Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4 Ergebnisse für „klage mieter vermieter vermietung“


| 19.1.2016
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Sehr geehrte Anwälte, wenn jemand denkt diskriminiert worden zu sein und er will gegen den Vermieter vorgehen, kann er direkt sofort Klage bei Gericht erheben, so dass danach dsnn der Vermieter direkt übers Gericht informiert wird oder ist es nötig zuvor durch einen Anwalt erst mal den Vermieter anzuschreiben ggfs zB wegen Rechtsschutzbedürfnis erst mal versuchen eine Forderung zu stellen, die dann danach eingefordert werden kann, wenn der Vermieter dies ablehnt ? ... Die Vermietung von Wohnraum zum nicht nur vorübergehenden Gebrauch ist in der Regel kein Geschäft im Sinne des Absatzes 1 Nr. 1, wenn der Vermieter insgesamt nicht mehr als 50 Wohnungen vermietet..." ... Könnte ein Vermieter zB sagen, dass die Vermietung für ihn ein Vertrsuensverhältnis darstellt oder wie wäre das zu deuten ?
9.5.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Kann also wenn es nun keine Mehrheit gibt, der in der Minderheit stehende trotzdem eine Zustimmungsklage einreichen bzw wird diese anerkennt obwohl es keine Mehrheit von den anderen gibt einen Mietvertrag mit einem Mieter abzuschließen? ... Weiterhin hätte ich gerne gewusst, ob ein Miteigentümer einen Mieter ablehnen wenn der Mieter eine schlechte Schufa hat oder droht dann von den anderen eine Schadensersatzklagen oder kommt man damit nicht durch ?
12.1.2013
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
IAufgrund ständiger Schwierigkeiten mit Mietern haben wir im Jahre 2007 begonnen, unsere Mietswohnungen (6 Einheiten, davon eine selbstbewohnt) Wohnungen nach und nach möbliert zu vermieten. ... Trotzdem parkte ein Mieter mal bei meinem Nachbarn, der daraufhin die Polizei rief. ... Muss ich warten, bis mich das Amt verklagt oder kann ich gegen das Amt bereits jetzt schon klagen?
22.3.2010
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Es gibt im Haus einen Mieter der sich um den Garten kümmert. ... Der Mieter ist von uns nicht beauftragt und ist uns auch gänzlich unbekannt. ... Die Vermieterin konnte von mir nicht erreicht werden, da sowohl die Vermietung als auch die Betreuung der Wohnung über eine Hausverwaltungsfirma läuft.
1