Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

57 Ergebnisse für „schweiz wohnsitz“


| 15.7.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Es existiert aber noch ein weiterer Geschäftsführer, welcher den Wohnsitz in der Schweiz hat. - einer weiteren GmbH nach Deutschem Recht mit Sitz in der Nähe von Frankfurt am Main. ... Es existiert aber noch ein weiterer Geschäftsführer, welcher den Wohnsitz in Deutschland hat. ... Gemeldeter Wohnsitz und Lebensmittelpunkt ist Deutschland.
13.7.2014
Kann das Kind unmittelbar nach der Geburt in der Schweiz bei B in der deutschen GKV familienmitversichert und dann für zwei Monate in der Schweiz ganz normal behandelt werden? ... Was gilt es generell steuerlich zu beachten, wenn Vermögen noch in D vorhanden, aber Wohnsitz von A eigentlich weiterhin in der CH ist? ... Welche Möglichkeiten der Versicherung gibt es dafür (für PKV muss Wohnsitz in D bestehen?)?

| 7.2.2011
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe meinen Lebensmittelpunkt und Wohnsitz in der Schweiz. ... Meine Absicht wäre zu pendeln, das heisst, 4 Tage in Deutschland zu arbeiten, das Wochenende und 1 Arbeitstag in der Schweiz zu verbringen, resp. zu arbeiten.

| 19.4.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Als Pensionär bin ich vor einigen Jahren in die Schweiz übergesiedelt und habe nun zusätzlich wieder einen Wohnsitz in Deutschland eingerichtet. ... Bei der Übersiedlung wurden sämtliche Dokumente auf die Schweiz umgeschrieben, eben auch mein Führerschein. Auf Grund des neuerlichen Deutschen Wohnsitzes möchte ich eben den wieder von der deutschen Behörde umschreiben lassen (die Gültigkeitsauflagen sind in der Schweiz bei höherem Alter sehr restriktiv).
10.5.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Hallo, Situation in Kürze: 200X: Gründung eines kleinen Gewerbes in Deutschland (immer noch aktiv), Gewerbe auf Adresse meiner Eltern gemeldet, Gewerbe wird in Regelbesteuerung betrieben 2014: Umzug in die Schweiz zum Studium (Bewilligung B) 2014: Wohnsitz besteht noch in Deutschland, es wurde jedoch dem Amt mein Wegzug in die Schweiz mitgeteilt. 2015: Praktika in der Schweiz 2016: geplanter Arbeitsbeginn und Lebensmittelpunkt in der Schweiz Situation im Detail: Ich habe 200X ein kleines Gewerbe im IT Sektor in Deutschland gegründet und Betreibe es nach wie vor nebenbei, jedoch ausschließlich über das Internet. ... Fragen: WOHNSITZ: (1a) Sollte ich (aus steuerlicher Sicht) meinen Wohnsitz in Deutschland abmelden? ... GEWERBE (2a) Bei einer Abmeldung des Wohnsitzes in Deutschland, ist ein Fortbestand des Gewerbes möglich?
9.3.2015
Hallo, meinen Fragen beziehen sich auf eine zukünftige Festanst. in der Schweiz. ... Schweizer KV ist dann auch Pflicht. ... WOHNSITZ Muss ich dann für einen B- oder L-Schein den ersten Wohnsitz in der Schweiz haben, also mit Eintrag im Ausweis und allem?
8.2.2013
von Rechtsanwalt Tamas Asthoff
Guten Tag Ich wohne seit etwas mehr als 5 Jahren in der Schweiz und hatte während der ersten 4 Jahre zusätzlich noch einen Wohnsitz in Deutschland. ... Während dieser vier Jahre war ich Studentin in der Schweiz. Nach dem Studium habe ich meinen deutschen Wohnsitz aufgegeben und die Umschreibung in der Schweiz beantragt.

| 8.3.2013
Muss ich mir den Wegfall der Grenzgängereigenschaft vom deutschen Finanzamt bestätigen lassen und benötige ich eine Wohnsitzbescheinigung aus der CH für das deutsche Finanzamt und umgekehrt eine deutsche Wohnsitzbescheinigung für die Schweizer Behörden?
24.3.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Neben Lohn keine weiteren Einnahmen in der Schweiz. Ich habe einen festen Wohnsitz in der Schweiz und bin in Deutschland noch gemeldet bei meinen Eltern (800km entfernt, nur wenige Tage im Jahr dort, zahle keine Miete etc). ... Gibt es hier Probleme mit meinem gemeldeten Wohnsitz in Deutschland.
5.3.2016
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
D.h. ich habe einen Wohnsitz in DE und CH. ... Kann ich das Dienstauto auch privat in der Schweiz benutzen (Zollrecht, Zulassungsvorschriften)? - Welchen Konsequenzen ergeben sich aus einer Heirat in der Schweiz?
23.6.2015
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Ich bin nicht Grenzgänger sondern Wochenaufenthalter in der Schweiz. Aus diesem Grunde habe ich in der Schweiz einen Wohnsitz, eine Aufenthaltsbewilligung B und werde an der Quelle Schweiz voll besteuert. ... Ich fahre immer Mo in die Schweiz und Fr wieder nach Hause in D.
31.10.2015
Später wurde wie gesagt vom Schweizer Finanzamt festgestellt, dass ich internationaler Wochenaufenthalter bin, womit der GRE-3 Vorgang lt Schweizer Finanzamt hinfällig wurde. Frage 1: Kann das deutsche Finanzamt diese Übernachtungsweise für die Schweiz verlangen, obwohl ich den Status des Internationalen Wochenaufenthalters habe bzw hatte mit obiger Entfernung meines deutschen Wohnsitzes ? ... Ich könnte mich ja dazu entscheiden, während meines Arbeitseinsatzes in der Schweiz z.B bei Freunden, im Auto oder im Wohnmobil zu übernachten ...

| 21.4.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe ein Jobangebot aus der Schweiz. Folgender Sachverhalt: * 80% Teilzeit-Stelle (Arbeitszeit i.d.R. 4 Tage/Woche) * Wohnsitz Deutschland Rückkehr jedes Wochenende wg Familie * Wohnsitz Schweiz als Wochenaufenthalter * Entfernung Wohnsitz Deutschland-Arbeitsplatz Schweiz 250km. * Arbeitgeber Schweizer Staat Wenn ich das richtig verstehe erfolgt in diesem Fall bei einem Aufenthalt am Arbeitsort von >= 183 Tagen eine Besteuerung ausschliesslich in der Schweiz.
14.1.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
ich beziehe eine Ganze Invalidenrente (100%) aus der Schweiz, die sich wie folgt aufteilt: 385 CHF /Monat aus der AHV-IV (Invalidenrente) und 1811 CHF /Monat aus der BVG (Invalidenrente). ... Mein Wohnsitz ist in D. ... Laut meinem Rentenbescheid aus der Schweiz darf ich neben der Rente ca. 9000 CHF / Jahr verdienen ohne meine Rente zu gefährden.

| 14.7.2015
Sie ist bei einer Schweizer Firma angestellt, besucht aber einmal wöchentlich einen Zulieferer in Deutschland.
25.8.2019
Schweizer Arbeitsvertrag und Wohn- und Arbeitsort im Norden Deutschland Ab Sept. werde ich - ausgestattet mit einem Schweizer Arbeitsvertrag - für eine Schweizer Firma in Deutschland arbeiten. Im Norden Deutschlands befindet sich mein permanenter Wohnsitz und Arbeitsplatz, - bin also kein Pendler/Grenzgänger, werde aber sicher ein paar mal im Jahr in der Firmenzentrale in der Schweiz und auch sonst international unterwegs sein. ... Das 4,5 % Steuer in der Schweiz vom Arbeitgeber abgeführt werden.
21.11.2008
Ich bin Angestellter einer Schweizer Firma und war mit meinem Dienstwagen (Schweizer Zulassung der Schweizer Firma) in Deutschland unterwegs.

| 5.6.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, dies ist meine Situation: - Wohnsitz Regensburg - Anstellungsvertrag als temporärer Mitarbeiter bei einer Vermittlerfirma im Kanton Zürich (seit Anfang Mai 2013) - Ausgeliehen an Unternehmen im Kanton Basel Stadt (40 Stunden/Woche) - Gre-1 bereits beim Finanzamt Regensburg beantragt - Derzeit übergangsweise für 90 Tage angemeldet. - Ich übernachte unter der Woche im Wohnmobil auf einem Campingplatz in der Nähe von Basel (auf Schweizer Seite) Wenn ich das richtig verstehe, müsste doch die 60-Tage Regel auf mich anwendbar sein?
123