Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

31 Ergebnisse für „person frage hausverbot“

28.2.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
guten tag ich bin miteigentümer einer immobilie EFH, wie kann ich jemandem hausverbot erteilen. wird das bei einem gericht hinterlegt, bzw. wird das hausverbot derjenigen person der hausverbot erteilt werden soll vom gericht zugestellt?

| 17.3.2011
In einem Ladengeschäft wurde mir ein Hausverbot erteilt, weil ich mir die Schikane der Verkäuferin nicht gefallen ließ. ... Und anschließend hat sie mich "rausgeschmissen" und mir dabei ein Hausverbot erteilt. ... Hätte ich alles über mich ergehen lassen, dann hätte ich sicherlich kein Hausverbot bekommen, aber auch meine Würde in diesem Geschäft gelassen.
1.10.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Nach meinem Auszug erteilte mir die Leiterin Hausverbot, ohne dies zu begründen. ... Es wird also Hintergrund des Hausverbotes sein, dass ich nicht mehr näher in die Verhältnisse schauen und diese kritisieren kann. ... Der Heimbeirat hatte sehr hörig reagiert und das Hausverbot auch noch bestätigt.
29.2.2012
Kurz darauf folgte überraschenderweise ein mündliches Hausverbot, jedoch wurde kein Zeitraum genannt und auch keine Personalien aufgenommen.
13.2.2011
Nach einer fünfwöchigen für mich nicht nachvollziehbaren Sperrung und mehrfachem unbeantwortetem Nachfragen erhalte ich heute plötzlich die Nachricht über mich sei schon lange Hausverbot verhängt worden. ... (Seitens der von mir langjährig benutzten INternet-Community Münchner Singles ) Frau XYZ.... wir haben Ihnen doch bereits mehrfach geschrieben, das Sie bei uns Hausverbot haben.
4.11.2009
Bei nachweislicher Zuwiederhandlung gegen das Hausverbot wird Strafantrag wegen hausfriedensbruch gemäß §123 StGB gestellt. ... (Quelle:Wikipedia) kann man mir ohne triftigen Grund einfach so ein Hausverbot Erteilen ? ... Kleinert räumte bisher lediglich ein , er wolle mir keinesfalls mittels Hausverbotes ein Berufsverbot bewirken.

| 21.2.2006
Heute erreichte mich vom Gebäudemanagement der Stadt Wuppertal folgendes Einschreiben, Abschrift: Sehr geehrter Herr XXX, in Abstimmung mit der Zulassungsstelle des Ressorts Ordnungsaufgaben erteile ich Ihnen hiermit ein Hausverbot und Aufenthaltsverbot geltend für die Räumlichkeiten der KFZ Zulassungsstelle Ullendahler Str 540, Wuppertal Elberfeld, sowie Zu und Abfahrt zu unserem Grundstück und auch für die im Umfeld des Gebäudes befindlichen Parkflächen. Das Hausverbot und Aufenthaltsverbot gilt unbefristet bis auf weiteres.
22.8.2007
Guten Tag, ich habe vor ein paar Tagen ein Hausverbot auf einem Reiterhof erhalten. ... Darf so etwas ohne Angabe von Gründen ausgesprochen werden (ich habe mal gehört, daß ein Hausverbot auf öffentlichen Anlagen, und dazu zählt füe mich auch eine Reitschule, immer begründet werden muß)?
29.7.2014
Der Vermieter der Räumlichkeiten (ich bin alleiniger Mieter der Räume) hat einer Person, die auch bei mir Mitglied ist Hausverbot erteilt. ... Die betreffende Person hatte ebenfalls Räume im selben Haus gemietet. ... Somit kann diese Person nicht mehr bei mir trainieren.
28.12.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Kann ich hier ein Hausverbot für die Verwandtschaft die diesen Bruder betreffen aussprechen und Besuchsverbot erteilen. ... Kann ich dieses Besuchsverbot mit Hausverbot aussprechen und mit welcher Begründung?

| 23.1.2015
Nun wurde uns Hausverbot erteilt, wegen unserer angeblichen "häufigen Besuche" und angeblichen "Stimmungsmache". Ist es zulässig, das der Vermieter ein solches Hausverbot aussprechen kann?
16.3.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich habe daraufhin von der Aufsichtsperson Hausverbot bekommen. ... Es wurde von keiner der anwesenden Personen überprüft, ob die angeblichen Fotos gelöscht werden. ... Meine Personalien wurden nicht festgestellt.
12.2.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, ich war alleiniger Eigentümer des Grundbesitz und bin Zwangsge-räumt worden.Meine Frau und die minderjährigen Kinder wohnen noch in diesem Haus.Meine Persönlichen Sachen sind alle aus dem Haus,der Gerichtsvollzieher hat sich davon überzeugt.Nun meine Fragen, 1.Darf ich mich als Besuch bei meiner Familie aufhalten? 2.Kann der neue Eigentümer mir Hausverbot erteilen?

| 22.6.2009
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Guten Tag, die Großmutter meines Freundes ist seit kurzem in einem Heim für Betreutes Wohnen untergebracht. Damit Wohnungsauflösung und andere Dinge geregelt werden konnten, hat sie einer ihrer Töchter eine Generalvollmacht erteilt. Diese Tochter verbietet nun meinem Freund, seine Großmutter in dem Heim zu besuchen.

| 10.8.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Frage: kann ich als Hausbesitzerin ihm Hausverbot erteilen.

| 29.1.2012
Guten Tag, habe gestern einen Drohbrief einer Krfeditvermittlungsfirma erhalten in dem sie mir sagen wenn ich nicht einen bestimmten Betrag innerhalb von 10 TAgen überweise dann würde ich Besuch ihres Speziellen Inkasso Unternehmens bekommen.Habe diese Dienste nie in Anspruch genommen.was Kann ich tun habe wirklich Angst davor.Vieln dank
13.11.2007
Ich würde gerne als Gast auf Unterlassung klagen, aber dann bekomme ich Hausverbot und eventuell noch anderen Ärger.
21.3.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Ich (65 Jahre)wohnte in Deutschland im Grenzbezirk mit mein ehemann(jetzt in trennung)in eine eigenen gemeinschaftlicher ehewohnung. Meine mann hat mich ofters körperlich weh getan,3 jahre her habe ich haus verlassen weil ich mich nicht mehr sicher gefulht habe.In die drei jahren bin ich ofters,so einmal in die zwei wochen in die wohnung gewesen fur die post und allerhande andere sachen. Als ich die wohnung verlassen habe war ich alleine,ich habe nie einen neuen partner oder freund gehabt.Ich wohne seit drei jahren zeitweise in eine geerbten ferienwohnung von meien familie aber wenn da gaste sind fur die ferienwohnung muss ich raus und wohne ich bei meine zwei kinder und ab und zu in einen alten caravan.
12