Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

59 Ergebnisse für „ausbildung unterhalt“


| 23.4.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Meine Tochter, 19 Jahre, beendet im August ihre Ausbildung. ... Nun meine Frage: Wenn meine Tochter nach der Ausbildung keinen Arbeitsplatz bekommt, wie wirkt sich dies auf den Unterhalt aus? ... Einen Titel für den Unterhalt gibt es nicht.

| 16.2.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Jetzt möchte er erneut Unterhalt für sein Studium. Meine Frage bin ich grundsätzlich dazu verpflichtet ihm auch noch während des Studiums Unterhalt zu bezahlen? Ich habe auch noch eine Tochter welche 17 Jahre alt ist und für die ich auch noch Unterhalt bezahle.
2.9.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Mein Ex-Mann bezahlte für meine 2 Kinder (beide 16 Jahre alt) bisher 1180 € Unterhalt. ... Nun beginnt mein Sohn eine Ausbildung und erhält im 1. ... Muss mein Ex-Mann dann noch Unterhalt zahlen?
20.4.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo.ich lebe seit 1.2.15 von meiner Frau getrennt,habe nun die Scheidung beantragt.Sie hatte einen anderen nach 17 Jahren und ich bin ausgezogen.Muss ich für sie Unterhalt zahlen??? Sie verdient an die 1600 euro.bekommt meinen Unterhalt fürs Kind und Kindergeld.Ich verdiene 2100.Euro ,habe täglich eine Fahrstrecke von 40 Kilometer und tilge noch einen Kredit mit ab.hatte noch einen Kredit fürs Auto bis.10.15 Meine Frage ist .Was kann ich abziehen vom Unterhalt, habe auch Miete usw.zu zahlen. ... Was kann man abziehen wenn mein Sohn eine Ausbildung beginnt.
7.2.2015
Danach wurden mehrere Versuche gestartet u.a. auch zweimalig eine Ausbildung zurm Kaufmann für Burokommunikation begonnen, jedoch doch erstmals im November 2013 (nach drei Monaten Ausbildung) abgebrochen. Es folgten einige Monate in den LVR-Klinik und dann wieder der Entschluss die gleiche Ausbildung nochmals ab September 2014 (in einem Berufsbildungswerk) zu absolvieren. ... Wie lange müssen wir ihn unterhalten?

| 16.11.2019
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe sie in der gesamten Zeit unterhalten. 2017 hat sie eine 2 jährige schulische Ausbildung angefangen und 2019 abgeschlossen. Sie könnte nun also arbeiten und ihren Unterhalt finanzieren. ... Das Bafögamt möchte meine Einkommensverhältnisse wissen.Bin ich noch unterhaltspflichtig nach dem Unterhaltsgesetz?
20.2.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Tochter befindet sich in Ausbildung und erhält netto 450€ . ... Wie hoch ist der monatliche Unterhalt, den ich an meine Tochter zu leisten habe.
13.7.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Der Kindesvater wurde 2011 nach meiner Klage zu Unterhalt verurteilt. ... August 2013 hat mein älterer Sohn eine Ausbildung angefangen, meine Anwältin hat eine neue Einkommensberechnung vom Vater verlangt, da ja mein Sohn eigenes Einkommen hat. Sie hat einen neuen Unterhalt berechnet und ihm vorgeschlagen.

| 12.7.2014
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Hat er weiterhin Anrecht auf Unterhalt?
14.12.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Wenn alle Kinder mit der Ausbildung fertig sind, wird mein Mann es nicht mehr weit bis zum Rentenalter haben. ... Der Fall würde vermutlich ja erst dann eintreten und relevant, wenn alle Kinder mit der Ausbildung fertig wären. ... Er würde das Haus meiner Eltern nach deren Auszug bewohnen wollen, hat keine Vorsorgeleistungen zu erwarten und wäre damit wahrscheinlich nicht unterhaltspflichtig?
26.3.2015
Er möchte eine Ausbildung als Kinderpfleger beginnen. Gleichzeitig bekamen wir aus Deutschland eine Unterhaltsforderung.

| 27.11.2015
Bisher bezahle ich 392 Euro Unterhalt pro Kind. ... Mein 16 jähriger Sohn hat im September 2015 mit der Ausbildung begonnen und erhält im ersten Ausbildungsjahr 650 Euro Netto. Welchen Betrag müsste ich ab September 2015 für meinen 16 jährigen Sohn an Unterhalt zahlen.

| 4.3.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Guten Tag würde gerne wissen ob meine Tochter die am 7.4.2016... 18Jahre alt wird noch Unterhalt im April oder anteilig bekommt.

| 26.4.2011
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
guten tag also mein problem ist folgendes mein sohn der 450km von mir entfernt wohnt,er ist 20 jahre alt hat jetzt insgesammt 3 lehrstellen abgebrochen. er hat eine eigene wohnung, die miete teilen sich mein exmann und ich. da ich nie bescheid gesagt bekomme wenn er mal wieder die lehre abbrechen tut habe ich nun die zahlung eingestellt. jetzt ist er zur 2. lehrstelle wieder zurück gegangen. mein sohn hat mir von einem anwalt schreiben lassen das ich verpflichtet bin weiter zu zahlen. ich selber arbeite nur auf 400 euro und habe trotzdem die ganze zeit bezahlt. nun steht in dem brief das ich zahlen muss und mein jetziger mann dafür sorge tragen muss das ich meinen zahlungen nachkommen kann.warum muss mein mann für MEINE kinder aufkommen? ist das richtig? ich habe nämlich gehört das nach dem abruch der 2. lehre man nichts mehr zahlen muss und das amt dafür zuständig ist. auch hat er die ganze zeit das kindergeld auf sein konto bekommen. nun habe ich ein schreiben bekommen das ich nachweisen muss wo und wann er die lehren abgebrochen hat,ansonsten ein betrag von 4500 euro fällig ist. ich kann allerdings nachweissen das er selber das kg bekommen hat. habe ihm das gesagt das er mir lückenlos schreiben soll wo er gelernt hat u.s.w aber er weigert sich ,weil er mir eins auswischen will da ich diesen monat nun die zahlung eingestellt habe. ist das alles so rechtens?
31.5.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Letzte Woche hatte ich einen Angebot bekommen um Hotelfachfrau Ausbildung zu machen und das Ausbildung fängt im September an. Soll ich mein STUDIUM abbrechen,die Ausbildung zu machen damit ich dann weiter in Deutschland bleiben darf oder kann ich auch weiter als Studentin bleiben und nebenbei Arbeiten (500- 600) Monatlich kassieren um das Studium und mein Leben zu sichern. ... Ich weiß, dass man 8000 Euro brauchen um hier studieren zu dürfen aber ich denke, dass meine Situation schon anderes ist. oder muss ich das Ausbildung annehmen, obwohl ich darüber nicht begeistert bin nur um mein Leben zu sichern bei Ausländerbehörden oder kann ich auch mit meinen Nebenjob Gehalt(als Student) weisen,damit ich hier bleiben kann PS : Ich bekomme keinen Geld von Eltern, da die auch arm sind Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen Einsatz editiert am 31.05.2016 17:05:20
15.7.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Mein Sohn beginnt im September 2015 eine Ausbildung in Bochum und zieht zu diesem Zweck dort in die Wohnung seines Vaters, von dem ich getrennt bin. Er hat sein ganzes bisheriges Leben bei mir verbracht, zuletzt in Bonn, und weiß auch noch nicht, ob er nach der Ausbildung evtl. zurückkommt.
25.2.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bräuchte bitte bei folgendem Thema Ihre Hilfe Mein Sohn ist 20 und befindet sich in schulischer Ausbildung in einer privatschule. ... Ich bin wieder verheiratet - bisher kam das Jobcenter für den Bedarf und die Miete auf wobei 100 Euro Unterhalt von mir und 100 Euro Unterhalt von meinem Exmann mit angerechnet wurden. Das Jobcenter will nun von mir die Rückvergütung von 231 Euro monatlich (mit den 100 Euro 331 Euro) mein Exmann ist nicht unterhaltspflichtig da unter dem Selbstbehalt.
8.7.2015
Mein Sohn hat eine medizinische Ausbildung gemacht und 2011 abgeschlossen (nicht förderungsfähig). ... Bin ich als Vater noch dazu verpflichtet weiter Unterhalt zu bezahlen? ... Zumal die Ausbildung 2011 abgeschlossen wurde und das Studium zum SS 2015 begonnen wurde.
123