Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

376 Ergebnisse für „privat geld“

8.12.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Geld habe ich in Russland verdient. ... Meine frage ist folgende: Was ist der worst case im Falle dass der FA meine Erklärung(egal welche) bezüglich der Herkunf des Geldes für unschlüssig hält?
22.10.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Er sagte mir, das er nur kurzfristig Zahlungsschwierigkeiten habe und mir in ca. 6 Monaten dieses Geld mit ortsüblichen Zinsen zurückzahlen wolle. ... Nun habe ich erfahren, dass er zwischenzeitlich Privatinsolvenz angemeldet hat. ... Er vertröstet mich immer wieder aufs Neue. 1)Wie kann ich noch an mein Geld kommen?

| 8.2.2017
Hallo Ich möchte 15TSD € meiner Partnerin leihen. Die Rückzahlung soll erfolgen,wenn sie ihren Anteil aus dem ehelichen Vermögen erhält,die Scheidung läuft. Wie sichere ich meine Ansprüche ab,daß zB auch im Falle des Versterbens meiner Partnerin ich an die Erben herantreten kann wegen Rückzahlung.

| 21.9.2009
von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Ich habe einem Bekannten, selbständig, tätig im Immobilienbereich mit Bankerausbildung, privat Anfang 2009 einen Betrag von EUR 1.500,00 ausgeliehen. Trotz mehrmaliger telefonischer Aufforderung zur Rückzahlung des Betrages habe ich das Geld bis heute nicht erhalten. ... (Anschrift liegt mir nicht vor - s. unten) Ich hatte zum Zeitpunkt der Geldübergabe darum gebeten, mir dieses Darlehen zu bestätigen.

| 25.3.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, vor einigen Wochen haben meine zwei Kinder und ich von meiner Mutter einen größeren Geldbetrag geschenkt bekommen. ... In diesem Antrag wird nun die Frage von Geldgeschenken vor der Heimaufnahme gestellt. ... Und was, wenn das Geld schon ausgegeben oder angelegt wurde ?
18.5.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Malek Shaladi
Per WhatsApp wurde mehrfach versichert, daß ich das Geld in jedem Fall zurückbekomme - ein Zeitpunkt wurde nicht vereinbart. Was kann ich tun, um das Geld zurück zu bekommen?

| 21.1.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Guten Tag, ich habe im August 2001 an eine Verwandte einen Geldbetrag in Höhe von 4700,00 DM ausgeliehen(wurde von beiden Seiten unterschrieben). ... Bis heute ist jedoch kein weiteres Geld eingegangen. Meine Frage kann das Geld nach der langen Zeit noch eingefordert werden oder ist das verjährt?

| 16.12.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Im Jahr 2007/2008 habe ich Geld an meinen damaligen Lebensgefährten gezahlt, da wir zusammen Ausgewandert sind. ... Er war natürlich dann weg und ich habe nichts von meinem Geld mehr gesehen. ... Kann ich die Hälfte des Geldes für den Bagger einfordern oder ist das alles sehr Aussichtslos?
19.7.2014
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
P1 = Privatperson P2 = Privatperson P3 = Privatperson Angenommen P1 handelt privat in der Freizeit und mit eigenem Handelskonto an der Börse. ... P1 macht dies - wie erwähnt - privat und mit eigenem Geld seit einiger Zeit und hat etwas Erfahrung darin. ... Benötigt P1 eine besondere Erlaubnis, um überhaupt für P2 handeln zu dürfen oder ist dies egal, wenn P1 lediglich privat Trades für P2 ausführt?

| 24.11.2014
von Rechtsanwalt Falk-Christian Barzik
Ich benötige Ihre Hilfe bei folgender Fragestellung: Seit Sommer 2014 habe ich einen Firmenwagen, den ich auch privat nutzen darf und entsprechend mit der 1% Regel versteuere. ... Tatsächlich nutze ich das Fahrzeug nur privat, da ich es geschäftlich gar nicht benötige. ... Nun werde ich zum 1.1.2015 aus privaten Gründen höchstwahrscheinlich von Stuttgart nach Berlin umziehen und in Stuttgart nur noch meinen Zweitwohnsitz haben.
18.6.2011
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Trotz alledem fordert sie nun weiteres Geld für angeschaffte Möbel.

| 23.1.2008
PKW ist rein privat genutzt, ist auf meine Frau angemeldet und hat finanziell nichts mit meinem Büro zu tun.
8.11.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
. : xxxxxxxx BLZ : xxxxxxxx (DKB) Inhaber: Sxxxxx Kxxx ---------------------------------------------------------------------------------------- dann habe ich das Geld am Freitag überwiesen und das Paket am Dienstag per DHL geliefert bekommen, jedoch ohne Absender. Habe das Paket geöffnet und die Maske war einfach ohne irgentwelche Folie oder Verpackung, Lieferschein oder Rechnung im Karton und ihr fehlte zudem der Echhaarschnurrbart. ich meldete mich gleich darauf bei beiden Email Adressen, und versuchte den verkäufer auch telefonisch zu erreichen um dieses zu melden und gleichzeitig mitzu teilen das ich den Artikel zurück geben möchte und mein Geld wieder haben möchte... orginal e-mail: hallo, ich habe eben die Maske bekommen und möchte sie zurückschicken, da es mir unmöglich ist sie überhaupt sie auszusetzen(viel zu klein), keinen Echthaarschnurbart hat und zu guter letzt alles andere als superrealistisch ist(spfx). mfg xxxx jetzt bekam ich als antwort(mehrere): 1. ich habe den abgebildeten und beschriebenen artikel geliefert. masken sind als hygeneartikel vom widerrufsrecht ausgeschlossen. bitte lesen sie hierzu die belehrungen in der auktion. beim bart irren sie sich: der schnurrbart ist aus echthaar . wenn sie die maske nicht realistisch finden hätten sie sie nicht kaufen sollen. sie bekamen exakt das, was im angebot abgebildet und beschrieben war, nicht mehr, aber auch nicht weniger. spfx ist ein freier begriff , der nicht geschützt ist und bedeutet nichts anderes als "special effekt " http://de.wikipedia.org/wiki/Spezialeffekt , ich sehe meinen vertragsteil somit zu 100% erfüllt.mfg dann Antwortete ich: tut mir leid, aber das stimmt nicht! ... Entweder sie überweisen mir das Geld zurück oder ich werde weitere schritte gegen sie einleiten. mfg 2. die maske hat keinen schnurrbart ??
17.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einem Bekannten über einen längeren Zeitraum für diverse Anschaffungen / Lebenshaltungskosten etc. immer wieder mit Geld ausgeholfen.

| 23.2.2013
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Ein guter Freund hatte mir angeboten mir zu helfen, was ich verhemmend über 6 Monate abgelehnt hatte.Ich hatte schon einmal vor Jahren Geld von ihm geliehen und noch nicht alles zurückzahlen können, damals hatte ich auf einen Vertrag bestanden Jetzt wollte ich seine Hilfe nicht nochmals annehmen.Da ich keine Idee hatte wie ich das Geld jemals wieder zurückzahlen kann. Folgende Wortlaute aus Mails , von seiner Seite: "Aber du kannst mich ruhig im mehr Geld anpumpen, wenn dir das hilft" Nur keine Hemmungen>>! ... Wie sieht denn die Rechtssprechung aus, kann er morgen das Geld wieder zurückverlangen (wer weiss warum)und ich bin dann in einer noch schlechteren Lage oder ist dies rein rechtlich eine Schenkung....Es geht mir darum, dass ich nciht Spielball bin und bei einer schlechten Laune, dies vielleicht mir zum Verhängnis wird..
31.10.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Ist es möglich einen Privatvertrag zu schließen zwischen Ehepartnern? ... Kann ein (Privat) Vertrag geschlossen werden, ohne Notar? ... Privatrechtlich?

| 23.12.2015
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Wie kann ich mich absichern bzw. mich als Privatperson rechtlich schützen, sollten Zahlungen regelmässig zu spät oder gar nicht mehr kommen? Bzw. wie bekomme ich einen rechtlichen Anspruch darauf, das Geld zurück zu erhalten?

| 11.2.2011
Mein Vater verstarb , hinterlässt einen Nachweis der Bank, dass er seiner Vermieterin Geld für die Ablösung eines Kredites gegeben hat. ... Habe ich die Möglichkeit dennoch das geborgte Geld einzuklagen,weil ja die Möglichkeit bestehen könnte ,das der Anwalt der Gegenpartei sagen könnte, mit diese Nahmen gibt es viele, obwohl beide in einem Einfamilienhaus gewohnt haben. war ja demnach ein Privatkredit.
123·5·10·15·19