Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

55 Ergebnisse für „haus erbe mutter frage“

Filter Erbrecht

| 5.2.2017
Meine Mutter verstarb kurzlich, mein Bruder bekam vor 30 jahren die kleinen Äcker und das Wohnhaus. Meine Mutter hatte das Wohnrecht und mein Bruder müsste im Pfllegeffall für meine Mutter sorgen. Wir restlichen Kinder haben eine minilale Abfindung bekommen. mein Bruder hat das Haus kurz vor dem Tod meiner Mutter verkauft.

| 16.4.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
A hat von seiner Mutter 1977 das Zweifamilienhaus überlassen bekommen. ... A und die Schwester sind Erben des Nachlasses. Kann die Schwester nun einen Pflichteisergänzungsanspruch auf die Überlassung des Hauses verlangen.

| 29.3.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Er besitzt alleinig ein Haus (ohne Schulden o.ä.), meine Mutter ist verstorben. Dieses Haus soll sein leiblicher Sohn erben.

| 18.1.2017
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
meine stivkinder haben das haus von ihrem vater geerbt und haben es dann ihrer mutter überschrieben sie hat mich geheirattet und ist gestorben wer erbt das haus

| 29.11.2015
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Meine Mutter möchte meinem Bruder ihr Haus übertragen. Mein Bruder wohnt in dem Haus und meine Mutter, die auch da wohnt, möchte ausziehen. ... Darf meine Mutter das Haus überhaupt überschreiben oder verkaufen?

| 5.8.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Nach dem Tod meiner Mutter 2002 wurde zunächst mein Stiefvater im März als Erbe für mein Elternhaus eingesetzt. ... Hintergrund war, dass meine Mutter immer wollte, daß ich mein Elternhaus nach dem Tode Ihres zweiten Mannes bekomme - er aber wiederum zu keinerlei Gesprächen bereit war. ... Ich habe schon angeboten, das Haus jetzt zu übernehmen, damit er keine Fixkosten mehr hat.
9.3.2016
von Rechtsanwalt Kay Fietkau
Hallo, 2006 ist mein Vater verstorben, woraufhin ich 1/4 des Hauses geerbt habe. 3/4 gehören bereits meiner Mutter. Ich möchte mein Viertel des Hauses nun an meine Mutter verschenken. ... Ich möchte den Teil des Haus natürlich möglichst steuerfrei an meine Mutter verschenken...
20.7.2011
Ich bewohne mit meinem Mann und meinen 2 Kindern das Haus meiner Mutter. Wir wohnen seit ca. 10 Jahren zur Miete, da Sie das Haus nicht verkaufen möchte. ... Nach Ableben meiner Eltern sollen meine Schwester und ich das Haus erben.

| 30.9.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Zur Erbschaft steht Ihr Haus. Keiner der Kinder möchte dieses nun erben. Zu einem gewissen Kaufpreis in dem jeder der Erben seinen Anteil erhalten würde, würde ich dieses gerne kaufen.

| 28.11.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, als mein Vater 1996 verstarb habe ich und meine Mutter jeweils zur Hälfte ein Zweifamilienhaus geerbt, welches wir auch selbst bewohnen. 2000 habe ich geheiratet und lebe mit meinem Mann in einer Zugewinngemeinschaft. ... Jetzt ist meine Mutter dieses Jahr verstorben und ich habe das Haus komplett geerbt. ... Jetzt meine Frage: wird das Geld das ich für das geerbte Haus erhalte dem Zugewinn angerechnet und hat dadurch mein Mann irgendwelche Rechte oder Ansprüche an dem von diesem Geld gekauften neuen Haus?

| 26.6.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Meine Mutter hat 2011 von ihrer Schwester ein Haus gekauft. 2013 ist meine Mutter verstorben. ... Das Haus liegt an einer Bundesstraße, wir haben 1 Jahr versucht es zu verkaufen, was uns nicht gelungen ist. ... Der Notar meinte wir sollen meinen Papa besser nicht als Erbe einsetzen, weil der dement ist.

| 21.7.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Bruder besitzt ein EFR Haus. ... Uns Geschwistern hat er den Zutritt zu "seinem" Haus verboten. ... Meine Mutter wohnt seit ca 10 Jahren in dem Haus meines Bruders,(solange läuft diese "Mietzahlung" schon).
25.1.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Guten Tag, sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, in diesem Monat ist meine Mutter verstorben. ... Das Haus ist 1932 gebaut und reparaturbedürftig. ... Gibt es als Erben (Kinder der Verstorbenen) rechtliche Grundlagen die entstandene Schuld beim Sozialamt zu mindern?
25.2.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich selbst zog 1993 aus, mein Vater ist im Jahr 2000 verstorben, meine Mutter und mein Bruder bewohnen also seither das Haus allein. ... Auf dem Haus lastete für geraume Zeit noch eine Hypothek mit damals horrenden Zinsen, diese hat meine Mutter im Alleingang von ihrem eigenen Arbeitseinkommen bezahlt ebenso wie alle Gesamtbetriebskosten für das Haus, mein Bruder hat sich meines Wissens nach nie an etwas beteiligt abgesehen von gelegentlichen geringfügigen "Gefälligkeitsleistungen" in bar. ... Vermietung der DG-Wohnung nach Tod meines Vaters, Mietzahlungen durch meinen Bruder bis hin zum Verkauf des Hauses, dem ICH durchaus zugestimmt hätte!

| 30.8.2013
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Wir wohnten von 1971 - 1983 im Hause mit meine Eltern. ... Als einzigstes Kind sollte ich ja sowieso mal alles erben. ... Vor einigen wurde das Testament meiner Oma, Mutter meiner Mutter eröffnet, Es sollten meine Mutter, ich und mein Sohn zu gleichen Teilen erben.

| 11.2.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, ich bin allein Erbe vom Haus meiner Mutter. ... Das Haus ist in keinem Guten zustand. ... Er meinte das das Haus erheblich unter Wert verkauft wurde.
11.6.2013
Folgende Situation : Vater war Testamentsvollstrecker vom Erbe der Mutter bis 35. ... Einziger "Wert" den der Vater noch hat, ist das vom Sohn überschrieben Haus, allerdings mit Wohnrecht für die Ehefrau und die monatliche Rente. ... Ist es rechtlich zulässig das Schuldanerkenntnis erst NACH Annahme des Erbes durch die Ehefrau "auf den Tisch" zu legen ?

| 6.6.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich bin mit zwei Geschwistern im Falle des Todes meiner Mutter zu gleichen Teilen Erbe eines Einfamilienhauses. ... Da möglicherweise Auseinandersetzungen um das Haus zwischen meiner Schwester und mir entstehen könnten, möchte ich das Haus nach dem Ableben meiner Mutter umgehend verkaufen und den Verkaufserlös anschließend anteilsgerecht an meine Geschwister auszahlen. Frage: Kann ich unter Nutzung der Vollmacht den Verkauf des Hauses nach dem Tode meiner Mutter ohne Einverständnis der Miterben vollziehen, bzw. welche Randbedingungen sind dabei zu beachten.
123