Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.050 Ergebnisse für „vorher“

9.1.2013
von Rechtsanwältin Maike Domke
> Anfang Dez.wollte ich wieder nach Deutschland fliegen- Da ich jedoch > eine spast. Bronchitis zu dem Zeitpunkt hatte, wurde ich von meinem > Arzt vor Ort neben meiner Blutdruckmedikation u.a. , an 6 Tagen 27.28.29.Nov.,3.4.5.Dez. > hintereinander tägl. mit 80mg. Cortison und Schmerzmittel gespritzt. > Desweiteren sollte ich, neben Blutdruck senkenden Mittel, dann in > Deutschland weiterhin 40mg Urbason (Cortison) und weitere Medikamente > (Antibiotika, Aspisol+Diclofenac)nehmen.Am > 6.12.2012 ging mein Flieger.

| 5.2.2017
Wir vermieten eine 60qm grosse, attraktiv sanierte und komfortabel vollständig möblierte, Wohnung in Stadtmitte, Nähe Hamburg.Die Wohnung befindet sich nicht in unserem Haus. Ende Januar interessierte sich ein Mann für diese Wohnung zum 1. Februar 2017.

| 15.1.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, am Montag dem 17.01.11 habe ich eine Gerichtsverhandlung zu der ich als Zeuge geladen wurde. Diese Handelt um Verstoß gegen das BtmG. Bei meiner Verhandlung die schon knappe 2 Monate her ist habe ich eine Bewährungsstrafe erhalten.
14.10.2015
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, wir habe eine ROTEX GSU Solaris Gasheizung. Diese verlor im August diesen Jahres plötzlich Wasser. Wir riefen unseren Heizungsinstallateur an.

| 4.5.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Falls jedoch nichts drinnen steht, könnte ich mir die Peinlichkeit ersparen das Thema vorher an zu sprechen. Hier also meine Eintagungen: Es sind 5 Eintagungen vorher die alle die Tatbezeichnung: Diebstahl haben Aber ich denke das die Verjährungsfrist immer vom letzten Urteil ausgeht oder?
17.2.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Die beiden sind auch nur im Grundbuch Hat Sie trotzdem noch ein Mitspracherecht über des vorher von ihr bewohnte Anwesen??
23.6.2014
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Eine Person hat in Deutschland Haftbefehl, wegen einer Geldbuße von 1.800 €, wegen zu schnellem Fahren, er hält sich im Ausland auf, er muß nach Deutschland kommen, da wir ihm eine Immobilie abkaufen wollen, aber sowie er Deutschland betritt wird er festgenommen, das Objekt ist in kürze in der Versteigerung, aber wir wollen es vorher abkaufen, da wir da im Urlaub sind, was können wir tun damit er nach Deutschland kommen kann, unterschreiben kann und wir ihm auch Bargeld für die Geldbuße geben können?

| 2.6.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Wer wäre hier in der Beweispflicht oder gibt es grundsätzlich Gründe ( von Seiten des Beschuldigten / Verdächtigen oder der Behörde) das der Verdächtige vorher keine Chance auf rechtliches Gehör und somit sich schon vorher einen Verteidiger nehmen kann ?
31.12.2009
von Rechtsanwalt Alexander Sauer
Offensichtlich wurde der Brand des Müllwagens direkt vor unserem Haus, während der automatischen Entleerung des Behälters bemerkt, so dass der Behälter abgeworfen wurde und sich sämtliche Asche (es ist nicht einzuschätzen ob etwas von der Asche vorher in den Mülllwagen gekippt wurde bevor der Behälter abgeworfen wurde.

| 31.1.2016
von Rechtsanwalt Norman Schulze
Wenn die Drittanbietersperre lange vorher drin war, könnte später trotzdem ein abo abgeschlossen werden und abgerechnet werden ?

| 2.12.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Alle 285 Kontakte konnten praktisch seit dem Eintrag mit der Schweinebacke, der auf mich persönlich bezogen war und auch meinen Vornamen beinhaltete (es steht fest, dass ich gemeint bin, denn dieser bezog sich auf meinen Kommentar vorher) die für mich anzusehende Beleidigung mitlesen. ... Es steht nur noch mein Vorname da, man kann nicht deuten um wen es geht, da ich meine vorherigen Einträge gelöscht habe. ... Oder muss vorher dazu schriftlich aufgefordert werden (was alles zu meinem NACHTEIL natürlich erheblich in die Länge ziehen würde!!!)?

| 30.5.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem ich letztes Jahr für für ein 1/2 mich in Asien aufgehalten habe ich meinen Wohnsitz in Deutschland abgemeldet. (habe Thailand als Zielland angegeben) (November 2013 bis Mail 2014 wahr ich nachweislich in Asien) Habe die Abmelde Bescheinung an meine Gesetzliche Krankenversicherung geschickt. Damit ich nicht in Asien eine Versicherung bezahle die außerhalb der EU keine Leistungen zahlt.
2.10.2015
Kann man einfach so eine Lohnpfändung durchführen ohne den Schuldner vorher zu Informieren durch einen Beschluss oder ähnliches den diesen fall habe ich , ich wusste das es Unterhaltsrückstände gibt aber es gab keinen beschluss das jetzt eine Lohnpfändung kommt. 2.
30.10.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Wir besaßen ein Eigenheim und haben dies vermietet, als wir nach Österreich ausgewandert sind. Die deutsche Bank hatte uns 2006 eine vollstreckbare Ausfertigung zukommen lassen. Wie üblich hatten wir eine komplette Zwangsunterwerfung mit persönlicher Haftung unterschrieben. 2010 haben wir das Haus verkauft und die Grundschuld wurde gelöscht.
6.9.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich bin mir aber sicher das diese Beschädigungen durch die Benutzung der Waschstraße entstanden sind, da der Lack vorher in einwandfreiem Zustand war... der Wagen ist auch erst ein Jahr alt.

| 29.10.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Anwälte, ich bitte sie folgende Frage nur anzunehmen, wenn sie in dem Thema sehr belesen sind und anhand von Urteilen und Literatur hier interessante Schlüsse ziehen: Fragen Zuerst einmal ist das Konkordat ja aus dem Jahre 1933, es ist mit dem heiligen Stuhl entstanden- geschaffen worden. Durch das Ermächtigungsgesetz konnte Hitler diesen völkerrechtlichen Vertrag schließen. Gibt es gewisse Regeln oder Voraussetzungen wie ein Staat ein völkerrechtliches Abkommen schließen darf, innerstaatlich ist der Vertrag unter Grundlage des Ermächtigungsgesetz im Jahre 56 vom BVerfG bereits akzeptiert worden, wie sieht dies int. anhand von völkerrechtlichen Regeln aus, kurzum, wer ist berechtigt mit anderen Staaten wirksam einen völkerrechtlichen Vetrag abzuschließen ?
16.9.2013
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben uns für unseren Neubau in einem Fliesenstudio eine dort ausgestellte bestimmte Fliese ausgesucht. Diese Fliese hatte in diesem Fliesenstudio die Bezeichnung RAK Gems anthracite matt. Dem Fliesenleger (hat mit dem Fliesenstudio nichts zu tun), der die Arbeiten in unserem Haus ausführen sollte haben wir diese Bezeichnung mitgeteilt, nachdem wir auf der Homepage des Fliesenherstellers die Fliese nochmals angeschaut haben. http://www.***** Der Fliesenleger bestellte nun bei seinem Händler die Fliese mit dieser Bzeichnung und schrieb in den Auftrag folgenden Produktcode: 9GPD56UPSG.

| 1.5.2011
Da zum Erbe meiner Tante und mir Mietshäuser gehören, müssen diese im Hinblick auf die meiner Tante von meiner Oma schon alleine geschenkten Häuser bewertet werden, es muss also geschaut geschaut werden, ob die Vorschenkungen meiner Tante nunmehr das Gemeinschaftserbe untergraben und zwar unter 25 % Da nun meine Tante verurteilt wurde ihre vorher geschenkten Häuser zu bewerten, muss ich dies mit den von uns beiden geerbten Häusern für mein Anteil auch machen .
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·53