Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

15 Ergebnisse für „recht antrag verjährung zpo“


| 28.6.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Urteilsberichtigung nach § 319 ZPO und die Verjährung Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Das Berufungsurteil, mir zugestellt im April 2010, wurde erst im Februar 2013 mit der Entscheidung des BGH rechtskräftig. ... Hierzu die folgenden Fragen: Hat mein damaliger Prozessbevollmächtigte Recht damit, dass die Antragstellung auf Berichtigung des Urteils nach § 319 ZPO schon allein wegen der Verjährung ausscheidet, oder versucht er, mir schlicht einen Bären aufzubinden? Hat sich mein damaliger Prozessbevollmächtigte schadenersatzpflichtig gemacht, indem er unterlassen hat, zeitnah (nach der Zustellung des Urteils) den Antrag auf Berichtigung des Berufungsurteils zu stellen ?

| 1.1.2011
Bitte rufen Sie das veröffentlichte Urteil auf, es geht um §§ 185,186 ZPO und die Folgen! ... Dann hätte die Klägerin dem Gericht dies bei Antrag der öffentlichen Zustellung verschwiegen. ... In der Nachfrage werde ich noch eine zusätzliche Frage zur Verjährung zum Urteil stellen.
2.6.2019
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Lars Maritzen LL.B MLE
Zurücknahme des Mahn Antrages: A1: ich lese dazu in Zöller, ZPO , otto schmidt Verlag zu §691 RD 24 A2 :- das dieser ohne Zustimmung des Antragsgegners bis zur Rechtskraft des Vollstreckungs- Bescheids, bei Widerspruch o Einspruch bis zur Abgabe ins streitige Verfahren, möglich sei. A2 1: - der Anttragsteller den MB ( ohne Rechtsanwalt) im Geschäftszimmer des (Mahn)Gerichtes zurücknehmen ohne amtlichen Vordruck, selber ohne Antrag. ... Der Antrag ist noch nicht dem Prozessgericht übergeben worden , Ich habe auch keine Gebühren überwiesen .

| 2.9.2006
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
. § 697 ZPO Abs.1 sagt aber aus, das der Gläubiger seinen Anspruch binnen 2 Wochen in Klageschrift begründen soll.
11.9.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
ZPO. erklärt haben,um eine Verjährung zu stoppen. ... C)Wenn der Staatsanwalt partout nicht arbeiten will,wie kann ich mit dem Paragrafen § 485 ff ZPO. die Verjährung günstig für mich blockieren? ... F)Wenn ich im januar 2ooo erbe werde bei der mutter mit dem kuriosen konto,welches zum nachlasskonto wurde,wann ist dann die verjährung bei urkundenfälschung?

| 2.9.2010
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
K nahm B einen Tag vor Eintritt der Verjährung auf Zahlung des geminderten Mietzinses in Anspruch. ... Hieraufhin erhob der B Gehörsrüge nach § 321a ZPO und beantragte zugleich Vollstreckungsschutz. ... Nach diesen Vorfällen reicht B eine Woche vor Ablauf der einschlägigen Zweimonatsfrist für Verfassungsbeschwerden vor dem BayVerfGH beim Amtsgericht einen Antrag auf Akteneinsicht nach § 299 ZPO Abs. 1 ein, da er eine Abschrift der Verfügung über die Fristverlängerung seiner im übrigen bereits fristgerecht eingelegten Verfassungsbeschwerde beifügen möchte.
15.9.2013
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Dieses wurde 2011 angeordnet. durch Zufall erfuhr ich von der Verjährung des Grundschuldzinses. Bei mir steht in der anordnung zur ZV und im Antrag der Bank der Betrag steht der Betrag nebst 10% zinsen seit 01.01.2000 und auf dem anderen der Betrag nebst 15% zinsen seit 01.01.2005.
18.2.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Instanz: Gegenseite beruft sich auf Verjährung des Anspruches. ... Gericht: Folgt dem Antrag ohne weitere Beweisaufnahmen, Zeugenaussagen, eidesstattlicher Versicherung, ff und schließt nach kurzer ca. 20-minütiger Sitzung. ... Instanz: Auch diesmal waren m.E. die Argumente und Hinweise meines Anwaltes zur Ableh-nung des Verjährungsstatus recht dürftig und wohl auch unvollständig.
13.6.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Die Verjährung wurde jedoch durch die Zustellung eines Mahnbescheids im Mahnverfahren nach § 204 I Nr. 3 BGB gehemmt. ... Ich habe nämlich parallel eine Deckungsklage gegen meine Rechtsschutzversicherung eingereicht.
24.1.2013
Oder hat der Konkurs Einfluss auf Verjährungsfristen?
5.1.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Jetzt wurde das von mir nicht gewünschte vom Gericht verbotene Verhalten erneut vom Antragsgegner verübt. ... Wieder, wie beim Antrag, mit Original sowie zwei Abschriften? ... Bzw.: wenn ein Ordnungsgeld mehr als € 5000,- festgesetzt wird, ist dann zwangsweise - wo Rechtsanwaltszwang herrscht - das Landgericht zuständig?

| 14.4.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
In der Anzeige zur Verteidigungsbereitschaft wurde nur der Antrag gestellt, die Klage wegen Unschlüssigkeit abzuweisen. ... Die enthielt sowie nur eine Position (Einrede der Verjährung) Die hätten sie auch weg lassen können, weil sinnlos. ... Der Fortgang der Dinge gab mir Recht.

| 13.10.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Eine Verjährung liegt nicht vor.

| 1.11.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Sehr geehrte(r) Herr/Frau Rechtsanwalt, ich habe im März 2003 eine unbefristete einstweilige Kontakt- und Unterlassungsverfügung erwirkt. ... Außerdem hat der Antragsgegner diverse Straftaten begangen (u.a. ... Ich wäre Ihnen für eine möglichst präzise fachkundige und vollständige Beantwortung sowie evt. weiterführende Hinweise (etwa auf die genaue Rechtslage – die ‚Basics’ zu Verfügungsverfahren kenne ich allerdings schon) überaus dankbar.
1