Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2 Ergebnisse für „vollmacht grundbuch nießbrauch mutter“


| 29.9.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Das Elternhaus gehört dem Sohn, die Mutter hat darin ein lebenslanges Wohnrecht (Nießbrauch) der notariell vereinbart und ins Grundbuch eingetragen wurde. ... Muss der Nießbrauch bei Hausverkauf zwingend gelöscht werden oder könnte der Käufer diesen -mit seiner Zustimmung-einfach übernehmen ? ... Kann bzw.muss die Mutter formlos/mündlich/schriftlich auf den Nießbrauch verzichten, da die Ausübung aufgrund des Alters und der Pflegesituation nicht mehr gegeben ist ?

| 13.2.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Guten Tag, bei meiner Mutter besteht ein Nießbrauchrecht für 3 Wohneinheiten. ... Ist dies nur mit einer Vollmacht ohne notarieller Änderung möglich?
1