Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

14 Ergebnisse für „recht haus kaufvertrag anteil“


| 2.1.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Meinen Anteil des Hauses möchte ich meiner Frau notariell übertragen, im Gegenzug bekomme ich für meinen Teil eine Ausgleichszahlung. Nun meine Frage: Muss meine Frau bei der Überschreibung Grunderwerbssteuer auf meinen Anteil bezahlen? ... Die Erbschaftsteuer für das Haus wurde von uns schon an das Finanzamt bezahlt.

| 27.4.2015
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Sehr geehrte Anwälte, Wenn man nicht informiert wird vom Verkäufer hat man dann u.a das Recht auch nach erfolgten Kauf eines Dritten auf Einstieg in den Kaufvertrag bzw auf notarielle Rückabwicklubg bei einer Erbengemeinschaft? Wenn also der Miterbe seinen Anteil am Haus verkauft ohne mir das zu sagen, was kann ich dann tun ?

| 30.9.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Zur Erbschaft steht Ihr Haus. ... Zu einem gewissen Kaufpreis in dem jeder der Erben seinen Anteil erhalten würde, würde ich dieses gerne kaufen. ... Ich habe nur keine Ahnung wie man das am besten anstellt um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein und nicht unnötiges Geld an die Steuer zu verschwenden.
26.10.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ein Mann verschenkt sein Mehrfam.haus an seine Tochter.Er erhält Wohnrecht auf Lebenszeit.Wenn die Tochter das Haus verkauft-wem gehört die vom Vater geschaffene große Werkstatt mit einem umfangreichen Materiallager ?
16.8.2015
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hinzu kommt, dass er seinen Anteil des in der Beziehung erworbenen Autos wieder haben möchte. Dieses Auto zählt m.E.als Hausratsgegenstand, da es überwiegend zu Einkaufsfahrten, Urlaub et.genutzt wurde. ... Ich stehe im Kaufvertrag.
22.3.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Lebenspartnerin und ich kauften 2005 ein Grundstück mit Haus und haben uns zu je 50% im Grundbuch eingetragen. ... Schenkung,schriftliche Verzichtserklärung meiner Partnerin auf Ihren Anteil, Kaufvertrag oder,oder ???.

| 18.8.2009
B möchte nun, um eine Zwangsversteigerung des hälftigen Anteils von A an der Wohnung zu verhindern, den Anteil von A übernehmen und auch als alleinige Darlehensnehmerin fungieren!

| 26.6.2015
Meine Mutter hat 2011 von ihrer Schwester ein Haus gekauft. 2013 ist meine Mutter verstorben. ... Zu den 150.000 Euro muss ich auch sagen, das mein Bruder nur 100.000 ausgezahlt bekommt. 30.000 Euro sind sein Anteil an Schulden und 20.000 Euro sein Anteil an dem Geld was wir meinem Vater geben wollen. ... Papa lebt bei mir. 40.000 Euro sollten wir für ihn an die Seite legen wenn wir das Haus verkaufen bzw. das Geld bekomme ich jetzt für ihn. 20.000 Euro dazu ist der Anteil von meinem Bruder...auf die müsste ich dann auch noch mal Grunderwerbsteuer zahlen???
5.11.2008
In meinem Kaufvertrag für eine inzwischen sanierte, denkmalgeschützte Altbauwohnung ist ein Denkmal-Afa-fähiger Sanierungsanteil in Höhe von 80.000 Euro festgelegt. ... Der Bauträger lehnt eine Haftung ab, sagt, dass im Vertrag genannte Afa-Anteile nicht bindend seien.

| 19.6.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Rechtsberatung und schildere Ihnen nachfolgend den entsprechenden Sachverhalt. ... Im Jahr 2002 verstarb mein Vater; somit entstand die Erbengemeinschaft „Mutter mit Drei-Viertel-Anteil und die drei Söhne mit jeweils Ein-Zwölftel- Anteil“ am Elternhaus.

| 7.9.2015
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Vor allem Energiearbeit und Lebensberatung waren bis 2014 die Anteile, die Geld einbrachten. ... Außerdem betreibe ich noch ein Kleingewerbe im Handel und bis Anfang 2014 betreute ich das Mehrparteienhaus, in dem ich wohnte als Hausmeisterin ebenfalls als Kleingewerbe. ... Das Haus, in dem ich seinerzeit im vorherigen Landkreis gewohnt und gearbeitet habe, ist Ende 2013 verkauft worden, so dass ich dort sowohl meinen Arbeitsraum als auch die Hausmeistertätigkeit aufgeben musste.
11.9.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Neben dem Haus hat es bereits eine neu angelegte Gartentreppe gegeben. ... Für uns als Familie ist klar, dass die Dinger umgehend aus dem Garten entfernt werden müssen (gesundheitlich & rechtlich). ... > Haben wir eine Chance, anteilig die Kosten für die neuen Schwellen von der vorherigen Eigentümerin einzufordern?
24.1.2009
von Rechtsanwalt Robert Weber
Das Haus wurde im Jahr 2006 gebaut und den Eigentümern wurde in der Hausgeldabrechnung die Gebühr der Einmesskosten für das Liegenschaftskataster in Höhe von knapp 1.200 EUR anteilig berechnet. Im Kaufvertrag für die Eigentumswohnungen ist eine expliziter Hinweis auf die Vermessungskosten nicht zu finden. ... Bauträger wurde mitgeteilt dass gegen diese Kosten Widerspruch eingelegt wird, zumal der Bauträger wohl alle Kosten bis zur endgültigen Fertigstellung des Hauses tragen muss.
1