Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

88 Ergebnisse für „unternehmen frage tätigkeit rahmen“


| 15.8.2012
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Im Rahmen einer nebenberuflichen Selbstständigkeit würde ich gerne folgende Produkte und persönliche Dienstleistungen anbieten: - Karrierecoaching: Face-to-Face Beratung oder auch in Gruppen - Seminare/Training: Motivationsseminare, Rhetorikseminare, Deeskalation- und Verhandlungsseminare - Schreiben von Fachbüchern zum Thema Karriere und Motivation Die Frage hier wäre jetzt, ob dieses Spektrum als freier Beruf abgebildet werden kann, oder ob ich hier ein Unternehmen gründen muss?

| 1.3.2015
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Meine Frage/Fragen ist/sind jetzt: Frage 1: Gilt auch hier die Gewerbeordnung für meine freiberufliche Tätigkeit? ... Wenn es zu einer Gewerbeuntersagung (trotz Freiberuflichkeit und Einstellung der Tätigkeit) kommen würde, welche Möglichkeiten gibt es dann? Frage 3: Könnte meine Ehefrau bzw. eine nahestehende Person meine "Tätigkeit" übernehmen und mich sozialversicherungspflichtig anstellen?
15.4.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
2. was konkret ist ein Ordnungswidrigkeitenverfahren oder vergleichbares Verfahren im Zusammenhang mit einer unternehmerischen Tätigkeit ?
22.12.2016
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Neben dieser Tätigkeit als Unternehmer möchten wir dem Kommanditisten (gemäß dessen Wunsch) zusätzlichen einen Arbeitsvertrag geben, der ihn zu Leistung von Arbeit (die explizit anderer Natur ist, als die im Rahmen seiner unternehmerischen Tätigkeit für die Gesellschaft) gemäß unserer Weisung verpflichten. ... Der Kommanditist ist im Rahmen dieser Tätigkeit in unseren Augen Arbeitnehmer und sein Arbeitslohn unterliegt der Sozialversicherungspflicht. Seine Rolle als Unternehmer und sein Bezug von Gewinnanteilen soll davon aber unangetastet bleiben.
8.2.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Für unser Unternehmen gilt der BRTV Bau.
26.4.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Die Tatigkeit würde als sog. ... Hat der Mitarbeiter der Firma schriftlich die beabsichtigte Tätigkeit unter Angabe von Art, Ort und Dauer angezeigt und stehen sachliche Gründe der Aufnahme der Tatigkeit nicht entgegen, hat die Firma unverzüglich zuzustimmen. ... Eine selbständige Tätigkeit als Geschäftsführerin ist mit Ihrer Vollzeitaussendiensttätigkeit nicht vereinbar."

| 15.7.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde ab 01.01.2016 bei zwei Unternehmen die Position des Geschäftsführers übernehmen. Ich bin an keinem der beiden Unternehmungen durch Anteile oder ähnliches beteiligt und werde im Rahmen eines Anstellungsvertrages jeweils als Geschäftsführer von den Gesellschaftern angestellt. ... Die Unternehmen stehen rechtlich in keiner Verbindung.

| 15.3.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
April 1954 jede selbständige steuerberatende Tätigkeit. ... In der Folgezeit suchte der Kläger nach einem geeigneten Partner, der die ihm untersagten Tätigkeiten übernehmen sollte. ... Die Erstellung einer Umsatzsteuervoranmeldung ist keine Tätigkeit i.

| 10.10.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Auf folgende Thesen hätte ich gerne eine Bestätigung oder eine Korrektur: 1) Ich gelte als Freiberufler, da ich einer lehrenden Tätigkeit nachgehe und auf eigene Rechnung bzw. mit eigene Verträgen zwischen mir und meinen Schülern arbeite!
2.2.2015
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Bei Aufnahme der Tätigkeit war im Unternehmen kein Kollege/-in mit dem Bereich vertraut, so war ich gezwungen, ab dem 2. ... Im Laufe meiner Tätigkeit wurde mit eine Festanstellung zunächst angeboten, dann wurde mir mitgeteilt, daß man den Seminarbereich durch eine neu einzustellende jüngere Kollegin abdecken wolle. ... Davon abgesehen, daß diese Darstellung falsch ist, ganz im Gegenteil das Team sich immer wieder bei mir "Beratung" abgeholt hat, fühle ich mich als Freiberuflerin diffamiert und geschädigt, da jeder Leser des Buchs (alles durchaus bekannte deutsche Unternehmen) aus dem Kontext leicht erkennen kann, daß es sich um das eigene Unternehmen handelte (das Unternehmen des Autors) sowie auch meine Person leicht identifizieren kann (ich bin zwar namentlich natürlich nicht genannt, dafür aber fast alle derzeitigen und auch ehemalige Mitarbeiter).

| 26.12.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
ich will immovermittlung in deutschland als auslaendisches unternehmen betreiben um die GewO zu umgehen. ist dies ohne weiteres moeglich?

| 25.4.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, Ich bin deutscher Staatsbürger und habe vor in Dubai eine Firma zu gründen aber ich lebe in Deutschland! für die Dubai Firma wird es eine kleine Repräsentanz (GmbH) in Deutschland geben mit 2-3 Mitarbeitern wo ich ebenfalls arbeiten werde. Muss die Dubai-Firma aufgrund meines deutschen Lebensmittelpunkt, in Deutschland die Steuern abführen oder beschränkt sich das lediglich auf mein Gehalt und die deutsche GmbH?
5.8.2010
Ich war 3 Jahre als freiberuflicher Mitarbeiter für ein Unternehmen tätig, nunmehr palne ich die Umsetzung eines eigenen Projektes. Um hier meine Qualifikationen untermauern zu können, habe ich in einer Broschüre meinen ehemaligen AG mit Namen benannt: Folgende Formulierung wurde hier verwendet: Durch die jahrelange Mitarbeit in verantwortlichen Positionen bei nahmhaften und Top-Strukturierten Unternehmen (Firma xy, Deutschlands meist..... ... Nunmehr habe ich vom betreffenden Unternehmen die Aufforderung erhalte, den Namen des Unternehmens nicht mehr nennen zu dürfen und mir droht eine gerichtliche Auseinandersetzung.
21.2.2013
Wenn ja, ist die koreanische Steuer anrechenbar oder erfolgt ein Split: Für in DE geleistete Tätigkeiten wird ausschließlich in DE besteuert?
24.11.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Person A plant sich als Unternehmensberater selbstständig zu machen. ... Die Adresse stellt jedoch keinen physikalischen "Unternehmenssitz" dar, da die Tätigkeit vom Home-Office aus erfolgt, bzw. die Beratungen Vor-Ort stattfinden. Liege ich zudem mit meiner Vermutung was die Umsatzsteuer betrifft richtig (damit würden die Einnahmen lediglich im Rahmen der Einkommenserklärung angegeben)?
30.1.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin gelernter Elektroinstallateur, sowie Kommunikationselektroniker und möchte ein Unternehmen gründen. Im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit möchte ich bei Kunden u.a. kleinere IT-Anlagen und batteriebetriebene Funk-Überwachungssensoren in Betrieb nehmen.
5.10.2010
von Rechtsanwalt Dr. Roger Blum
Wir betreiben einen Möbelhandel. Neben diesem Möbelhandel möchten wir in Zukunft Polstermöbel selber herstellen. Hierfür gibt es folgende Arbeitsschritte: Zuschneiden der Holzbretter mit einer Tischkreissäge Bekleben mit Schaumstoff Nähen der Bezüge Polstern Die Handwerkskammer sagte uns (mündliche Aussage auf eine mündlich gestellte Anfrage), dass wir dauerhaft einen Tischlermeister brauchen, da an einer Säge gearbeitet wird.
4.3.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Nach einigen Std. habe ich tatsächlich eine Antwort erhalten, in der es heißt "hiermit informiere ich Sie dass das Unternehmen in die Insolvenz geht. ... Wie bereits erläutert habe ich mich im Rahmen der gestzlichen als auch im Rahmen Ihrer Widerruchsfrist befunden.
123·5