Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

5 Ergebnisse für „nutzung frage zustimmung stadt“

29.8.2012
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sie betreiben das Boot gemeinsam: Nutzung, Pflege, Unterhalt. ... Anfang 2012 zieht A in eine 70 km entfernte Stadt und will die Haltergemeinschaft auflösen. ... Kann er ohne die Zustimmung von B das Boot verkaufen oder muss er die Zustimmung einklagen?

| 16.5.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
VOR dem Verkauf des ersten Eigentums ist im Sommer 1978 eine Ergänzung der Teilungserklärung durch die Bauherrn notariell beglaubigt worden mit folgendem Wortlaut: „Die Eigentümer und Mieter der Ladenlokale sind berechtigt, die Wand- und Deckenflächen als Werbeflächen zu nutzen, soweit es die Stadt genehmigt." ... Meine Frage: Wenn die Stadt die Leuchtreklame erlaubt, wie in der Teilungserklärung gefordert, muss ich zusätzlich zur Teilungserklärung von August 1978 einen zustimmenden Beschluss der WEG für das Anbringen meiner Leuchtreklame einholen oder reicht die Ergänzung durch den Bauherrn von 1978 aus? ... Nochmal zu meiner Frage: Benötige ich die Zustimmung zum Anbringen meiner Leuchtreklame an der Wand oder erübrigt sich das Fragen durch die Erlaubnis zur Nutzung als Werbefläche in der Teilungserklärung von 1978?

| 17.4.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Jedoch wechsele ich nicht beruflich die Stadt, sondern möchte die Wohnung weiter selbst nutzen.
27.3.2015
Brauchen wir von den Eigentümern eine Zustimmung bzw. der Verwaltung.
19.2.2015
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Unter diesen Treppen sind nach Informationen vom Tiefbauamt und den Stadtwerken sämtliche Leitungen verlegt. ... Ich hingegen habe ein Nutzungsrecht von den Treppen damit ich von hinten Garten kann.
1