Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

51 Ergebnisse für „mangel schaden vorgehen fahrzeug“


| 23.9.2014
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich habe mein Fahrzeug bei der Abholung außen geprüft, ob die Arbeiten wie vereinbart ausgeführt wurden.

| 8.12.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
In der darauf folgenden Woche erhielt ich eine E-Mail, dass an dem Fahrzeug ein Schaden festgestellt wurde. ... Der Vermieter behauptet nun, ich würde bis zum Zeitpunkt der Prüfung durch den Vermieter für Schäden am Fahrzeug haften, also auch für Schäden die zwischen Rückgabe und Prüfung während des Wochenendes aufgetreten sind. Wie kann ich hier weiter vorgehen?
4.2.2016
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich habe den Unfall meiner Versicherung gemeldet und diese hat diesen Schaden der Geschädigten nun mittlerweile auch beglichen. Mir wurde jetzt angeboten den Schaden zurück zu kaufen (1100 €) .Der Schaden an meinem Auto beträgt 1300 €. Kann ich somit den gesamten Schaden in Höhe von 2400 € von ihr geltend machen?
10.11.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Wie eingangs schon beschrieben, befanden sich weitaus mehr, und auch weitaus größere Schäden an dem Fahrzeug. ... Kann ich darauf bestehen, mir das Fahrzeug nach der Reparatur anzusehen um mich zu vergewissern, das der Schaden auch behoben wurde? Und falls dies nicht der Fall sein sollte, dagegen vorgehen?

| 4.9.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, ich habe am 22.08.14 ein Fahrzeug privat gekauft. ... Im Kaufvertrag steht: Das Fahrzeug weist folgende Gesamtfahrleistung auf: 127.000km. ... Geschätzte Kosten im Moment: 2000,- Euro, da der genaue Schaden erst genau lokalisiert werden kann, wenn Zylinderkopf ausgebaut wurde.
16.10.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine Lebensgefährtin und ich haben dann das Fahrzeug reparieren lassen (Sensor für Kurbelwelle und die Klimaanlage sowie Aussentemperaturfühler, Gesamtkosten: 1020 Euro brutto). ... Können wir auch gegen den Händler vorgehen? ... Wer muss für den Transport des Fahrzeugs zum Händler sorgen, falls der selber reparieren will?

| 19.1.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Da es ein Problem beim Auftanken des Fahrzeugs gab, fuhren wir am nächsten morgen erneut zur Anmietstation, um das Tank-Problem zu klären. ... Er machte sich eine Notiz und sagte mir, dass sich die Rechtsabteilung in den nächsten Tagen bei mir melden würde, um das weitere Vorgehen abzuklären. ... Ich kann zwar nicht beweisen, dass die Kratzer nicht am Wagen waren, als wir ihn auf dem Hof abgestellt haben, doch die Wahrscheinlichkeit, dass der Schaden beim Umparken des Fahrzeugs durch einen Mitarbeiter der Firma entstand, ist aus meiner Sicht genauso groß.

| 14.7.2014
Habe ein Fahrzeug nach Tschechien verkauft. ... Wir waren uns ja am Telefon einig gewesen, allerdings über ein einwandfreies Fahrzeug. ... Fahrzeug war immer in Werkstatt und hat noch keine 100.000 km.
28.12.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
.- WSS - keine Rechnung) Auf der Heimfahrt ist das Fahrzeug dann ca 25mal ausgegangen, so dass ich es direkt wieder zurückgebracht habe. ... So, als der Motor von der Überholung zurückkam, hiess es, der Schaden sei behoben und das Fahrzeug endlich von innen nun ebenso tadellos wie von aussen. ... Ich bin mir aber unsicher wie hier meine rechtliche Position überhaupt aussieht und ob das das richtige Vorgehen wäre.
5.2.2012
Er hat gesehen, dass hintere Stoßstange meines geparkten Fahrzeugs sein Fahrzeug berührt. Laut Polizei, es ist kein Schaden an dem Fahrzeug der Unfallgegner gewesen. ... Was passiert, wenn Unfallgegner keinen Schaden bei seinem Fahrzeug findet.
3.11.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Palmovski) ein neues Wohnmobil...vor ein paar Tagen stellte ich beim putzen an der Karosse 2 identische (Risse recht und links) Schäden fest. Es gibt 2 Jahre Garantie auf das Fahrzeug und 4 Jahre auf Feuchtigkeit. '''''''' Leider wurde unser Antrag auf Übernahme der Reparatur seitens des Herstellers abgelehnt. '''''''' so der Wortlaut des Verkäufers Was kann ich machen , bleibe ich auf den Kosten sitzen...bei Nichtreparatur dringt Feuchtigkeit ins Fahrzeug. mfg maik olvermann aus holzwickede(Dortmund)

| 17.7.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ende April 2009 gab ich meinen geleasten (Firmen-)PKW beim Markenhändler zurück um gleichzeitig ein neues Fahrzeug in Empfang zu nehmen. ... Der Betriebsleiter besichtigt mit mir das Fahrzeug. ... Wie ist das Vorgehen des Autohauses rechtlich einzuschätzen in Bezug auf das von ihnen für den Leasingunternehmer mitunterschriebene "Übergabeprotokoll"?
27.4.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich wurde ausserdem nicht darüber aufgeklärt, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen Re-Import handelt, welcher das übliche ESP, wie es für Deutschland produzierte Fahrzeuge serienmäßig hatten, nicht verbaut hat. Mir wurde auch mitgeteilt, dass das Fahrzeug 1 Vorbesitzer hat, tatsächlich sind es aber 2 (1. ... Wie ist nur das weitere vorgehen?

| 11.10.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Dann müsste er im Zweifel nur Schadenersatz bezahlen sollte ich den Prozess gewinnen. Ich hätte aber sehr gerne das Fahrzeug zurück. ... Dann mache ich mich schadenersatzpflichtig, das möchte ich vermeiden, weil er ja behaupten könnte er hätte ohne den PKW keine Aufträge erledigen können (er ist selbstständig) Also meine konkrete Frage: Wie ist die Vorgehensweise, dass ich den Pkw als unverkäuflich beim Strassenverkehrsamt mache.
3.12.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meinem Bekannten soll dafür die Hälfte des Fahrzeuges gehören. Die Gegenleistung für die Überlassung des genannten Anteils soll nicht geldlich an mich erfolgen, sondern mein Bekannter würde gemeinsam besprochene Optimierungen des Fahrzeuges in einer von uns festgelegten Höhe beauftragen und alleine bezahlen. ... - Oder empfehlen sie ein grundsätzlich anderes Vorgehen als die Schaffung einer GbR?

| 9.7.2011
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Wer muss den schaden bezahlen wenn mal ein Unfall passiert? ... Oder kann es sein das ich auf den schaden sitzen bleibe?

| 24.10.2014
Wir habe vor wenigen Tagen einen Vorvertrag / Kaufvertrag über einen Vorführwagen bei einem Autohaus unterschrieben (das Autohaus vertritt die Marke des Fahrzeugs). ... Vereinbart war, dass wir das Fahrzeug in wenigen Tagen abholen. ... Kann man auf dieses Vorgehen als Käufer ohne Risiko eingehen?
8.11.2014
Meine Frage: wie können wir jetzt vorgehen?
123