Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

16 Ergebnisse für „recht deutschland wohnsitz arbeitgeber“

11.8.2021
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe in Deutschland seit März 2016, werde am Ende September mein Studium abschließend als Elektroingenieur.
25.8.2019
Schweizer Arbeitsvertrag und Wohn- und Arbeitsort im Norden Deutschland Ab Sept. werde ich - ausgestattet mit einem Schweizer Arbeitsvertrag - für eine Schweizer Firma in Deutschland arbeiten. Im Norden Deutschlands befindet sich mein permanenter Wohnsitz und Arbeitsplatz, - bin also kein Pendler/Grenzgänger, werde aber sicher ein paar mal im Jahr in der Firmenzentrale in der Schweiz und auch sonst international unterwegs sein. ... Das 4,5 % Steuer in der Schweiz vom Arbeitgeber abgeführt werden.
27.3.2019
von Rechtsanwalt Kianusch Ayazi
. -2010 die Trennung und meine Rückkehr nach Deutschland. ... -Ich arbeite in Deutschland, habe hier meinen festen Wohnsitz und zahle meine Steuern. ... Reicht der Ausdruck der Krankenkasse als Bescheinigung vom Arbeitgeber?
13.4.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
In Deutschland wird er seinen Wohnsitz mit der Übersiedlung nach Singapur abmelden. ... Für uns als Arbeitgeber stellen sich folgende Fragen, um deren Beantwortung wir bitten: 1. ... Für uns als Arbeitgeber stellen sich folgende Fragen, um deren Beantwortung wir bitten: 3.
5.3.2016
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Ich habe kürzlich jedoch einen neuen Job in Deutschland angenommen. ... Aufgrund der Regelmässigen Aufenthalte musste ich mich auch in Deutschland anmelden (Hauptwohnsitz, da Nebenwohnsitz nach deutschem Recht nur bei zwei Wohnungen in DE möglich). D.h. ich habe einen Wohnsitz in DE und CH.

| 15.7.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Es existiert aber noch ein weiterer Geschäftsführer, welcher den Wohnsitz in der Schweiz hat. - einer weiteren GmbH nach Deutschem Recht mit Sitz in der Nähe von Frankfurt am Main. ... Es existiert aber noch ein weiterer Geschäftsführer, welcher den Wohnsitz in Deutschland hat. ... Gemeldeter Wohnsitz und Lebensmittelpunkt ist Deutschland.

| 15.4.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Neben tariflich festgelegen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerbeiträgen, welche monatlich direkt vom Gehalt einbehalten und auf ein gesperrtes Konto bei einer Rentenversicherungsanstalt überwiesen werden, haben wir zur Altersvorsorge ein Barguthaben auf einem gemeinsamen Sparbuch von EUR 40.000. ... Meine Fragen: - Werde ich trotz meinem Wohnsitz in DK zum Elternunterhalt herangezogen?

| 29.3.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell prüfe ich die Möglichkeit für einen schweizer Arbeitgeber (Kanton ZH) hauptsächlich vom deutschen Home Office aus zu arbeiten (Standort Augsburg), da hier auch der Lebensmittelpunkt ist. Es werden dabei nur sporadische Termine beim Schweizer Arbeitgeber notwendig sein.

| 10.12.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Ich persönlich würde am liebsten auf dem Papier alles in Deutschland belassen, z.B. dass der erste Wohnsitz in Deutschland bleibt und Frankreich nur der zweite Wohnsitz ist. ... Was sagt das deutsche und französische Recht zu meiner Situation? ... Was muss mein Arbeitgeber machen?

| 28.10.2014
Ich bin seit mehr als 2 Jahren von meinem deutschen Arbeitgeber in die USA entsendet. ... Ich bin zur Zeit allerdings nur beschränkt steuerpflichtig in Deutschland, führe keine Lohnsteuer ab. Der Arbeitgeber führt eine sogenannte Schattenabrechnung für mich durch.

| 1.12.2013
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
2.2 Könnte dies längerfristig als private Veräusserungsgeschäfte laufen oder würde der Hausverkauf irgendwann gewerblich werden (Info: ich bin Deutscher, wohnhaft & mit Wohnsitz in CH und damit Steuerausländer), wenn pro Jahr z.B. 1 Haus gebaut und verkauft wird ("Jahresumsatz <500.000€ / Jahresgewinn <50.000€")?

| 15.7.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ob ich danach zu meinem Arbeitgeber nach Deutschland zurück kehre, möchte ich mir offen halten. ... Wer hat hier nun Recht und muss ich um meinen Lohn bangen? ... Anmeldung eines Zweitwohnsitzes in Deutschland), das zu umgehen, falls das Steuerbüro im Recht liegt?

| 5.6.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, dies ist meine Situation: - Wohnsitz Regensburg - Anstellungsvertrag als temporärer Mitarbeiter bei einer Vermittlerfirma im Kanton Zürich (seit Anfang Mai 2013) - Ausgeliehen an Unternehmen im Kanton Basel Stadt (40 Stunden/Woche) - Gre-1 bereits beim Finanzamt Regensburg beantragt - Derzeit übergangsweise für 90 Tage angemeldet. - Ich übernachte unter der Woche im Wohnmobil auf einem Campingplatz in der Nähe von Basel (auf Schweizer Seite) Wenn ich das richtig verstehe, müsste doch die 60-Tage Regel auf mich anwendbar sein? ... Beides müsse ich dann noch in Deutschland versteuern und dabei die Quellensteuer anrechnen lassen.
21.2.2013
Im Juni werde ich für ein Projekt beim Kunden für den Rest des Jahres in Deutschland sein. ... Dies ist nach koreanischem Recht abzugsfähig. ... Ich weiß, dass es in Deutschland eine Reglung für geldwerten Vorteil gibt.
13.10.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Deutschland hat dies ja auch ratifiziert. ... "ch zitiere "das sich so für soziale Gerechtigkeit einsetzt, sei an die das in der von Deutschland ratifizierten europäischen Sozialcharta des Europarates festgeschriebene “Recht auf ein gerechtes Entgelt (Artikel 4), das allen Arbeitnehmern und ihren Familien einen angemessenen Lebensstandard sichern” soll. ... In Deutschland hemmt das GG ja keine erneute gesetzliche Aufnahme, strafrechtlicher Verfolgung.: Bis jetzt gibt man ihnen ja in Deutschland, gleichzeitig keine gewisse Rechte , die sie auch vor NEUEN Regierungen schützen, die evtl. ihnen gegenüber feindlich gesinnt sind. 
1