Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
507.405
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

67 Ergebnisse für „betrug konto“

21.3.2015
1357 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
P-Konto mit monatlichen Eingängen, die regelmäßig weit unter der Freibetragsgrenze liegen. Am 17.03.2015 haben die Rae Seiler und Kollegen von diesem Konto 40,95 EUR abgebucht, ausgewiesen als „Überweisung Pfändung". Das Guthaben betrug zu diesem Zeitpunkt 64,18 EUR.
13.3.2015
361 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich bin vor 22 Jahren mit meinem Ex-Mann in die USA gezohgen und mir wurde vor kurzemn mitgeteil das unser Stadt Sparkassen Konto / Darlehen nie von dem Ex-Mann bezahlt und geschlossen wurde. ... Nach problemen mit rechnungen die er nicht bezahlt hat (und ich konnte nicht weg bis ich sie zahlte) in 2000 mache ich mir gedanken das ich heim gehe und eventuell wegen diesem Konto problem habe when Ich versuche wieder in die US zurueck zufliegen. ... Wie kann ich herausfinden of fuer dieses Konto/Darlehen ein urteil oder ein Vollstreckunsbescheide ist?
2.9.2013
893 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Letzten Freitag morgen waren 4.900€ (Wahnsinn)auf mein Konto gebucht. ... Am Samstag wurde mein Konto gesperrt. ... Darf die Bank mein Konto die ganze Zeit geschlossen halten?
15.6.2015
813 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Mein Kontostand war unverändert, so dass ich nicht misstrauisch wurde. ... Ich hab dann in die Umsätze geschaut, dort war der Kontostand ok, so dass ich es als technisches Problem abgetan habe. Erst nachdem ich die Kontoauszüge druckte, kam das böse Erwachen.
27.2.2005
7557 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sie hat auch immer Geld vom Konto meiner Mutter abgehoben und z.B. mir und meinen Kindern im auftrag unserer Mutter bei geburtstagen und weihnachten geld geschenkt. ... Nun zu meiner Frage: Darf meine Schwester weiterhin Geld vom Konto abheben, ? ... Auch wollen wir das Haus meiner Mutter verkaufen und das Geld natürlich auf ihrem Konto festlegen, ist das erlaubt?

| 27.10.2015
558 Aufrufe
Da mich dies sehr nachdenklich stimmte machte ich mich daran die Kontobewegungen zu prüfen. In einem Zeitraum von ca 10 Monaten wurden von dem Konto meines Schwiegervaters mit der EC Karte Beträge in Höhe von knapp 8000€ abgebucht (Geldautomat und Einkäufe). ... Meiner Meinung nach handelt es sich hierbei um Veruntreuung, Betrug und evtl.
20.2.2014
443 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Neben snderen Verstößen des Verwalters ( wittschaften in die eigene angeschlossene Rep Firma oder versteckte doppelte Abbuchung vom Konto ) möchte ich noch sagen, dass wir heute ein Schreiben des Verwalter erhielten, wonach er folgendes schreibt " Ich darf ferner darauf hinweisen, dass das Verscgweigen von gravierenden Mängeln ein Betrug i.S.d § 263 StGB sein kann, auch eine Strafverfolgung wegen Körperverletzung käme ( Fahrlässigkeit wegen Schimmel ?) ... Die Verwaltung wirft uns hier gewissermaßen Betrug vor, außerdem sagt er das so wie jetzt Wohnungen nicht zu vermieten ist, da kein vernünftiger Mensch dort einzieht, was nachweisbar aber nicht stimmt Im übrigen haben wir die Verwalter an nichts gehindert, wir wollten nur zwei Angebote danach kann ja vermietet werden und sollte es auch.

| 15.4.2016
377 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Die Vergleichssumme betrug 6500 Euro für beide Konten und es sollten keine weiteren Zinsen und Gebühren anfallen (für alle offenen Forderungen). ... Konto was noch ungeklärt ist und welches mit einem Geschäftspartner bestand auch noch zu bezahlen. ... Wie gehe ich hier vor, das ich nicht auch noch für dieses fremde Konto (40000 Euro) zahlen muss?
21.11.2015
855 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ist es ratsam jetzt die Wahrheit zu sagen und wegen Betrug und Urkundenfälschung verklagt zu werden? ... Diesen Betrug habe ich gemacht um mir alternative Heilmethoden finanzieren zu können, da mir keiner helfen konnte. ... Schicke ich Ihnen den Untermietvertrag meiner Frau Mutter , seheb sie zum einen den Betrug der 60 Euro und werden dann merken das ich Kontoauszüge unberechtigt verändert habe.
2.7.2011
2445 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Das Geld wurde von meinem Konto abgebucht, das zu diesem Zeitpunkt auch noch ausreichend gedeckt war. ... :( Ich kann leider nur 20 Euro bieten, nicht dass die nächste Lastschrift auch noch wegen fehlender Kontodeckung zurückgerufen wird ;(

| 18.5.2014
2878 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ich habe herausgefunden, dass das Konto bei der Bank nicht seinem Vater, sondern einem Kumpel gehört. ... Ziemlich offensichtlicht handelt es sich um Betrug.
22.6.2010
4620 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Zu dem damaligen Zeitpunkt betrug mein Dispositionskredit 1000 EURO, dieser war schnell ausgeschöpft, doch dieses Wechselssystem zahlte immer weiter aus, auch noch nach mehreren Wochen obwohl meine Konto bereits weit überzogen war. Der Kontostand betrug dann, ca. 5000 € Soll, daraufhin habe ich eine Umschuldung auf einen Konsumentenkredit gemacht und das Spiel mit den Überziehungen ging von vorne los.
14.9.2014
1147 Aufrufe
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich habe mich wie immer in mein Online Konto eingeloggt. Danach war die Seite mit den aktuellen Kontobewegungen sichtbar. ... Das Konto wurde dann auch gesperrt, und meine Anfrage zu Kenntnis genommen.Auch habe ich eine Anzeige bei der Polizei gemacht.
25.12.2016
194 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Danach wurde mein Konto wieder geöffnet. ... Dieses Detail ist wichtig, denn Wochen später beschuldigte mich Bwin des Betruges, was nicht stimmt. ... Mein Konto bei Bwin hat ein Guthaben von 4778 €.
16.3.2015
1052 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Um ihr größtmögliche Freiheit bei der Verwendung zu ermöglichen hatte ich die Idee, ihr eine prepaid-Kreditkarte zur Verfügung zu stellen oder ein Konto einzurichten, über das sie verfügen kann. Wäre das möglich, wenn das Konto/ die Karte auf meinen Namen eröffnet würde und ich ihr lediglich ein Zugriffsrecht einräume?

| 28.1.2013
646 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Er wurde im Dezember letzten Jahres wegen Betrugs zu einer Bewährungsstrafe von 3 Jahren verurteilt. ... Dazu wurde ein Konto auf Guthabenbasis eingerichtet.
15.3.2008
2104 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Vor dem Erhalt des Gewinns soll ich eine Gebühr über die Western Union Money Transfer entrichten, nach deren Eingang das Geld auf mein Konto überwiesen werden soll.
20.9.2015
495 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr nahe Freunde von uns haben folgende Familiienkonstellation: Vater ist Türke und Mutter ist Deutsche. Vater starb vor über 10J in der Türkei. Hierbei hinterlässt er seinen 2 Kindern (1 Tochter + 1 Sohn, beide Erwachsen) und seiner Frau ein beträchtliches Erbe im Gesamtwerte von etwa 3Mio Euro.
123·4