der Zusatz "Verkauf nur an Gewerbetreibende" aus um die Gewährleistung an privat Personen zu umgehen?
9.4.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Der Anbieter hat zwar „Verkauf als Bastlerfahrzeug ohne Gewährleistung“ angegeben und auch in dem bei Abholung vor 11 Tagen gemachten Kaufvertrag steht Gewährleistungsausschluß - da der Vertragsvordruck für einen Verkauf zwischen zwei Verbrauchern gedacht war. ... Ich habe bereits telefonisch mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen, er lehnt aber vorerst jede Einigung ab und will erst mit seinem Anwalt sprechen. ... Ich habe gehört, dass sich, nach neuem Schuldrecht, Gewerbetreibende nicht um Gewährleistung drücken können.
18.3.2011
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ich möchte jetzt eigentlich im Rahmen der Gewährleistung (Der Teil vor der Beweislastumkehr endet ja am 09-MAY-2011) gleich den Austausch der Pumpe fordern, vermute aber, der Händler läßt sich nur auf den Flüssigkeitsaustausch ein. Frage: Wie verhält es sich mit der Forderung nach dem Austausch der Pumpe nach den ersten 6 Monaten der Gewährleistung, wenn das Problem an sich schon im ersten Teil angesprochen wurde? Kann sich der Händler hier aus der Gewährleistung „winden"?

| 31.10.2013
Im Vertrag steht, dass den Wagen ein paar Mängel hat, nur für Export und ohne Gewährleistung ist. ... Ich habe den Händler um eine Lösung gebeten, aber er hat mir gesagt, dass den Wagen ganz in Ordnung war, er nimmt ihn nicht zurück und das Auto ohne Gewährleistung ist. ... 2. die Gewährleistung einzutreiben?
28.4.2013
Nun meine Frage hierzu:  Muß der Verkäufer (gewerblicher Händler) diese Mängel im Rahmen der Gewährleistung beheben oder muss ich dies selbst übernehmen?

| 9.4.2019
von Rechtsanwalt Bernhard Schulte
Computer, Tablet) an Privatpersonen unter Ausschluss von Gewährleistung/Garantie zu verkaufen?

| 29.5.2009
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich möchte gebrauchtes Betriebsvermögen (Technik und Verbrauchsmaterial, teilweise mit bekannten Mängeln) über Online-Auktionen verkaufen. ... Oder kann ich Rücknahme und Gewährleistung nur dann wirksam ausschließen, wenn ich ich das Betriebsvermögen privat entnehme (entsprechend als ust.-pflichtige Einnahme verbuche) und den Verkauf dann privat mit Ausschlusserklärung vornehme?

| 12.2.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich, Freiberufler, möchte mein Kfz verkaufen. ... Sicherlich betrifft das Problem viele Selbständige und Freiberufler, daher hoffe ich, dass Sie die richtige Antwort einfach nur noch kopieren und einfügen müssen... :-) Hier meine Frage: Kann ich eine einfache Entnahme aus dem Betriebsvermögen veranlassen und das Fahrzeug zeitnah als Privatmann - d.h. ohne Gewährleistung - problemlos verkaufen? ... Muss meine Gewährleistung (innerhalb eines Jahres) weiterhin - quasi über sie hinaus - aufrecht erhalten bleiben?
123·15·30·45·60·75·90·94