Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

97 Ergebnisse für „schadensersatz schaden fahrzeug“


| 23.9.2014
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich habe mein Fahrzeug bei der Abholung außen geprüft, ob die Arbeiten wie vereinbart ausgeführt wurden.

| 8.12.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
In der darauf folgenden Woche erhielt ich eine E-Mail, dass an dem Fahrzeug ein Schaden festgestellt wurde. ... Daraufhin habe ich schriftlich geantwortet, dass dieser Schaden bei Abgabe des Fahrzeugs nicht vorhanden war, was auch die Zeugen bestätigen können, und erst zwischen Abgabe und Prüfung durch die Vermietung nach dem Wochenende entstanden sein kann. ... Der Vermieter behauptet nun, ich würde bis zum Zeitpunkt der Prüfung durch den Vermieter für Schäden am Fahrzeug haften, also auch für Schäden die zwischen Rückgabe und Prüfung während des Wochenendes aufgetreten sind.

| 8.2.2017
Bei Abholung des Fahrzeuges teilte man mir mit, dass an der Stoßstange ein erheblicher Schaden durch Unachtsamkeit entstanden ist. ... Der Betreiber der Werkstatt teilte mir nun mit, dass ich Ihm die Gelegenheit geben MUSS den Schaden zu beseitigen.
19.7.2015
Der Polizist in Alkmaar hat den Schaden telefonisch aufgenommen Wegen Polizeipräsenz in Alkmaar konnte kein Fahrzeug nach Bergen geschickt werden. ... Ansonsten könne das Fahrzeug nicht entgegengenommen werden. ... Ich habe meiner Autowerkstatt den Schaden geschildert.

| 10.11.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
In den 3 Monaten in denen ich den Wagen besaß hatte ich keine Probleme oder Schwierigkeiten, das Fahrzeug verrichtete problemlos seinen Dienst. ... Mit dem Wissen, dass bei dem Wagen bereits ein Injektor getauscht wurde, hätten sie das Fahrzeug nicht gekauft, sagten die Käufer beim Telefonat.
4.2.2016
Ich habe den Unfall meiner Versicherung gemeldet und diese hat diesen Schaden der Geschädigten nun mittlerweile auch beglichen. Mir wurde jetzt angeboten den Schaden zurück zu kaufen (1100 €) .Der Schaden an meinem Auto beträgt 1300 €. Kann ich somit den gesamten Schaden in Höhe von 2400 € von ihr geltend machen?
6.9.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Nach Benutzung der Waschstraße stellte ich Beschädigungen am Lack meines Fahrzeuges fest. ... Dies wurde mittels Schadensprotokoll festgehalten.
2.12.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ist es möglich das irgendwie durchzusetzen, bzw. wenn ich auf den Schaden sitzen bleibe, den Fahrer auf auf Schadensersatz zu verklagen klagen?

| 2.8.2013
von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Er hatte sich auch am 17.07 als dritte Fahrzeughalter eintragen lassen, damit der Wagen Privat war. ... Überblick bisher: 90 Euro Fahrtkosten 25 Euro Schilder 12,80 Euro Amt 87,33 Euro Sprit 7700 Euro Fahrzeugkosten Während der Fahrt fiel mir dann so nach 200 Kilometern auf, dass der Wagen nicht über seine 200km/h kam, vorher war ich bei ca. 160 gefahren, da das ja am spritsparendsten ist. ... Fehlerdiagnose hat mich 19,90 Euro gekostet und die haben festgestellt, dass mehrere elektronische Teile am Fahrzeug schlechte Netzspannungen hatten und das ein mechanischer Fehler an der Nockenwelle ist.

| 24.9.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Das fahrzeug inkl. ... Dann muesste er schadensersatz bezahlen. Aber ich will auf jeden fall das fahrzeug zurueck.
24.8.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Angeblich von einem alten Mann gefahren, passt zu der geringen Laufleistung und zu dem guten Erscheinungsbild des Fahrzeugs.
15.2.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Die Herren Monteure haben den Kraftstoff bei laufendem Motor irgendwie aus dem Fahrzeug abgelassen, mich hat diese Aktion 118,35 € gekostet. ... So konnte ich das Fahrzeug nur mit erheblichen Verlust verkaufen. ... Definitiv ist die fehlerhafte Ausführung der Reparatur die Ursache für den Schaden.

| 14.7.2014
Habe ein Fahrzeug nach Tschechien verkauft. ... Wir waren uns ja am Telefon einig gewesen, allerdings über ein einwandfreies Fahrzeug. ... Fahrzeug war immer in Werkstatt und hat noch keine 100.000 km.
8.10.2014
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Begründung: das Fahrzeug ist noch in der Gewährleistungsfrist des gewerblichen Verkäufers, dieser ist für die Behebung des Schadens zuständig. Der ursprüngliche Verkäufer ist der Meinung, dass er nicht für den Schaden aufkommen muss. ... muss der gewerbliche Verkäufer, von dem ich auch das Fahrzeug gekauft habe, für die Beseitigung des Rosts an der Motorhaube aufkommen?

| 20.9.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Völlig unmöglich wird ein Wenden, wenn zwei Fahrzeuge hintereinander gegenüber unserer Einfahrt parken. ... Durch diese Situationen ist es schon zu Schäden an Fahrzeugen gekommen. ... Mit dem Wegerecht ist keine Auflage verbunden. 6.Kann Herr A in irgendeiner Form juristisch belangt werden, wenn uns Schäden durch die Behinderung von Rettungsfahrzeugen entstehen?
22.11.2014
Im PZ nähe meines Wohnortes riet man mir das Fahrzeug zurück zugeben da es nicht besser wird. Das PZ wo ich das Fahrzeug her habe spielt diesen Faktor herunter und meint es sei kein Rückabwicklungsgrund. Momentan steht das Fahrzeug im PZ des Auslieferers.
10.7.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Die Probleme fingen eigentlich schon während der Umrüstung an, nach der Aussage der Firma ATU, wäre es kein Problem dieses Auto umzurüsten, nach Beginn der Arbeiten meldete sich jedoch die Firma mit der Aussage, das es doch länger dauern würde dieses Fahrzeug umzurüsten da es schon ein großer, komplizierter Motor wäre. ... So lief das über einige Monate hin und her, mein Auto entwickelte sich nach der Umrüstung zu einem sehr Werkstattfreundlichem Fahrzeug. ... Obwohl die Firma ATU beteuerte das ein Gasumbau bei meinem Fahrzeug möglich und machbar ist und es nun nachweislich nicht der Fall ist, wollen sie nicht für den Folgeschaden aufkommen bzw schmettern jegliche Kommunikationsversuche ab.
18.9.2012
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Dabei handelt es sich um einen Schaden am KFZ durch Chip tuning.Bis zum Gutachten war nicht eindeutig welche Teile am Fahrzeug defekt sind. ... Seit dem Schaden kann das Fahrzeug nicht mehr voll genützt werden Nov.2011 Schadensersatz.
123·5