Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

125 Ergebnisse für „frist mietvertrag“

10.2.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Dies ist im Mietvertrag auch so festgelegt. ... Die Firma will nun evtl. den Mietvertrag zum 1. kündigen hierüber wurden keine Angaben im Mietvertrag gemacht, da dieser lediglich vom 19.01-31.07.15 läuft.

| 8.11.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Mietvertrag für Garage Lage... ... Wenn die Garage verkauft wird, besteht der Mietvertrag weiterhin bis zum 1. ... Was sollte noch unbedingt in den Mietvertrag rein geschrieben werden.
30.3.2015
Der Mietvertrag geht über 7Monate und davon sind bereits etwa 3Monate um. ... Welche Fristen muss man hierbei einhalten?
27.8.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
ich habe ein Problem und hoffe, dass ich bei Ihnen an der richtigen Adresse bin. Zum ersten September übernimmt bei uns ein neuer Pächter den Stall, in dem ich seit 4 Jahren mein Pony eingestellt habe. Damit ändert sich auch der Einstelllervertrag und die Konditionen.

| 7.8.2014
Ist es möglich, in den Mietvertrag eine rechtsgültige Sondervereinbarung aufzunehmen, die es erlaubt, den Vertrag von Vermieterseite (auch ohne Gründe nach <a class="textlink" rel="nofollow" href="http://dejure.org/gesetze/BGB/573.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 573 BGB: Ordentliche Kündigung des Vermieters">§573 BGB</a>) innerhalb einer festgelegten Frist (z.B. sechs Monate) zu kündigen?
30.5.2011
In meinem Mietvertrag (vom Mai 2002) steht unter Punkt 2: "Die Schönheitsreparaturen trägt der Mieter. ... Ansonsten enthält der Mietvertrag keine starren Fristen.
3.2.2016
Gewerbe-Mietvertrag endete im Dezember 2012.
25.9.2014
Hier mein Fall : Ich bin Student und habe neulich einen Mietvertrag für eine 3-er WG geeignete Wohnung im Martisviertel in Darmstadt unterschrieben. ... Nun möchte ich fristlos kündigen und habe dazu nach zulässigen Begründungen gesucht. ... Kann ich mit dieser Begründung fristlos kündigen und dem Vertrag entkommen ?
11.4.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mit meiner damaligen Freundin zusammen eine Mietvertrag unterschrieben. ... Jetzt nach dem wir uns getrennt haben, weigert sich meine Ex-Freundin mir die Kaution nicht ausbezahlen beziehungsweise einen neuen Mietvertrag mit dem Vermieter abschliessen.

| 5.2.2017
Wir setzten uns hin und lasen Absatz für Absatz den ganzen Mietvertrag vor. ... Wir schlossen einen unbefristeten Mietvertrag ab und vereinbarten eine drei monatige Kündigungsfrist.
24.6.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Zusatzvereinbarung: Nach Ablauf dieser Frist richtet sich die Kündigungsfrist nach den gesetzlichen Vorschriften. Der Mietvertrag ist bisher nicht gekündigt. ... Meine Frage Zu welchem frühesten Termin kann der Mietvertrag gekündigt werden.
16.6.2015
Hallo, ich habe vor ein paar Monaten eine Wohnung an eine junge Frau, die sich in einer Ausbildung befindet, vermietet. Die Eltern haben sich bereit erklärt als Bürgen einzutreten. Nun ist das Verhältnis der beiden (Mieterin und Eltern) auseinander gebrochen.
24.2.2015
Mein Lebenspartner zog im März 2012 in die Obergeschosswohnung meines Hauses, der Mietvertrag war zunächst informell da wir das Haus mit dem Grundstück gemeinsam nutzten.
20.4.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Setzt der Mieter den Gebrauch der Wohnung nach Ablauf der Mietzeit fort, so gilt das Mietverhältnis nicht als verlängert. § 545 BGB findet keine Anwendung. § 4 Kündigung Bei einem Mietverhältnis auf unbestimmte Zeit kann vom Mieter und vom Vermieter mit einer Frist von 3 Monaten unabhängig von der Dauer des Mietverhältnisses gekündigt werden. ... Wenn angenommen einer von uns in dieser Zeit seinen Job verliert und die Wohnung für uns nicht bezahlbar wird, auch dann können wir nicht aus dem Mietvertrag raus, richtig? ... Wird der Mietvertrag jedes mal um ein Jahr verlängert und wir können dann nur einmal im Jahr kündigen?
3.5.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Anhang: Auszug aus "Mustermietvertrag über die Vermietung einer Ferienwohnung/eines Ferienhauses" 6) Der Vermieter kann das Vertragsverhältnis vor oder nach Beginn der Mietzeit ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Mieter trotz vorheriger Mahnung die verein-barten Zahlungen (Anzahlung, Restzahlung und Kaution) nicht fristgemäß leistet oder sich ansonsten in einem solchen Maße vertragswidrig verhält, dass dem Vermieter eine Fortsetzung des Vertragsverhältnisses nicht zuzumuten ist. In diesem Falle kann der Vermieter von dem Mieter Ersatz der bis zur Kündigung entstandenen Aufwen-dungen und des entgangenen Gewinns verlangen. 7) Der Mietvertrag kann von beiden Seiten gekündigt werden, wenn die Erfüllung des Vertrages infolge bei Vertragsabschluss nicht vorhersehbarer höherer Gewalt erheb-lich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird.

| 17.2.2016
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Hallo, wir haben eine Gewerbeimmobilie, die bis voriges Jahr als Bäckerei genutzt wurde (mit großem Backofen). Nun interessiert sich ein Vietnamese für den Laden. Er möchte einen kleinen chinesischen Imbiss eröffnen und würde die erforderlichen Kosten für den Einbau einer Abluftanlage, des Gasanschlusses inkl.

| 10.6.2012
Der Mietvertrag läuft aber allein auf ihren Namen.

| 17.11.2015
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Was ist eine angemessene Frist? ... Was kann ich tun, wenn er sich nicht an diese Frist hält?
123·5·7