Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

976 Ergebnisse für „vertrag rechtens“


| 22.1.2013
Vor einem halben Jahr hat sie sich von mir getrennt,sie sagte sie habe es schon ein Jahr geplant und sie will sich nach schwedischen Recht trennen was bedeutet das alles was in der Zeit des Zusammenwohnes gekauf wurde geteilt wird egal wer es bezahlt hat.Deshalb ist sie zu einem Rechtsanwalt gegangen,und dieser ist nun der Meinung auch die drei Jahre die wir in Deutschland zusammmen gewohnt haben nach schwedischen Recht zu beurteilen,was beteutet das alles was ich mir in dieser Zeit gekauft habe auch geteilt wird (z.B. ... Weiterhin ist meine Ex-Freundin der Meinung für sie gilt kein deutsches Recht mehr, auch für die Zeit die sie in Deutschland gelebt hat ,es gilt nur noch schwedisches Recht für sie.Weiterhin hatten wir vereinbart das wir bei Problemen gemeinsam wieder nach Deutschland gehen,Ihre Antwort darauf war:Ich bleibe hier und unsere Tochter auch,da hatte sie sich erkundigt,und du kannst machen was du willst.Da ich denn Kontakt zu meiner Tochter nicht verlieren möchte bin ich auch gezwungen hierzubleiben. Nun meine Frage:Ist das alles so richtig,muß ich jetzt auch meine privat von meinem Geld gekauften Sachen aus unserer gemeinsammen Zeit in Deutschland teilen,und ist es zutreffend das nur noch schwedisches Recht für meine Ex gilt oder gibt es die Möglichkeit sie mit Hilfe deutschen Rechts einzubremsen.
26.9.2011
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Der Vertrag ist mittlerweile seit 2 Jahren erloschen. ... Meine Fragen hierzu: - liegt durch den Vertrieb dieser gebrannten DVDs eine Verletzung meiner Rechte vor? ... - bin ich seitens des abgelaufenen Vertrages gezwungen hiergegen vorzugehen, oder ist dies meine freie Entscheidung?

| 23.11.2008
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Die Artikel im Net finde ich allesamt recht unverständlich und es wird das Thema immer nur am Rande diskutiert. Ich finde, wenn man andere Ethnien aufnimmt, darf man auch den irakischen Christen nicht zurücktreten, denn es gilt ja sicher gleiches Recht für alle. ... Wird die EU dann auf alle Zeiten blockiert sein oder sieht der EU Vertrag hier eine Ausnahme vor ?
9.7.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich habe keinen schriftlichen Vertrag und war mir auch nicht über diese Kündigungsfrist bewusst. ... Dieser Vertrag gelte für alle eingestellten Pferde und sei wirksam - auch ohne Unterschrift. ... Kann man auf diese Art Verträge schließen?
11.8.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich habe diesen Vertrag (dumm) unterschrieben, da ich als bezahlender Kunden von nichts Bösem ausging. ... Meine Fragen: **Wie kann ich diesen Vertrag schnell und rechtskräftig anfechten oder widerrufen? ... Welche Rechte habe ich an den gemachten Fotos automatisch?
28.3.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Ich beabsichtige nach Abblauf der 36 Monate Miete den Wagen zu kaufen, wie soll ich das vertraglich festlegen ? Laut Händler sind es laut Leasinggesellschafft nach Ablauf der 36 Monate ca 12000 Euro Restwert die ich für den Wagen dann ablösen soll,das wäre mir sehr recht,der Wagen ist da bestimmt mehr wert,jedoch soll das nicht im Leasingvertrag stehen dürfen, stimmt das ?
10.2.2015
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Hallo, ich habe in einem Geschäft eine Anzahlung für ein Bett mit Federkernmatratzen geleistet, das noch hergestellt werden muss. Die Anzahlung erfolgte am 31.12.2014. Die Lieferung soll Ende Februar Anfang März erfolgen.
11.5.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich möchte im Nachfolgenden Fall wissen ,ob unser Bauträger im Recht ist oder der Vertrag in diesem Punkt anfechtbar ist. ... Wir bauen eine Doppelhaushälfte, bei dem zwei Verträge notariell geschlossen wurden. ... AUSZUG AUS DEM ERWÄHNTEN VERTRAG §4 Zahlungsbedingungen/Fälligkeiten/Verzug 1.
24.7.2014
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich heute an sie, denn mein Mann hat gestern einen Vertrag unterschrieben, das eine Firma und eine Homepage erstellt. ... Der Vertrag wurde gestern geschlossen, soll über 48 Monate laufen. Haben wir ein Recht auf Wiederruf oder Rücktrittsrecht von einem Vertrag der handschriftlich vor Ort unterzeichnet worden ist Im Vertrag selbst, steht nichts von einer Wiederrufsfrist oder sonstiges.

| 19.5.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Kann er ohne weiteres den Vertrag aufheben? Ich möchte das Fahrzeug trotz allem haben und bestehe auf den Vertrag.
8.7.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Gestern erhielt ich eine schriftliche Zusage mit der Ankündigung, dass mir der Vertrag zum Abschluss der sog. ... Kreditvermittler seine Gebühr geltend machen, auch wenn ich bisher weder einen Vertrag erhalten noch unterschrieben habe?
27.8.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Mein alter Vertrag wurde mir aber nicht gekündigt. Im alten Vertrag habe ich eine Kündigungsfrist von 8 Wochen. ... Habe ich nicht das Recht noch weitere 2 Monate den alten Preis zu zahlen?

| 22.5.2014
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Diejenige, die Immobilie ins Eigentum möchten (mein Exmann und seine Partner) weigern sich dabei in Kaufvertrag und in Vertrag über Aufteilung der Ehegüter genaue Angaben (Kreditnummer, Beträge, wer welchen Teil begleicht..) zu den Schulden zu machen und es gibt in Verträgen auch keine klare Äusserung von ihnen dass sie für Übernahme der Schulden haften. ... Als Sicherheit bieten sie mir als Teil der Verträge die Bestätigung der Gläubiger (Bank und Vater vom Exmann) an, dass sie - Gläubiger- mit Unterzeichnen der Eigentum-Übergabe-Verträge keine Ansprüche mehr gegenüber mir haben. 1. ... Diese Haftung von ihm hätte ich gerne in entsprechenden schriftlichen Form als Anhang der Verträge mit neuen Eigentümer.
11.2.2015
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Um nun aber auf der sicheren Seite zu stehen, möchte ich das ganze mit einem beiderseitig unterschriebenen Vertrag regeln. Mit welchem Text kann ich das tun, damit ich, falls etwas schief gehen sollte, eine gewisse Rechts Sicherheit habe ?

| 17.12.2014
von Rechtsanwalt Sebastian Scharrer
Ich sollte also auf Rechte aus diesem Vertrag verzichten, der angeblich ohnehin rechtsunwirksam sein soll!!!??? ... Aufforderung zu erklären, dass ich aus diesem Vertrag keine Rechte geltend machen würde, gab der Anwalt an, dass Rechte aus diesem Vertrag ohnehin verjährt seien, was aber auch nicht stimmte! Ich frage mich, warum fordert mich ein Anwalt 2 Mal auf, auf Rechte aus einem ohnehin rechtsunwirksamen und verjährten Vertrag zu verzichten!
17.10.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
In dem Vertrag zwischen dem Züchter und mir steht eine Klausesl drin die besagt: "Der Käufer räumt dem Verkäufer ab Kaufdatum 1 Jahr lang das Recht ein, den Hund zu üblichen Zeiten besuchen zu dürfen...." ... In dem Vertrag zwischen meinen Bekannten und mir habe ich diese Klausel und Bedingung nicht verfasst. ... Muss ich dem Züchter immer noch das Recht einräumen, den Hund sehen zu dürfen?
27.4.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe diesen Vertrag erhalten s.u.,meine Frage ist es darf der Vertrags Partner wie in Konkurenz Klausel beschrieben, mir verbieten nach Beendigung des Vertrags wo anders in dem Bereich tätig zu werden und mir sogar mit einer Geldstrafe drohen, ist das rechtens? ... Kündigungsfrist sind 4 wochen zum ende eines kalendermonats. sollte ich gegen diese vereinbarung verstoßen lieht die vertragsstrafe bei 1000 euro und ist innerhalb 7 tagen an die clubstars,net ohg zu entrichten. die beendigung der Zusammen arbeit ist vom fotografen mit datums angabe schritlich einzureichen.( ab diesem Zeitpunkt gilt die zusammen arbeit als beendet)

| 7.5.2015
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Das zweite Thema ist folgendes: Kann ich zudem eine Teilungsversteigerung beantragen oder ist das ein Recht das ich erst habe, wenn ich vorher gewisse Sachen gemacht habe?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·49