Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

77 Ergebnisse für „sohn unterhalt“

8.4.2017
von Rechtsanwalt Tamas Asthoff
Meine Mutter (alleine im Grundbuch eingetragen) möchte ihr Haus auf mich übertragen. Durch einen Umbau sollen zwei getrennte Wohnungen entstehen, wovon eine meine Mutter bewohnen soll, eine ich. Meine Mutter soll das lebenslange Wohnrecht für eine Wohnung erhalten.
25.12.2016
Seit 1972 nutzen meine Eltern einen Privatweg, der vor etwa 12 Jahren an den Sohn des ursprünglichen Eigentümers übertragen wurde.

| 18.5.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Folgender Sachverhalt: Otto, 29 Jahre alt, wohnt mit seiner Freundin Carolin, 26 Jahre alt, und seinem Sohn Frederik, 16Monate alt, in einem gemeinsamen Haushalt. ... Otto hat folglich ein festes zu versteuerndes Einkommen, während Carolin Unterhalt von ihren Eltern (getrennt), sowie 150€ Elterngeld (auf 2 Jahre) und Kindergeld für Sohn Frederik bezieht. ... Würden dann die (freiwilligen) Zahlungen Carolins Eltern als Einkommen gegengerechnet, oder müsste Carolin dann in ihrer eigenen Steuererklärung den Betreuungsunterhalt von Otto, sowie die (Unterhalts-)Zahlungen ihrer Eltern und ggf.

| 26.4.2016
Ich, 71, werde 2017 meine Frau verlassen, dann, wenn unser Sohn (z.Zt. 17) das Abi geschafft hat und meine Mission beendet ist. ... Taschengeld für unsern Sohn tragen jetzt schon die vermögenden Schwiegereltern, und später, während des Studiums, auch (mündliche Zusage).
25.4.2016
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Er zahlt monatlich 300 Euro Unterhalt und zahlt zusätzlich Kosten für Kleidung, Schule etc. ... Welcher Unterhalt steht meinem Sohn nun zu? Mit dieser 300 Euro Regelung fährt er jedenfalls besser als wenn er den gesetztlichen Unterhalt zahlen müsste...
20.4.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sie verdient an die 1600 euro.bekommt meinen Unterhalt fürs Kind und Kindergeld.Ich verdiene 2100.Euro ,habe täglich eine Fahrstrecke von 40 Kilometer und tilge noch einen Kredit mit ab.hatte noch einen Kredit fürs Auto bis.10.15 Meine Frage ist .Was kann ich abziehen vom Unterhalt, habe auch Miete usw.zu zahlen. ... Mein Sohn ist 14.Jahre alt. ... Was kann man abziehen wenn mein Sohn eine Ausbildung beginnt.

| 3.3.2016
von Rechtsanwältin Sabine Raeves
Mutter, Vater und Sohn (16 J) sind deutsche Staatsbürger. Der Sohn hat zusätzlich die Schweizer Staatsbürgerschaft. ... Als der Sohn noch in der Schweiz gelebt hat, wurde über die Schweizer Fachstelle "Elternschaft und Unterhalt" ein Unterhaltsvertrag abgeschlossen mit monatlichen Zahlungen von 850CHF.
28.2.2016
Unsere kleine Familie besteht aus meinen Kindern 16 und 14 und meinem Mann + seinem Sohn 10 welchen wir jedes zweite Wochenende (nach gerichtlichem Einsatz) zu uns holen dürfen. ... Vor 6 Jahren hatte mein Mann, der Mutter seines Sohnes, einen Kindesunterhalt von mtl. 125,- € angeboten was in seiner damaligen Situation sehr viel war (das war noch vor meiner Zeit) sie hat es abgelehnt mit der Begründung er hätte den Mindestunterhalt zu Zahlen.
20.2.2016
Ich will 4 Immobilien an meinen Sohn verschenken. ... Die Nutznießung und auch der Unterhalt soll bei mir bleiben. ... Normalerweise müsste mein Sohn nach Abzug des Freibetrages von 400.000 € 19% Schenkungssteuer zahlen.

| 18.2.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ihr Kind ist erwachsen (28 Jahre alt), mein Sohn ist 29 Jahre alt. ... In meinen Fragen an Sie geht es um die Gestaltung des Ehevertrages in Sachen Vereinbarung über den Unterhalt der Ehefrau nach der Scheidung. ... : -im Ehevertrag wird eine Begrenzung in der Höhe und Dauer des nachehelichen Unterhaltes eingetragen, dass, z.
12.1.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Durch ein Schreiben vom 22.10.2015 fordert die Stadt XY erstmals bei mir Kindergartengebühren für meinen Sohn für August und September 2011 zuzüglich Säumniszuschlag ein. Zuvor ist man mit dieser Forderung nie auf mich zu gekommen und ich hatte auch keine Kenntnis davon, da mein Sohn damals den Aufenthalt bei der Mutter hatte.

| 27.11.2015
Bisher bezahle ich 392 Euro Unterhalt pro Kind. ... Mein 16 jähriger Sohn hat im September 2015 mit der Ausbildung begonnen und erhält im ersten Ausbildungsjahr 650 Euro Netto. Welchen Betrag müsste ich ab September 2015 für meinen 16 jährigen Sohn an Unterhalt zahlen.
2.11.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo, mein Vater hat mir (Sohn) seinen Besitz vererbt.
18.10.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich erhalte also keinerlei Unterhalt. ... Ich habe sie schon mehrmals gebeten, ihrem Sohn zumindest einen symbolischen Unterhalt zu zahlen, erhalte aber noch nicht einmal eine Antwort. ... Schließlich muss ich ja auch für unseren gemeinsamen Sohn, der bei mir lebt aufkommen und tatsächlich auch für meine Lebensgefährtin.

| 5.10.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Für meine Tochter, 16 Jahre, die bei ihrer Mutter lebt, zahle ich Unterhalt nach der Einkommensgruppe 2 der Düsseldorfer Tabelle, tituliert mit der Jugendamtsurkunde. ... Mein Sohn ist 23 Jahre, studiert und hat einen eigenen Haushalt. ... Frage: Ist die Höherstufung der Einkommensgruppe berechtigt, auch wenn ich meinen Sohn auf freiwillige Basis unterstütze und somit ja 2 Kindern Unterhalt leiste oder müsste auch die Unterhaltszahlung auf freiwilliger Basis an meinem Sohn z.B. durch eine Jugendamtsurkunde tituliert bzw gerichtlich beschlossen werden, damit ich nicht höhergestuft werde?

| 29.9.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Mein Sohn hat kein Vermögen. ... Um vielleicht eine Kostenbeteiligung zu erreichen bzw. um den Unterhalt des Vaters in voller Höhe einzuziehen ?
12.9.2015
Mein Sohn hat jetzt den Vater noch einmal schriftlich darum gebeten und Vater hat schriftlich (einschreiben) bekundet, diese Zustimmung nun geben zu wollen. ... Der Vater hat sein Sohn seit drei Jahren nicht mehr gesehn und sich auch nicht gemeldet. Unterhalt hat er noch nie gezahlt.
123·4