Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

43 Ergebnisse für „vertrag vertragsrecht“


| 5.10.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, wir haben im Jahr 2014 ein Ausbauvertrag mit einer Firma geschlossen in dem die "VOB Teil B, in der zum Vertragsabschluss gültigen Fassung" als Vertragsgrundlage beschrieben wird. Im Vertrag wurden zu einer Sicherheitsleistung leider keine Angaben gemacht.
26.7.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Jetzt ist er zu einen RA gegangen und erzählt diesen lauter unwahrheiten. z.B Er hätte einen Festpreis usw. owohl er den Vertrag mit unseren AGBs.Unterschrieben hat . Auf den Vertrag ist kein Pauschalpreis vereinbart.

| 17.9.2015
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Die Laufzeit des Vertrages beträgt 66 Monate und wird nicht begründet. ... Welche Möglichkeiten habe ich, aus diesem Vertrag rauszukommen? Ich habe gelesen, dass die Vertragslaufzeit nach § 575 BGB begründet sein muss.

| 28.9.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Im Jahr 2007 habe ich (damals noch unverheiratet; Hochzeit August 2008) meinem Bruder blind vertraut. Ein gemeinsames Bauprojekt wurde geplant. Mein verheirateter Bruder bekam bei der Bank zusammen mit seiner Frau alleine keinen ausreichend hohen Hypotheken-Kredit.
17.2.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, Ich habe 2014 eine Wama gekauft. Auf die Waschmaschine habe ich 5 Jahre Garantie. Diese Garantieverlängerung habe ich NICHT extra kostenpflichtig erworben, sondern war im Kaufpreis dabei !!

| 18.12.2014
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Ich habe seit vier Jahren eine vermietete 1Zim.-Eigentumswohnung in Frankfurt/M. Jedes Jahr gab es eine neue Hausverwaltung.

| 13.12.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Seit Vertragsbeginn mit der Ista habe ich Ärger damit. Zu lange Bearbeitungszeiten -laut Vertrag 4-6 Wochen, Realität 8 - 13 Wochen.

| 28.7.2015
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, vor einiger Zeit habe ich bei einem Onlinehändler eine Reise gebucht, per Gutschein. Zeitraum und dergleichen wurde alles festgelegt und mir auch per Bestellbestätigung bestätigt, Geld wurde vom Konto abgebucht. Kurze Zeit später erhielt ich eine Bestellbestätigung in der ganz klar steht. - Du kannst diese Reservierung bis zum 27.06.10 um 12:00 Uhr kostenfrei stornieren.
31.1.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich habe in meinen Unterlagen eine Email gefunden vom 29.11.2012 mit einer Auftragsbestätigung für einen Vertrag gefunden das ich ab 01.01.2013 bei ihnen Kunde bin. ... Außerdem steht in dem Brief das aufgrund der Trennung viele kosten auf mich zukommen und sie meinen Vertrag Bitte auf monatlich oder vierteljährlich umstellen und ich so diese Summe aufbringen kann.

| 29.5.2011
-Was muss ich alles in dem Vertrag, für die Mädels am besten schreiben?
27.2.2015
von Rechtsanwalt Robert Weber
Guten Tag zusammen, letztes Jahr haben wir auf einer Messe eine Pelletheizung mit Solar direkt bei einem Hersteller für 30.000€ gekauft. Der Hersteller stellte den Kontakt zu einem Monteur her, da in dem Preis auch gleich ein Teil der Aufbaukosten enthalten waren. Ein Wechsel zu einem frei-gewähltem Monteur wäre also schwierig gewesen.

| 1.8.2014
von Rechtsanwalt Sebastian Scharrer
Kann eine EG als solche überhaupt einen Vertrag z.B. mit einer Wohngebäudeversicherung abschließen? Was bedeutet es für die Gültigkeit von Verträgen, wenn zumindest ein Miterbe nicht unterzeichnet hat? ... Vollmacht(en) zur Unterzeichnung von Verträgen bevollmächtigt werden?
27.8.2014
Yildirim Am 16.06.2014 habe ich ein fast identisches Fahrzeug gesehen, dass fast 3.000 Euro billiger war und bin vom Vertrag zurückgetreten.

| 20.4.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Aus einem Kreditvertrag der ABC Bank entstand 1982 ein vollstreckbarer Titel. In der Folgezeit wurde diese Bank an eine andere Bank verkauft bzw. von ihr übernommen, wovon ich nichts wusste. Tatsächlich konnte ich die ursprüngliche Bank Anfang 2000 nicht mehr finden.
24.10.2007
Die Frage ist, ob ein derartiger Vertrag im vom Grundsatz her formfrei möglich ist und ob er nicht gegen die guten Sitten verstößt oder ggf. von den Gläubigern des Ausschlagenden (Anfechtungsgesetz/Insolvenzordnung) angefochten werden kann? ... Diese Zuwendungen werden nicht limitiert.“, woraus im Vertrag ausdrücklich gefolgert wird: „Die Ausschlagung erfolgte daher zu Gunsten des behinderten Kindes.“ Das Vormundschaftsgericht hat die beantragte Genehmigung unter Hinweis auf die höchstrichterliche Rechtsprechung zum Unterhaltsverzicht zum Nachteil des Sozialhilfeträgers wegen Verstoßes gegen § 138 BGB versagt. ... Roth -------------------------------------------------------------------------------- Antwort Betreff: >§ 138 BGB 20.10.2007 14:19:42 von Rechtsanwalt Karlheinz Roth www.kanzlei-roth.de Kontaktdaten auf 123recht.net Johannisbollwerk 20, 20459 Hamburg, 040/31797380, Fax: 040/312784 Karlheinz Roth, Hamburg, beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Vertragsrecht, Internet und Computerrecht, Erbrecht, Mietrecht, Baurecht.
3.6.2012
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um rechtssichere Auskunft in wie weit ich nun weiter verfahren soll. Für mich ist es wichtig, was Sie mir raten. Klage erheben oder nicht.
10.3.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Bereich Betreuungsrecht / Vertragsrecht Betreuerhaftung wegen Pflichtverletzung und / oder Vertrag nichtig ? ... Der Vertrag ist rückdatiert auf das Datum der Hilfeplan-Konferenz (25.04.2013). ... Der Kostenbeitrag des Klienten beläuft sich zur Zeit auf 00.00 Euro pro Monat. § 12 Vertragsdauer und Kündigung (1)Dieser Vertrag tritt am 25.04.2013 in Kraft.
15.6.2011
Guten Tag, wir wollten eine Immobilie in Ungarn verkaufen. Ein Käufer war gefunden, der sich bereit erklärte über einen ungarischen Anwalt einen Vorverkaufsvertrag anfertigen zu lassen und uns diesen bei einer letzten Besichtigung mitzubringen. Auch um den Notar wollte er sich kümmern.
123