Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7 Ergebnisse für „kosten kündigung zulässig berechnet“

10.7.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ist die unten genannte Kündigung zulässig? ... Der Vorstand ist trotz meiner Kündigung noch handlungsbevollmächtigt kann jedoch die Buchhaltung nicht selbst machen, können hier Kosten von der externen Weitergabe an mich berechnet werden? ... Mit freundlichen Grüßen ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Kündigung erhalten am 10.07.2015 Wir, Herr, erklären uns mit den Kündigungen und den gesetzten Fristen einverstanden und bestätigen diese hiermit.
1.7.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Studio hat mein Vertrag gekündigt und bei der Erstattung haben die so berechnet, als ob ich eine 3 Monatskarte und eine 1 Monats Karte gekauft habe.
27.2.2008
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Am 20.2 habe ich Arcor mit einer Frist von fünf Tagen aufgefordert, die Störungen dauerhaft zu beseitigen, unter Androhung der fristlosen Kündigung. ... Am 26.2 habe ich daraufhin noch einmal per email auf die Dauerstörung hingewiesen, mit dem Hinweis, dass wir nun von unserem Recht zur Kündigung Gebrauch machen würden. ... Bitte beachten Sie, dass bei einer fristlosen Beendigung des Vertrages eine Kündigungspauschale in Höhe von 99,95 € brutto berechnet wird.

| 10.1.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Nun droht ein Rechtsanwalt meiner Mutter mit fristloser Kündigung und Zwangsräumung.

| 14.9.2014
Dafür musste ich ein Vorfällikeitsentgelt von über 20.000,00 EUR entrichten, das nach der Aktiv-Passivmethode berechnet wurde.
30.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Die alten Veträge, welche zum 30.04.2011 gekündigt wurden (Kündigungsschreiben von Anbeiter auch erhalten) liefen auf meinen Mann.
1